- Anzeige -

2 UM Karten 2 Einsatzorte?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

2 UM Karten 2 Einsatzorte?

Beitragvon Amokk » 20.08.2012, 10:48

Hallo zusammen.

Ich habe bei mir zu Hause UM + Sky, den weißen Receiver, plus Karte für den Empfang von UM Programmen und Sky freigeschaltet.

Weiterhin habe ich eine zweite UM Karte, und einen Humax Sky Receiver, und diesen habe ich am Wochenende bei meinem
Vater angeschlossen. Es handelt sich um zwei unterschiedliche Standorte. Mein Vater hat auch UM aber ohne Extras, also nur
den Kabelanschluss.

Als ich den Receiver dort angeschlossen habe, und die Karte eingesteckt habe, erfolgte der Sendersuchlauf. Alls ok, bis auf die
Tatsache, das die Sender alle nicht empfangbar sind. Auch Pro7 etc. nicht. Die öffentlich rechtlichen Sender kann mein Dad
über den Receiver empfangen, aber Pro7, Sat1 und alle Sender die ich bei UM + Sky aboniert habe nicht.

Da steht Fehler 9 - Entweder ist Ihre Karte noch nicht freigeschaltet oder sie ist abgelaufen. Kann aber nicht sein,
da ich den Receiver ja vorher mit dieser Karte in meinem Schlafzimmer unter Funktion hatte.

Vielleicht weiß jemand von Euch Rat, und kann mir sagen was ich tun muß damit mein Vater auch bei sich zu Hause
gucken kann mit meinem Receiver und der zweiten Karte.

Danke.
Amokk
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 12.08.2011, 11:30

Re: 2 UM Karten 2 Einsatzorte?

Beitragvon rizz666 » 20.08.2012, 11:30

die UM Karte (wahrscheinlich UM02) wird im Sky Receiver nicht laufen.
ist die 2te karte überhaubt noch aktiv? (zahlst du dafür? oder ist die aus deinem alten Vertrag)

für den Syk Receiver brauchst du eine i12 karte
aber schau selbst
viewtopic.php?f=54&t=5572
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 691
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: 2 UM Karten 2 Einsatzorte?

Beitragvon Amokk » 20.08.2012, 12:01

Beide Karten sind von UM aus dem bestehenden Vertrag.
Diesen vertrag habe ich erst vergangenes Jahr durch Umzug abgeschlossen.

Wie muss ich nun vorgehen, das mein Vater bei sich über meine Zweitkarte
alles anschauen kann, wie ich es eben auch bei mir zu Hause darstellt?

kann ich auf der anderen Karte auch zusätzlich Sky freischalten lassen,
oder gibt es pro Haushalt nur eine Karte plus Sky Freischaltung?
Amokk
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 12.08.2011, 11:30

Re: 2 UM Karten 2 Einsatzorte?

Beitragvon rizz666 » 20.08.2012, 12:49

ich kann mir das grad zwar immer noch nicht vorstellen was genau du vor hast.

...aber sky auf UM Karte geht.
UM auf Sky nicht
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 691
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: 2 UM Karten 2 Einsatzorte?

Beitragvon kalle62 » 20.08.2012, 12:56

hallo
Habe selbst 3 Karten ,von UM.Und 2 Karten von SKY,Hauptkarte+Zweitkarte für 12 Euro.
Ich glaube man kann,zbs in ganz Hessen die freigeschaltete UM Karte benutzen.Vorausgesetzt es ist ein Kabelanschluss vom UM.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4340
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: 2 UM Karten 2 Einsatzorte?

Beitragvon Amokk » 20.08.2012, 16:13

Ich möchte einfach das mein vater UM+Sky bei sich gucken kann über meine zweite schon vorhandene Karte,
welche aber offensichtlich nach längerem Nichtgebrauch deaktiviert scheint. Und dies mit einem vorhandenen
Receiver, welcher Sky fähig ist, und der diese Karte vorher bei mir zu Hause funktioniert hat.
Amokk
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 12.08.2011, 11:30

Re: 2 UM Karten 2 Einsatzorte?

Beitragvon Henk » 21.08.2012, 10:53

Also GRUNDSÄTZLICH würde das was du vorhast funktionieren, allerdings machst du da in der Tat einen kleinen Fehler:
Die Receiver die man von SKY bekommt sind nämlich von den benötigten Karten her NICHT identisch mit denen die man für einen Receiver von UNITYMEDIA erhält. Während man die UM-Karten (zumindestens die 2er) beliebig in jeden aktuellen RECEIVER oder dem CI-Modul von UNITYMEDIA einsetzen kann funktioniert diese NICHT in einem der derzeit ausgegebenen SKY-Receivern. Somit empfängst du lediglich die ÖR-Sender, wofür du aber gar keine Karte bräuchtest. Folglich solltest du dir einen entsprechenden Receiver der für UNITYMEDIA geeignet ist besorgen. Derzeit gibt es im Elektrofachhandel der nach einem Planeten benannt ist (keine Ahnung ob es erlaubt ist den Firmennamen auszuschreiben ;-) ) einen Receiver zu kaufen (um die 100,00 €). Der arbeitet (hab es bereits ausprobiert) einwandfrei mit der UM02-Karte.

Im übrigen ist es so dass man SKY und UNITYMEDIA IMMER auf einer Karte buchen lassen kann. Hier ist aber Vorsicht geboten! SKY schaltet bestehende Verträge kostenlos auf UM-Karten frei. Hier genügt ein Anruf bei der SKY-Kundenbetreuung und danach bis zu maximal 24 Stunden geduld (in der Regel dauert es zwischen einer und zwei Stunden, hab da bei vielen Bekannten schon entsprechende Erfahrungen machen dürfen, bei mir selbst waren es dann aber doch vier Stunden). UNITYMEDIA bietet diese Möglichkeit auch, nimmt aber hierfür eine monatliche Gebühr. Ich bin nicht mehr sicher aber meine mich an irgendwas um die 5,00 € zu erinnern. Ich kenne mehrere Leute die das aber so machen da der SKY-Receiver besser sein soll (kann durchaus sein, so toll ist der HD-Receiver ja echt nicht). Ich gehe aber davon aus dass VIDEOTHEK-Funktionen von UNITYMEDIA damit nicht unterstützt werden. SKY-SELECT+ geht ja ohnehin derzeit nicht im UNITYMEDIA-Netz.
Henk
Übergabepunkt
 
Beiträge: 299
Registriert: 08.08.2011, 13:28
Wohnort: Moers

Re: 2 UM Karten 2 Einsatzorte?

Beitragvon Amokk » 25.08.2012, 16:19

Es handelt sich hier bei der Karte um eine I12 Karte und der Receiver ist dann glaube ich das Problem???
Aber in meinem Abo auf der Unitymedia Seite taucht nur meine Hauptkarte auf, und die hat eine andere Nummer
als die Karte I12.
Amokk
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 12.08.2011, 11:30

Re: 2 UM Karten 2 Einsatzorte?

Beitragvon Henk » 25.08.2012, 17:16

Nein, so wie es sich darstellt gehört nur EINE aktive Karte zum Vertrag und das ist die, welche du auch im Kundencenter sehen kannst.

Ich selbst habe eine aktive Zweitkarte welche auch zusätzlich zu bezahlen ist (bei mir gehört sie zur Wohnung, da das Haus mit demdigitalen Multimediaanschluss ausgestattet ist und in den da über die Miete abzuführenden Kosten ist Digital-TV-Basic bereits enthalten und ich zahle für die eine Karte lediglich einen Aufpreis für HD nebst HD-Receiver sowie zusätzlich die Gebühr für meinen 3Play-Vertrag mit Alstars HD auf der ersten Karte).

Somit scheint die Meldung dass die Karte nicht mehr gültig ist soweit korrekt zu sein...
Henk
Übergabepunkt
 
Beiträge: 299
Registriert: 08.08.2011, 13:28
Wohnort: Moers

Re: 2 UM Karten 2 Einsatzorte?

Beitragvon Amokk » 25.08.2012, 20:57

Ok und diese Karte muss ich dann bei UM wieder aktivieren lassen?
Amokk
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 12.08.2011, 11:30

Nächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste