- Anzeige -

Wegen technischen/-vertraglichen Gehts nich ?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Wegen technischen/-vertraglichen Gehts nich ?

Beitragvon Bastian90 » 29.08.2012, 22:50

Hallo an die UM kenner, vor ca. 7 Monaten wurde unser Haus umgerüstet auf Digital Kabel (Analog ist auch noch vorhanden) es sind insgesamt 12 Stockwerke
(Baumstruktur). Nun Internet und Tele gehen angeblich nicht (geht nur bis zum 4 Stock) jetzt ist mir aufgefallen das alle HD-Sender, DTV etc komplett da sind.
Das erste ist frei und der empfang ist super alle anderen Kanäle sind verschlüsselt (CI+) nun wollte ich es bestellen und bekomme folgende Fehlermeldung

Aus technischen oder vertraglichen Gründen können Sie das gewählte Produkt momentan noch nicht online bestellen.

Ist das nicht unormal ?, damals wurde mir gesagt im 12 Stock ist garkein HDTV verfügbar, warum sehe ich dann ohne Störungen etc. Das erste in HD :wut: ...
Selbst die Radio-Programme laufen (Bis auf ein paar ausnahmen wegen CI+ Sperre).

Wisst ihr was das sein kann ?, hier im Haus sollten die Vermieter abstimmen ich weiss bis heute nicht wodrüber `?!
Bastian90
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.04.2012, 16:42

Re: Wegen technischen/-vertraglichen Gehts nich ?

Beitragvon Cablemen » 30.08.2012, 19:17

Das mag wohl daran liegen dass das Erste und das Zweite in einen recht niedrigeren Frequenzbereich liegen und somit weniger stark gedämpft werden als andere Sender die in hohen Frequenzbereichen liegen! Bei 12 Etagen mit einer reinen Baumstruktur ist halt nach der 4. Dose Feierabend für Internet und Telefonie! Das ist halt technisch so bedingt! In Bocholt (NRW) gibt es einen ähnlichen Fall, dort gibt es ein Gebäude das 7 Etagen hat und naja alles was in der 1-3 Etage lebt kann zwar noch Digital TV schauen (Wenn auch mit Einschränkungen) aber Internet und Telefonie über UM ist da essig!
Zuletzt geändert von Cablemen am 31.08.2012, 07:01, insgesamt 1-mal geändert.
Cablemen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 374
Registriert: 07.03.2012, 00:56

Re: Wegen technischen/-vertraglichen Gehts nich ?

Beitragvon Bastian90 » 30.08.2012, 23:16

Ums Internet gehts mir nicht. HDTV kann ich einwandfrei ohne Störungen gucken (Die Freien Sender)
Bastian90
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.04.2012, 16:42

Re: Wegen technischen/-vertraglichen Gehts nich ?

Beitragvon Cablemen » 31.08.2012, 07:00

Bastian90 hat geschrieben:Ums Internet gehts mir nicht. HDTV kann ich einwandfrei ohne Störungen gucken (Die Freien Sender)


Ich zitiere mich mal selbst:
Das mag wohl daran liegen dass das Erste und das Zweite in einen recht niedrigeren Frequenzbereich liegen und somit weniger stark gedämpft werden als andere Sender die in hohen Frequenzbereichen liegen


Deswegen funktionieren die freien HD Sender! Aber der Rest wird vermutlich teilweise gestört bis überhaupt nicht empfangbar sein. Genaueres kann man eh schlecht sagen da man dazu die gesamte Infrastruktur des Gebäudes kennen müsste.
Cablemen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 374
Registriert: 07.03.2012, 00:56

Re: Wegen technischen/-vertraglichen Gehts nich ?

Beitragvon Bastian90 » 31.08.2012, 08:24

Achso. Okey ich denke machen kann man da nichts, außer die Vermieter/-Eigentümer lassen neue Kabel ziehen (Sternetz) dann wäre es kein Thema.
Bastian90
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.04.2012, 16:42

Re: Wegen technischen/-vertraglichen Gehts nich ?

Beitragvon Cablemen » 01.09.2012, 09:38

Du hast es erfasst sofern niemand die Infrastruktur erneuert und zukunftsfähig anpasst ist da nix zu machen!
Cablemen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 374
Registriert: 07.03.2012, 00:56

Re: Wegen technischen/-vertraglichen Gehts nich ?

Beitragvon nitro » 01.09.2012, 20:35

Normalerweise ziehen die Techniker in so einem Fall bei 3play doch eine eigene Leitung zur Anlage. Bei uns ist auch Baumstruktur, aber es reicht noch, da die Verstärker erneuert wurden vom Vermieter für Digital TV. Als der Techniker da war meinte er auch, hätten sie 3play genommen, hätten wir eh eine neue Leitung durch den Kaminschacht gezogen.
Bild
Benutzeravatar
nitro
Kabelexperte
 
Beiträge: 191
Registriert: 22.03.2010, 19:24
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Wegen technischen/-vertraglichen Gehts nich ?

Beitragvon Bastian90 » 01.09.2012, 22:29

Neue Verstärker sind ja da (Wir wurden von Analog auf Digital aufgerüstet). Mein TV zeigt alle Sender an auch die HD. Und hier kann man kein neues Kabel ziehen ;).
12 Stockwerke @ Pro Stockwerk 4 Parteien = Baumstrucktur 48 Leute hängen an einem Kabel!
Bastian90
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.04.2012, 16:42

Re: Wegen technischen/-vertraglichen Gehts nich ?

Beitragvon Matrix110 » 02.09.2012, 00:34

Wenn die Sender angezeigt werden heißt das noch lange nicht, dass sie auch Fehlerfrei gesehen werden können.
Die meisten HD Sender außer den ÖR liegen auf hohen Frequenzen, da gibt es idr mehr Probleme...

Was du probieren kannst:
-UM Hotline solange belabern, bis sie dir die HD Programme freischalten
-HD Karte bei Freunden/Nachbarn ausleihen und testen ob die Sender überhaupt fehlerfrei angeschaut werden können
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Wegen technischen/-vertraglichen Gehts nich ?

Beitragvon Pauling » 02.09.2012, 11:53

...es heißte eigentlich nur, dass du nicht online bestellen kannst! Das System ist nicht ganz fehlerfrei!

Einfach mal anrufen! :super:

Eventuell mal mit einer "fremden" Karte testen auf der HD-Option freigeschaltet ist.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Nächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste