- Anzeige -

Tarifwahnsinn - 3Play + Digital TV

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Tarifwahnsinn - 3Play + Digital TV

Beitragvon CryNickSystems » 19.01.2013, 18:55

Hey,

ich bin ein wenig verwirrt wegen dem Tarif bzw. eher den Tarifen meines Vaters.

Wir haben seit ca. einem Jahr bei UM 3Play, davor hatten wir nur die normale Grundgebühr für's Fernsehen (ich meine das müssten 16,90€ sein).
Nun hat damals ein Mitarbeiter von UM am Telefon unseren alten "Analog-TV"-Vertrag (so ähnlich nannte er's) in einen DigitalTV Vertrag umgewandelt.
Er sagte mir, dass dieser Voraussetzung für 3Play ist .. soweit so gut.

Jetzt ist ja die Grundverschlüsselung weggefallen, wir haben 2 nicht genutzte Smartcards + 2 Receiver.
Was kann ich bzw. mein Vater da jetzt tun?

Meine Eltern sehen ja noch wie gewohnt fern. Habe gehört, wenn man auf 2Play downgradet (wenn man das Glück hat einen Mitarbeiter an der Hotline zu erwischen, der das macht), dann wird ein Filter eingebaut, sodass man kein Fernsehen mehr kann?
Also muss 3Play ja bleiben.
Ist dann der DigitalTV-Vertrag weiterhin notwendig?

Grüße und Danke :)
Bild
Dein kostenloses pcProfil: pcProfil.de
CryNickSystems
Kabelexperte
 
Beiträge: 146
Registriert: 18.02.2010, 15:33

Re: Tarifwahnsinn - 3Play + Digital TV

Beitragvon HariBo » 19.01.2013, 22:03

der Kabelanschluss, Voraussetzung für TV via Kabel, egal ob damals analog oder digital, kostete 17,90 €, eine Zeitlang wurde der digitale Anschlus für 16,90 € angeboten.
Digital bedeutete lediglich, dass eine SmartCard und ein Receiver zur Verfügubg gestellt wurde/wird.
3 play Produkte beinhalten lediglich einen weiteren Receiver mit SC, mal abgesehen von HD Produkten. Die Preise für 2 oder 3 play sind/waren identisch.
Eine Umstellung von 3 auf 2 play, wie du es beschreibst, hat nur zur Folge, dass ein Receiver mit SC wegfällt, am Preis ändert sich nichts.
Ein Filter für TV wir nicht eingebaut, solange ein Kabelanschluss für TV besteht.
Eine SC und ein entsprechendes Empfangsgerät wird natürlich weiterhin für PayTV Produkte benötigt, sofern vorhandene Endgeräte nicht vorhanden sind.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 13 Gäste