- Anzeige -

prosieben fun - falsches Bildformat

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

prosieben fun - falsches Bildformat

Beitragvon kappa-limited » 11.02.2013, 08:42

Seit einigen Tagen sendet prosieben fun im SD Kanal immer das Bildformat 4:3 obwohl es sich um 16:9 Inhalte handelt.
Das ist natürlich dann nicht so schlimm, wenn man an seinem Fernseher bei 4:3 auf Vollbild eingestellt hat.

Da ich aber 4:3 Inhalte nicht als Vollbild sondern aufgezoomt (Pan Scan) eingestellt habe (oben und unter wird etwas abgeschnitten, aber dafür richtiges Seitenverhältnis, keine Eierköppe ;-), wird bei prosieben fun dann das fälschliche 4:3 (was ja schon 16:9 ist) dann noch mal aufgezoomt und es entsteht wieder ein falsches Seitenverhältnis (dies mal lang gezogene Eierköppe).

Ich kann nicht verstehen, warum prosieben fun z.B. die Wiederholung von TV Total als 4:3 Sendung kennzeichnet, obwohl es sich um eine 16:9 Sendung handelt.
Das müsste man wirklich mal änder und das 4:3 Signal nur bei echtem 4:3 senden und ebenso das 16:9 Signal bei echten 16:9 Inhalten.

Bei allen anderen Sendern klappt das ja auch.

Ich weiss, dass es sich bei prosieben fun SD um einen Ableger des HD Programms handelt, dann wäre aber eine konstante Kennung mit 16:9 richtig, so wie es Deluxe Music macht, dann werden zwar 4:3 Inhalte immer mit den den Streifen recht und links gesendet (HD typisch) aber dann stimmt das Format immer.

So long, Ralf
kappa-limited
Kabelneuling
 
Beiträge: 40
Registriert: 21.08.2008, 08:32
Wohnort: Dortmund

Re: prosieben fun - falsches Bildformat

Beitragvon kalle62 » 11.02.2013, 18:49

hallo
Mit den Richtigen TV,ist sowas überhaupt kein Problem.
Zu mindestens bei mir.

gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: prosieben fun - falsches Bildformat

Beitragvon tonino85 » 11.02.2013, 21:41

Melde es am Besten direkt sn ProSueben Fun.
Bild
tonino85
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 22.12.2007, 19:57

Re: prosieben fun - falsches Bildformat

Beitragvon kappa-limited » 12.02.2013, 09:48

kalle62 hat geschrieben:hallo
Mit den Richtigen TV,ist sowas überhaupt kein Problem.
Zu mindestens bei mir.

gruss kalle


Du hast meinen Betrag entweder nicht richtig gelesen oder nicht richtig verstanden.

Es geht um den Fakt, dass ein Sender eine falsche Bildformatkennung senden, nämlich 4:3 statt 16:9 bei 16:9 Inhalten.
Das ist nicht Norm konform.

Des weiteren habe ich auch geschrieben, wenn man beim TV oder Receiver bei 4:3 die Option Vollbild eingestellt hat, dieser Effekt überhaupt nicht zu merken ist.

Nur wollen nicht alle die Option Vollbild bei 4:3 (gibt dann diese Quer-Eierköpfe) sondern lieber das aufgezoomte Pan & Scan - Format bei 4:3 (etwas Verlust oben und unten, dafür richtiges Seitenverhältnis).

Diese Einstellung funktioniert bei Norm-gerechter Verwendung vom Bildformat 4:3, nur eben nicht bei falscher Verwendung bei einem Sender (prosieben fun).

Also ist nicht der Fernseher Schuld sondern eindeutig der Sender.

So long, Ralf
Zuletzt geändert von kappa-limited am 12.02.2013, 09:57, insgesamt 1-mal geändert.
kappa-limited
Kabelneuling
 
Beiträge: 40
Registriert: 21.08.2008, 08:32
Wohnort: Dortmund

Re: prosieben fun - falsches Bildformat

Beitragvon kappa-limited » 12.02.2013, 09:56

tonino85 hat geschrieben:Melde es am Besten direkt sn ProSueben Fun.


Ich glaube nicht das Sender für die Ausstrahlung im UnityMedia-Netz verantwortlich ist, sondern bei UnityMedia bei der Umsetzung irgendwo der falsche Knopf oder Haken gesetzt wurde.

So long, Ralf
kappa-limited
Kabelneuling
 
Beiträge: 40
Registriert: 21.08.2008, 08:32
Wohnort: Dortmund

Re: prosieben fun - falsches Bildformat

Beitragvon kalle62 » 12.02.2013, 11:11

hallo
Ich kann mein TV so Einstellen,das ich keine Eierköpfe habe,und habe trotzdem ein Vollbild ohne Streifen.
Aber egal ich Schau den Sender eh nie,und TV Total sowieso nicht,
Der Stefan Raab ist sowieso ein EIERKOPP,egal bei welchen Bildformat. :kotz:

helau kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: prosieben fun - falsches Bildformat

Beitragvon kappa-limited » 12.02.2013, 12:07

kalle62 hat geschrieben:hallo
Ich kann mein TV so Einstellen,das ich keine Eierköpfe habe,und habe trotzdem ein Vollbild ohne Streifen.
Aber egal ich Schau den Sender eh nie,und TV Total sowieso nicht,
Der Stefan Raab ist sowieso ein EIERKOPP,egal bei welchen Bildformat. :kotz:

helau kalle


Leider hast Du das Problem immer noch nicht verstanden und dann ist das für dich auch nicht weiter wichtig.

So long, Ralf
kappa-limited
Kabelneuling
 
Beiträge: 40
Registriert: 21.08.2008, 08:32
Wohnort: Dortmund

Re: prosieben fun - falsches Bildformat

Beitragvon CarNie » 12.02.2013, 12:56

Das oben genannte Problem tritt erst seit Freitag letzer Woche auf. Wer jetzt da wie verantwortlich ist kann man schwer sagen.

Das hat auch nix mit irgendwelchen Fernsehern oder Einstellungen zu tun. In meinem Fall hab ich keine Einstellungen an meinem tt-micro C254 vorgenommen.

Komischerweise werden aber auch seit Freitag auf History immer mehr Sendungen in 16:9 übertragen
3play Smart 50 incl. Telefon Komfort
Fritzbox 6360 mit FRITZ!OS 06.50 generic_50000_2500_ipv4_sip_wifi-on.bin
Toshiba 32L3443DG, CI+ Modul mit Highlights HD
CarNie
Übergabepunkt
 
Beiträge: 298
Registriert: 15.05.2011, 12:40
Wohnort: Oberhausen

Re: prosieben fun - falsches Bildformat

Beitragvon kalle62 » 12.02.2013, 13:15

hallo

BREITBILD bei Philips TV und gut ist.

kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: prosieben fun - falsches Bildformat

Beitragvon kappa-limited » 12.02.2013, 14:01

kalle62 hat geschrieben:hallo

BREITBILD bei Philips TV und gut ist.

kalle


Ich hatte ja auch geschrieben, dass bei der Einstellung 4:3 Vollbild (entspricht BREITBILD bei Philips TV) der Effekt überhaupt nicht auftritt.

Aber darum geht es ja auch gar nicht.

Falsches Bildformat bleibt eben falsches Bildformat und das ist nun mal bei prosieben fun nicht korrekt, ob Du dass bei deiner TV-Einstellung nicht merkst, ist dabei vollkommen irrelevant.

So long, Ralf
kappa-limited
Kabelneuling
 
Beiträge: 40
Registriert: 21.08.2008, 08:32
Wohnort: Dortmund

Nächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste