- Anzeige -

Richtige Dose gekauft?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: Richtige Dose gekauft?

Beitragvon Hopfen » 18.01.2008, 10:28

Hi! Bei mir läuft seit letzte Woche Freitag nachdem ich bei Conrad die Dosen gekauft habe alles. Sendersuchläufe habe ich natürlich jedesmal gemacht, wenn ich irgendetwas am Setup (also andere Dosen sowie Verstellungen am Hausverstärker) gemacht.

Zu der Dosen-Faq bin ich leider noch nicht gekommen, weil im Moment auf der Arbeit alles etwas stressig ist. Allerdings kann ich euch schonmal sagen, dass die Dosen bei Conrad ohne Probleme funktionieren.
Ich habe bei mir die Dosen BSD 20-14 (Durchgangsdose) und BSD 20-00 (Enddose) verwendet.

Das ist ja schonmal für alle Leute die eine Dose brauchen wichtig, da man bei Conrad sehr gut bestellen kann (dank vernünftiger Preise und schneller Lieferung).

Zu den Dosen kann man aber folgendes sagen: Es müssen Breitbanddosen sein (Alle Frequenzen liegen bei Radio und Fernsehen auf) mit einer Frequenz von mindestens 45-862 MHz. Die von mir oben genannten haben allerdings eine Frequenz von 5-2200 MHz.

Was es noch zusätzlich zu erwähnen gibt ist, dass auf den Dosen im Laden (was im Conrad Online-Shop nicht erwähnt ist) steht: Multimedia-Breitbanddose. Ich denke mit diesem Wissen kann bei einem guten Fachhändler die richtigen Dosen finden.
Hopfen
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 09.01.2008, 21:16
Wohnort: Bottrop

Vorherige

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste