- Anzeige -

Kündigung TV Digital und gebuchte TV-Pakete (SD)

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: Kündigung TV Digital und gebuchte TV-Pakete (SD)

Beitragvon nitro » 17.01.2013, 14:15

Aussie64 hat geschrieben:So, probiert und klappt... :smile:

Mal ne ganz doofe Frage: Wenn ich mein Paket jetzt kündige, weil nicht mehr benötigt, und viele andere das auch tun, wird es doch einen gewissen Umsatzeinbruch bei UM geben. Dass die das einfach so hinnehmen, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Was haben wir da in Zukunft noch zu erwarten? Wird die Senderliste fürs freie Schauen gekürzt werden? Oder gibt es woanders entsprechende Preiserhöhungen?

Sie haben direkt am 02.01 dafür in anderen Bereichen die Preise erhöht. Z.B. kostet die Miete für das HD-Modul nun 3€, anstatt 2€. Die Aktivierungsgebühr wurde von 9,90€ auf 29,90€ für das HD Modul angehoben.
Bild
Benutzeravatar
nitro
Kabelexperte
 
Beiträge: 191
Registriert: 22.03.2010, 19:24
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Kündigung TV Digital und gebuchte TV-Pakete (SD)

Beitragvon TRingel » 17.01.2013, 17:36

nitro hat geschrieben:Sie haben direkt am 02.01 dafür in anderen Bereichen die Preise erhöht. Z.B. kostet die Miete für das HD-Modul nun 3€, anstatt 2€. Die Aktivierungsgebühr wurde von 9,90€ auf 29,90€ für das HD Modul angehoben.


Wer ernsthaft über das CI+-Modul nachdenkt, sollte evtl. den Kauf anstelle der Miete in Betracht ziehen: Beim Kauf entfällt die Aktivierungsgebühr, und den Kaufpreis von 79 € hat man nach etwas mehr als zwei Jahren als Miete ausgegeben, rechnet sich also relativ früh.
TRingel
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 93
Registriert: 23.04.2011, 23:00

Re: Kündigung TV Digital und gebuchte TV-Pakete (SD)

Beitragvon josef » 18.01.2013, 00:10

Hallo
aber was, wenn das ding bis dahin unbrauchbar wäre. ist so mein gedanke. dann hat man es rumliegen.

gruss
josef
josef
Kabelexperte
 
Beiträge: 181
Registriert: 29.03.2010, 23:31

Re: Kündigung TV Digital und gebuchte TV-Pakete (SD)

Beitragvon Pauling » 18.01.2013, 08:04

josef hat geschrieben:Hallo
aber was, wenn das ding bis dahin unbrauchbar wäre. ist so mein gedanke. dann hat man es rumliegen.

gruss
josef


2 Jahre Garantie sollte Unitymedia doch geben. Es gibt aber leider keinerlei Gewährleistungs-Hinweise.

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Kündigung TV Digital und gebuchte TV-Pakete (SD)

Beitragvon markuski » 25.01.2013, 18:04

Hallo,

Digital TV Basic und Allstars auf der gleichen Karte und gemietetem Receiver

Aufgabe der Grundverschlüsselung ist passiert. Aber es werden trotzdem noch die 3,90 Euro für Digital TV Basic in Rechnung gestellt.

Nach einem Anruf bei Unity Media sagten die mir, daß dies für den gemieteten Digital Receiver berechnet wird. Ich bin jetzt eigentlich davon ausgegangen, daß ich ab diesem Jahr nur noch die 15 Euro für Digital TV Allstars bezahlen muß, das ich ebenfalls auf dieser Smard Card abboniert hatte. Hat jemand von Euch gleiche Erfahrungen?

Liebe Grüße

Markus
markuski
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 25.01.2013, 17:57

Re: Kündigung TV Digital und gebuchte TV-Pakete (SD)

Beitragvon thogi-62 » 25.01.2013, 20:52

Nach einem Anruf bei Unity Media sagten die mir, daß dies für den gemieteten Digital Receiver berechnet wird.


Ich habe keinen Receiver angemietet (eigener mit Alphacrypt) und zahle bislang ebenfalls EURO 3,90 für Digital TV Basic, neben dem Allstars-Paket und Allstars HD.
thogi-62
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 09.04.2011, 12:33

Re: Kündigung TV Digital und gebuchte TV-Pakete (SD)

Beitragvon Aussie64 » 28.01.2013, 13:48

Ich hab Digital TV Basic und den Digi-Receiver. Im Prinzip funktioniert das ganze ja jetzt ohne Smartcard, aber ich will sie trotzdem behalten und nur den Receiver kündigen. Angeblich soll das nicht gehen, nur Karte und Receiver zusammen. Weiss da jemand was genaueres? Ich dachte, der Receiver wäre separat kündbar...
Aussie64
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.01.2013, 13:09

Re: Kündigung TV Digital und gebuchte TV-Pakete (SD)

Beitragvon domserv » 28.01.2013, 14:51

markuski hat geschrieben:Hallo,

Digital TV Basic und Allstars auf der gleichen Karte und gemietetem Receiver

Aufgabe der Grundverschlüsselung ist passiert. Aber es werden trotzdem noch die 3,90 Euro für Digital TV Basic in Rechnung gestellt.

Nach einem Anruf bei Unity Media sagten die mir, daß dies für den gemieteten Digital Receiver berechnet wird. Ich bin jetzt eigentlich davon ausgegangen, daß ich ab diesem Jahr nur noch die 15 Euro für Digital TV Allstars bezahlen muß, das ich ebenfalls auf dieser Smard Card abboniert hatte. Hat jemand von Euch gleiche Erfahrungen?

Liebe Grüße

Markus


Die 3,90 setzten sich dich eigentlich aus dem Digital-TV und der Miete des Receivers zusammen. Den Receiver und die Smartkarte brauchst du ja noch für dein Allstars. Anrufen und sagen, sie sollen dir statt 3,90 nur noch den Mietpreis für den Receiver berechnen (2,- Euro) dann sparts du 1,90 Euro.
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild
domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 506
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Kündigung TV Digital und gebuchte TV-Pakete (SD)

Beitragvon domserv » 28.01.2013, 14:55

Aussie64 hat geschrieben:Ich hab Digital TV Basic und den Digi-Receiver. Im Prinzip funktioniert das ganze ja jetzt ohne Smartcard, aber ich will sie trotzdem behalten und nur den Receiver kündigen. Angeblich soll das nicht gehen, nur Karte und Receiver zusammen. Weiss da jemand was genaueres? Ich dachte, der Receiver wäre separat kündbar...


Was willst du mit der Smartkarte ohen Receiver? Zum empfangen deines Basic paketes brauchst du beides nicht mehr. Wenn du aber überlegst einmal pay-tv anzuschaffen, dann soltest du Beides behalten.
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild
domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 506
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Kündigung TV Digital und gebuchte TV-Pakete (SD)

Beitragvon petefox » 02.02.2013, 18:49

Mascom Modul für JSTV hab - bei mir liegt der Reciver daher auch nur unnütz im Keller, wäre schön wenn ich den rückgeben könnte, sind zwar nur 24,- Euro im Jahr, oder gegen einen HD Reciever tauschen könnte (immerhin hat der nen HDMI Anschluß statt nur Koax), sofern kein Aufpreis.
petefox
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 07.12.2008, 13:08

Vorherige

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste