- Anzeige -

Nur Spartensender, keim Empfang von ARD, ZDF, RTL, etc.

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Nur Spartensender, keim Empfang von ARD, ZDF, RTL, etc.

Beitragvon Fidi » 12.12.2007, 23:06

Habe seit heute das Digital TV (Gerät C264).

Die Installation hat soweit geklappt und Spartensender, wie z.B. 9Live, sind problemlos empfangbar. Jedoch erkennt der Sendersuchlauf nicht einen der großen Sender (ARD, ZDF, RTL, etc.)

Die Installation hat also geklappt und das Gerät scheint zu funktionieren, es sind nur eben nicht alle Sender empfangbar.

Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?
Fidi
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.12.2007, 22:56

Re: Nur Spartensender, keim Empfang von ARD, ZDF, RTL, etc.

Beitragvon ticktackuhr » 19.12.2007, 23:18

Hi, ich habe den Technotrend Digitalreceiver jetzt seit einer Woche und kann auch keine öffentlich-rechtlichen Sender empfangen. Das ist zwar keine Hilfe für Dich. Bestätigt aber, das Dein Problem scheinbar kein Einzelfall ist.

Grüße
ticktackuhr
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.12.2007, 23:11

Re: Nur Spartensender, keim Empfang von ARD, ZDF, RTL, etc.

Beitragvon D-Link » 19.12.2007, 23:30

mmhhh seid ihr aus Hessen oder NRW? Upgrade oder non upgrade?
D-Link
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1016
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Nur Spartensender, keim Empfang von ARD, ZDF, RTL, etc.

Beitragvon Fidi » 19.12.2007, 23:44

D-Link hat geschrieben:mmhhh seid ihr aus Hessen oder NRW? Upgrade oder non upgrade?


NRW, vorher war es analoges kabel, jetzt digital.
Fidi
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.12.2007, 22:56

Re: Nur Spartensender, keim Empfang von ARD, ZDF, RTL, etc.

Beitragvon D-Link » 19.12.2007, 23:46

Ok und die Stadt dann kann man mal schauen ob vielleicht nur das modernisierte netzt oder das alte netz oder vielleicht beide das problem haben!
D-Link
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1016
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Nur Spartensender, keim Empfang von ARD, ZDF, RTL, etc.

Beitragvon ticktackuhr » 21.12.2007, 23:47

Hi, ich hatte heute das Vergnügen mit der Unitymedia Technikhotline. Der Typ war ziemlich unfreundlich und hat ohne größeres Nachfragen gleich behauptet dass es nur an dem Antennenverstärker liegen könne, der scheinbar nicht digitaltauglich sei. Wenn ich aber zum Empfang von digitalem Kabelfernsehen einen "digitaltauglichen" Antennenverstärker brauche, der nach der Aussage von dem Hotline-Fuzzi noch von einem Fachmann eingebaut und eingemessen werden muß, dann sollte man doch vor Abschluss des Vertrages irgendwo darauf hingewiesen werden das dem so ist. Oder?

Sollte sich das bestätigen ist für mich das digitale Kabelfernsehen auf jeden Fall gestorben. Denn sowohl der digitale Satelitenempfang als auch DVB-T sind ja dann wohl die unkomplizierteren und billigeren Empfangsarten. Nach dem Anruf heute war ich auf jeden Fall reichlich ernüchtert. :gsicht:

Grüße
ticktackuhr
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.12.2007, 23:11

Re: Nur Spartensender, keim Empfang von ARD, ZDF, RTL, etc.

Beitragvon HariBo » 22.12.2007, 09:42

hallo,

dass es Probleme beim digitalen TV Empfang geben kann, ist auch UM bekannt, und sie weisen auch darauf hin, zB hier

http://www.unitymedia.de/service/digita ... ungen.html

Aber wie heisst es so trefflich ....zu Risiken und Nebenwirkungen erschlagen Sie Ihren Arzt oder erwürgen Sie Ihren Apotheker :smile:

Gruss

HariBo
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste