- Anzeige -

CI+ Modul weiternutzen statt Festplatterekorder

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

CI+ Modul weiternutzen statt Festplatterekorder

Beitragvon Steffen. » 06.12.2012, 16:12

Hi!

Ich habe momentan den 3Play Premium Tarif und nutze Digital TV Hightlights + HD Option. Nutze das CI+ Modul und bin sehr zufrieden damit. Nun überlege ich mir Digital TV Allstars zu holen. Jedoch wäre ich preislich dann genauso teuer wie mit dem 100Mbit Anschluss und dem ganzen Programmen. Daher wäre das Upgrade vorzuziehen. Jedoch sagt mir das Unitymedia Team das ich mein CI+ Modul nicht weiternutzen darf wenn ich das 3Play 100bit Paket habe. Also würde ich den Festplattenrekorder nutzen müssen, den ich aber sehr bescheiden finde. Kann ich das CI+ Modul wirklich nicht weiternutzen?
Bild
Steffen.
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 12.09.2011, 17:25

Re: CI+ Modul weiternutzen statt Festplatterekorder

Beitragvon Pauling » 06.12.2012, 17:07

Mach das Upgrade und behalte das Modul einfach, kostet 59 Euro Verlust-Gebühr. :zwinker:
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: CI+ Modul weiternutzen statt Festplatterekorder

Beitragvon Steffen. » 06.12.2012, 18:33

Also spricht technisch nichts dagegen? Die Unitymedia Jungs meinen das das CI+ Modul dann "deaktiviert" wird bzw. nicht mehr als aktives Empfangsgerät eingetragen ist und dadurch gesperrt ist.
Bild
Steffen.
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 12.09.2011, 17:25


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste