- Anzeige -

TV in 3 Zimmern

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

TV in 3 Zimmern

Beitragvon ampex » 27.03.2013, 23:02

Hallo

Frage ziehe bald um in dem Haus haben alle Mieter UM.

Ich will mir auch Unity Media Holen und dann in einem Zimmer die Digital Dose + Router usw hinstellen.

Wie sieht das mit den anderen zimmern aus?
hab in3 zimmern ne kabel dose.

Muss ich dann 3 mal von Unity Media ne digitaldose machen lassen?

oder kann ich auch so Fernsehen gucken in den anderen beiden Zimmern?

zb hab ich sky abo jetzt schon mit 2 karten.

kann ich in den beiden anderen zimmern wenn ich mein sky kabel receiver da anschließe
sky gucken?
oder brauch ich digitaldose dafür?
und ne extra freischaltung von UM?

oder können die nix dagegen machen und ich hab eh an allen 3 dosen schon kabel signal?

danke
ampex
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 27.03.2013, 22:58

Re: TV in 3 Zimmern

Beitragvon koax » 27.03.2013, 23:42

Es gibt keine Digitaldosen.
Wenn die Verkabelung einschließlich Dosen fahgemäß installiert wurd und an allen Dosen genügend Signalpegen anliegt, kannst Du auch an allen Dosen Gerät zum Empfang anschließen. Wenn Sender verschlüsselt sind, muss natürlich an jedem Gerät eine Vorrichtung zum Entschlüsseln vorhanden sein.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: TV in 3 Zimmern

Beitragvon ampex » 27.03.2013, 23:58

okeyyyyyyyyyy

also TV signal vorrausgesetzt die kabel installation war vo vermieter gut
hab ich in allen 3 zimmer jetzt schon?
gehe ich richtig der annahme wenn ich jetzt mein tv da reinstelle in den raum und eine smardcard von sky reinstecke ich sky gucken kann
ohne unity media bescheid zu geben?

oder muss unity media die wohnung erst freischalten für kabel signal?

also will ja eh UM holen aber nur technisch die frage

also muss ich denen sagen das ich in allen 3 zimmern tv gucken will

oder soll ich nur sagen will in einem zimmer gucken?
ampex
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 27.03.2013, 22:58

Re: TV in 3 Zimmern

Beitragvon Sandra » 28.03.2013, 11:50

Hallo ampex, :winken:

sofern Du die Kabelgebühr nicht über die Nebenkosten bezahlst, ist eine Anmeldung des Kabelanschlusses bei Unitymedia natürlich noch nötig. Es kann sehr gut möglich sein, dass der Anschluss durch den Vormieter noch freigeschaltet ist und deswegen ein Empfang in allen Zimmern bereits gewährleistet ist. Ebenfalls ist das natürlich der Fall, wenn ein Sammelvertrag besteht und Du die Gebühr über die Miete an uns zahlst.

Wenn Du Dir diesbezüglich nicht sicher bist, kann der Kundenservice Dir da in jedem Fall weiterhelfen und eine entsprechende Auskunft erteilen.

Setze Dich doch einfach mal ganz unverbindlich über einen der folgenden Kontaktwege mit uns in Verbindung, so dass wir eine Prüfung vornehmen können.

Unsere Kontaktdaten findest Du hier:

http://www.unitymedia.de/services/kontakt/

Grundsätzlich ist es so, dass Du die monatliche bzw. jährliche Kabelgrundgebühr nur einmal zahlst. Dabei spielt es keine Rolle, ob Du einen Fernseher in der Wohnung anschließt oder ob es drei Geräte sind. Dies ist für uns nicht relevant und auch nicht mit Mehrkosten verbunden. Wenn Du natürlich in allen Räumen digital TV bzw. HDTV empfangen möchtest, dann sind, wie von koax bereits richtig angemerkt, entsprechende Empfangsgeräte dazu nötig. Diese können von Sky sein, aber auch von Unitymedia bereit gestellt werden. Wünschst du Hardware von uns, müssten wir das dann natürlich wissen. :zwinker:

LG
Sandra
Sandra
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 13.12.2012, 17:45

Re: TV in 3 Zimmern

Beitragvon idm » 28.03.2013, 11:56

Es wird deine Karte freigeschaltet, nicht die Wohnung oder Räume.
Du könntest deinen Receiver mit der Sky-Karte auch beim Nachbarn betreiben.

An allen Dosen liegt Signal an. Wenn du in den drei Räumen jeweils ein TV-Gerät mit DVB-C Tuner anschließt, kann Du mit diesen alle unverschlüsselten Sender empfangen.
Für zusätzliche Optionen wie z.B. Highlight, HD etc. brauchst Du entsprechende Hardware wie CI(UM) Modul, (HD) Receiver usw.
Highlights-HD mit UM02 über UM-Modul o. AC-Classic im Samsung-TV UE46D6500 oder in Panasonic BCT-730
Highlights-HD Cardonly über AC-C im BR/HDD-Rekorder BCT-730.
Basic mit UM02 über TT Micro C274 per Y/C Eingang zum PC im Tonstudio
3Play 20 Mbit/s (Telefon nutze ich nicht)
Restmüll: 2x Basic auf 2x UM02 / 1x TT Micro C254 und 2x DIC 2221 alles z.Zt. nicht benutzt
Benutzeravatar
idm
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 65
Registriert: 10.01.2012, 22:31
Wohnort: Köln

Re: TV in 3 Zimmern

Beitragvon ampex » 28.03.2013, 12:06

super danke für die antworten.

sprich ich buche das play 100 paket
hab im wohnzimmer RTL HD zb

und in schlafzimmer schließe ich meinen sky kabel receiver an stecke meine smart card rein und kann da dann sky gucken. :)
ampex
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 27.03.2013, 22:58

Re: TV in 3 Zimmern

Beitragvon ampex » 28.03.2013, 12:10

hab noch eine frage wegen den kabelanschluss

wenn ich NUR internet buchen würde müßte ich dann auch die 17,90 zahlen?
oder nur wenn ich fernseh gucken will?
ampex
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 27.03.2013, 22:58

Re: TV in 3 Zimmern

Beitragvon caliban2011 » 28.03.2013, 13:29

Das wurde soeben hier viewtopic.php?p=249206#p249206 trefflich erklärt.
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast