- Anzeige -

Neuordnung der digitalen Senderfrequenzen

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Neuordnung der digitalen Senderfrequenzen

Beitragvon Nadia » 22.02.2013, 10:55

Hallo zusammen,

in der Nacht vom 25. auf den 26. Februar 2013 ordnen wir die digitalen Senderfrequenzen neu.
Zum einen kann damit die Netzkapazität noch effizienter genutzt werden, zum anderen wird so die Angleichung der digitalen TV-Programmangebote von Unitymedia und Kabel BW vorbereitet. Im Zuge der Umstellung speisen wir den Sender Deluxe Music HD neu ein.
Insgesamt werden 73 digitalen TV-Sendern (SD und HD) neue Frequenzen zugewiesen. Darunter fallen nicht die meistgesehenen Sender wie ARD, ZDF, RTL, ProSieben, Sat.1.
Alle von Unitymedia bereitgestellten sowie die meisten Sky Digital-Receiver erkennen die Änderung automatisch und speichern die neuen Programme in der Senderliste ab. Werden die Sender nicht automatisch gefunden, ist in der Regel ein automatischer Sendersuchlauf über die Fernbedienung ausreichend. In Ausnahmefällen kann ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen des Digital-Receivers notwendig sein. Wurden Favoritenlisten angelegt, müssen die betroffenen Sender nach der Umstellung wieder in der Liste abgespeichert werden.

Weitere Informationen könnt ihr online unter http://www.unitymedia.de/info nachlesen.

Viele Grüße Nadia :smile:
Nadia
UnitymediaHilfe
 
Beiträge: 58
Registriert: 12.12.2012, 12:01

Re: Neuordnung der digitalen Senderfrequenzen

Beitragvon rock-ranger » 22.02.2013, 11:06

Vielen Dank für diesen (sehr freundlichen) Service!

Aber wann gibt es endlich eine Einigung zum Thema Dritte Programme der Öffentlich Rechtlichen in HD?

Die Verhandlungsphase auf dem Rücken der Kunden auszutragen ist inakzeptabel, auch wenn ich der Meinung bin dass Unitymedia hier nicht ganz Unrecht hat sollten die Interessen der Kunden zunächst im Vordergrund stehen...
3-play Premium 200/20 mit Telefon Komfort Option
Panasonic TX-PVT65VT30E mit UM CI+ Modul (Allstars HD mit Zusatzvertrag)
Horizon HD Rekorder im Kinderzimmer (mit Allstars HD)
UM CI+ Modul mit normaler HD Option im Schlafzimmer (ebenfalls Zusatzvertrag)
FritzBox 6490 mit 2x Fritz!Fon C4
Samsung Galaxy Note 4 mit Fritz!Fon App
rock-ranger
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 62
Registriert: 05.05.2012, 11:04
Wohnort: Wiesbaden

Re: Neuordnung der digitalen Senderfrequenzen

Beitragvon Taxi Driver » 22.02.2013, 11:13

Favoritenlisten müssen neu angelegt werden ?! Na da freue ich mich ja schon richtig drauf.... :wut:
Taxi Driver
Übergabepunkt
 
Beiträge: 395
Registriert: 05.09.2010, 13:48

Re: Neuordnung der digitalen Senderfrequenzen

Beitragvon Fefix » 22.02.2013, 11:30

Im Sinne der Favoriten wäre eine Liste der betroffenen Sender wünschenswert :smt006
Fefix
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 80
Registriert: 10.01.2011, 15:06

Re: Neuordnung der digitalen Senderfrequenzen

Beitragvon xysvenxy » 22.02.2013, 14:24

Warum ist es bei UM eigentlich nicht möglich die Favoriten endlich mal nach den Sendernamen und nicht nach den Programmplätzen zu hinterlegen? Ich hoffe die Frage ist einigermaßen verständlich. Was ich meine ist: Nach jeder blöden Umbelegung muss man von Hand die Favoriten wieder hinbiegen weil alle verschobenen Sender weg sind. In meinen Augen liegt das daran, dass die Favoriten in den Listen eigentlich über ihre Programmnummern zugeordnet sind - wir als Kunden sie aber über die Sendernamen sehen.
Würden die Receiver, egal ob SD oder HD, intern allerdings die Sendernamen statt der Programmplätze verwenden hätte der Kunde das Problem der ewigen Neuanlagen in den Favoritenlisten nicht mehr da eben eine vernünftige Verknüpfung stattfinden würde. Also in der Art: Der Receiver sucht nach dem Programmnamen in allen Programmen wenn der Kunde auf der Favoristenliste ein Programm auswählt. Erst wenn der Programmname in der Liste aller Programe gefunden wurde, wird die zuständige Programmnummer zum Umschalten verwendet.
So schwer kann das doch nicht sein, oder?

Zum Thema Dritte in HD gebe ich meinem Vorschreiber komplett recht! Was soll das, uns Kunden diese Sender vorzuenthalten? Speist sie bis zu einer Einigung ein und fertig!
xysvenxy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 472
Registriert: 05.02.2010, 19:31

Re: Neuordnung der digitalen Senderfrequenzen

Beitragvon websurfer83 » 22.02.2013, 14:31

Auch ich bedanke mich für die nette Information von Nadia :smile:
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2059
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Re: Neuordnung der digitalen Senderfrequenzen

Beitragvon Kausrufe » 22.02.2013, 16:15

Was ist mit den Sendern z.B. ORF2E die es bisher bei KabelBW, aber nicht bei Unitymedia gibt?
Kausrufe
Kabelexperte
 
Beiträge: 202
Registriert: 30.08.2011, 02:57

Re: Neuordnung der digitalen Senderfrequenzen

Beitragvon AS400 » 22.02.2013, 20:55

rock-ranger hat geschrieben:Aber wann gibt es endlich eine Einigung zum Thema Dritte Programme der Öffentlich Rechtlichen in HD?


Böse Frage, wirklich sehr böse Frage... :D
Viele Grüße

R.

Falsches wird nicht dadurch richtig, dass es fortwährend wiederholt wird...
AS400
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 87
Registriert: 19.12.2008, 13:54

Re: Neuordnung der digitalen Senderfrequenzen

Beitragvon Simba879 » 22.02.2013, 23:15

Und für SKY Kunden soll ab dem Datum ebenfalls Eurosport HD verfügbar gemacht werden im Unitymedia Netz.
_____________________________________________________________
3play Premium 100 HD Recorder
TV Digital ALLSTARS + HD Option
Telefon Komfort an Fritz!Box 6360 Cable UM
Family & Friends + Surf
0800 - 700 11 77 Hotline aus`m UM Festnetz
0176 - 88866310 kostenlose Rufnummer zur UM Hotline von UM Mobil
_____________________________________________________________

Bild
Simba879
Kabelexperte
 
Beiträge: 240
Registriert: 01.03.2012, 23:34
Wohnort: Köln -Ehrenfeld

Re: Neuordnung der digitalen Senderfrequenzen

Beitragvon Joerg7168 » 23.02.2013, 11:48

Danke für die Auskunft, aber welche Sender ändern sich?
Bild
Joerg7168
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 85
Registriert: 06.01.2011, 18:24

Nächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 3 Gäste