- Anzeige -

Neue Samsung STB bei UM

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: Neue Samsung STB bei UM

Beitragvon Moses » 02.02.2008, 14:30

Es kann ja durchaus sein, dass das kein 16:9 ist, sondern noch breiter. Bei Kino-Filmen (was da ja hauptsächlich kommt und meistens unverfälscht) kommt das recht häufig vor. Da gibt's dann natürlich auch bei 16:9 schwarze Balken, die sehr wahrscheinlich auch Teil des übertragenen Bildes sind. Oder sieht das ganze verzerrt aus?
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Neue Samsung STB bei UM

Beitragvon d-talk » 02.02.2008, 17:33

Es handelt sich aber um den Bundesliga Kanal über das Sport-Portal
d-talk
Kabelexperte
 
Beiträge: 137
Registriert: 13.02.2007, 21:57
Wohnort: Düsseldorf

Re: Neue Samsung STB bei UM

Beitragvon Sergio » 06.02.2008, 01:35

Habe auch die B270G von Samsung erhalten, nun habe ich folgendes Problem mein Fernseher (Philips 32PFL7762D) hat ein Format von 16:9. Dies hab ich dann auch bei der Box eingestellt, gucke ich nun normal TV habe ich immer am untereren Rand einen etwa 1cm breiten schwarzen Streifen, weiß jm wie ich den wegbekomme ?
Sergio
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 06.02.2008, 01:02

Re: Neue Samsung STB bei UM

Beitragvon Quadro29 » 06.02.2008, 08:50

Bei meinem Philips (32PF9731) kann ich über die Fernbedienungscoursertasten das Bild verschieben, so das ich keine schwarzen Streifen mehr habe . Ist bei mir manchmal bei Premiere Fussball, aber nur in der Konferenz.
- Philips 55PFK7509
- Horizon HD Recorder - 3play PREMIUM 200
- DigitalTV ALLSTARS
- Panasonic DMP-BDT385
- DENON AVR 2113
Quadro29
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 06.12.2007, 10:14
Wohnort: Köln

Re: Neue Samsung STB bei UM

Beitragvon Sergio » 06.02.2008, 13:32

Über die Coursortasten kann ich auch das Format ändern aber dann ist das Bild nicht mehr "passend" z.b. bei zoom etc. Habe ja auch keine richtigen Balken sondern nur unten nen kleinen schwarzen Rand.
Sergio
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 06.02.2008, 01:02

Re: Neue Samsung STB bei UM

Beitragvon Mamavon2 » 06.02.2008, 14:53

Hallo!

Hat denn hier keiner das Problem das die Timerprogrammierung nicht funktioniert?

Mary
Mamavon2
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 16.01.2008, 14:51

Re: Neue Samsung STB bei UM

Beitragvon knoblauchfreund » 12.02.2008, 22:05

Mal was anderes an dieser Stelle:

Ist es wohl möglich, den TT Micro 264 gegen die Samsung STB zu tauschen???? Wenn ja, wie???
Gruß in die Runde

Knoblauchfreund
Benutzeravatar
knoblauchfreund
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 91
Registriert: 25.11.2007, 17:29

Re: Neue Samsung STB bei UM

Beitragvon Dinniz » 12.02.2008, 23:24

Sehr schwer .. die Geräte werden vom Hersteller getauscht
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Neue Samsung STB bei UM

Beitragvon olimann » 13.02.2008, 18:14

Gestern Abend machte meine Samsung ein Firmwareupdate beim Start.
Weiß jemand was sich da geändert hat?

Einen Menüpunkt "Suche beim Start nach neuer Firmware" habe ich auch jetzt nicht finden können :zwinker:

mfg Oli
Benutzeravatar
olimann
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 99
Registriert: 28.12.2007, 14:34

Re: Neue Samsung STB bei UM

Beitragvon Mamavon2 » 14.02.2008, 09:00

Ja, das Update ist bei uns auch gekommen.
Aber leider funktioniert die Timerprogrammierung immer noch nicht.
Auch läßt sich die Box nicht über den Glink unseres Festplattenrekorders (Sony) steuern.

Wäre schön, wenn das bald mal was wird!

LG Mary
Mamavon2
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 16.01.2008, 14:51

VorherigeNächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste