- Anzeige -

Ohne Grundverschlüsselung: Macht AlphaCrypt noch Sinn?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Ohne Grundverschlüsselung: Macht AlphaCrypt noch Sinn?

Beitragvon ICBM » 03.01.2013, 03:34

Hi alle,

macht ein AlphaCrypt mit "DigitalTV"-Paket (als Teil vom 3play mit damals noch 32 Mbps) heute noch Sinn? Ich frage mich das nur, weil ich den Receiver nie benutzt habe weil mein Bravia schon DVB-C hat. Hier liegt halt die UM02-Karte seit April rum, und wäre damals nicht die Abschaltung der Grundverschlüsselung am Horizont aufgetaucht, hätte ich längst ein AlphaCrypt.

Lohnt die Anschaffung eventuell dennoch? Oder macht das erst Sinn ab "DigitalTV Highlights"?
ICBM
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 15.03.2012, 16:44

Re: Ohne Grundverschlüsselung: Macht AlphaCrypt noch Sinn?

Beitragvon koax » 03.01.2013, 08:46

Das kannst doch nur Du selbst entscheiden.
Wenn Du nie und niemals verschlüsselte Programme von Unitymedia oder Sky schauen willst, macht es natürlich keinen Sinn.
Wenn Du niemals zum SAT-Empfang (DVB-S-Empfänger vorausgesetzt) wechseln willst und dort verschlüsselte Programme schauen willst, auch nicht.

Ansonsten benötigst Du natürlich nach wie vor eine Smartcard und ein Modul, wenn Du Video-On-Demand-Sendungen für Dich freischalten lassen willst.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Ohne Grundverschlüsselung: Macht AlphaCrypt noch Sinn?

Beitragvon ICBM » 03.01.2013, 13:27

Ich meinte eher: Gibt es da jetzt noch Sender, die das Basis-Paket entschlüsselt?
Auch überlege ich tatsächlich, ob ich das Highlights-Paket buche.
ICBM
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 15.03.2012, 16:44

Re: Ohne Grundverschlüsselung: Macht AlphaCrypt noch Sinn?

Beitragvon Pauling » 03.01.2013, 17:08

Das Modul macht auch Sinn, wenn man ein günstiges Angebot von Sky nutzen will.
Du kannst statt Highlights auch sowas "kaufen": http://www.ebay.de/itm/300829426056?ssP ... 1438.l2649

Ich habe gerade gesehen, dass die teurer geworden sind: Es gibt natürlich kein HD+Astra.

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste