- Anzeige -

Wegen technischen/-vertraglichen Gehts nich ?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: Wegen technischen/-vertraglichen Gehts nich ?

Beitragvon nitro » 02.09.2012, 13:52

Bastian90 hat geschrieben:Neue Verstärker sind ja da (Wir wurden von Analog auf Digital aufgerüstet). Mein TV zeigt alle Sender an auch die HD. Und hier kann man kein neues Kabel ziehen ;).
12 Stockwerke @ Pro Stockwerk 4 Parteien = Baumstrucktur 48 Leute hängen an einem Kabel!

Bei uns ist auch Baumstrukter, allerdings nur 7 Parteien. Da kann man wohl trotzdem eine eigene Leitung ziehen und die Struktur erhalten. Sonst hätte der Techniker das doch nicht vorgeschlagen bei 3play.

Du könntest auch mit deinem DVB-C Tuner Signalstärke und Signalqualität auslesen. Ist zwar nicht vergleichbar mit einem Meßgerät, aber einen Anhaltspunkt hättest du schonmal. Kannst ja z.B. die Werte von ARD HD mit RTL HD vergleichen. Bem auslesen der Wert spielt es nämlich keine Rolle, ob der Sender verschlüsselt ist, oder nicht.
Bild
Benutzeravatar
nitro
Kabelexperte
 
Beiträge: 191
Registriert: 22.03.2010, 19:24
Wohnort: Mönchengladbach

Vorherige

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste