- Anzeige -

S2+S3 weg, Eingangsverstärker dekfekt und 3Play bestellt

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

S2+S3 weg, Eingangsverstärker dekfekt und 3Play bestellt

Beitragvon PAPA » 09.12.2007, 22:48

Hallo zusammen,

mein Problem möglichst knapp:

Meine Verkabelung:

Habe am ÜP einen Eingangsverstärker von Schwaiger (30 DB bis 862 Mhz).
Von da an einen 3-Fach Verteiler. Der wiederum verteilt:
a) ca. 5Meter zum TV von meinem Sohn - Stichdose Analog + Premiere decoder
b) ca. 5 Meter zum TV erste Etage - Analog TV direkt angeschlossen
c) ca. 20 Meter zum Dachboden.

Ab dem Dachboden wieder n 3-Fach Verteiler:
a) ca. 5 Meter zum TV Wohnzimmer (Digital UM) -Stichdose
b) ca. 5 Meter zum PC - Stichdose (hier soll dann später das Kabelmodem dran)
c) ca. 5 Meter und 2-Fach Verteiler - Kinderzimme mit Stichdose, Schlafzimmer direktanschluss TV

bis vor ca. 1 Woche war alles im grünen breich. Zwar ab und an Klötzchen, aber alle Programme vorhanden und ok.
Analog beim UM-Receiver (Micro 254) zwar schlecht aber digital ok.

Jetzt ohne dass das im Zusammenhang stehen muss:

Vor ner Woche kam das UM-Update 2.6 für den TT Micro.
Seit dem gleichen Zeitraum nahmen die Aussetzer und Störungen im Digital zu.
Habe dann diverse Einstellungen am HA-Verstärker versucht und die Kabel auf schlechte Verbindung geprüft. Kein Erfolg.
Auf einmal waren dann alle Programme S2+S3 weg. Ich nochmals geprüft - dann ging gar nix mehr... kein Empfang digital.
Analog starkes rauschen.

Ich gehe davon au, dass der Verstärker den Geist aufgegeben hat. Habe nach diversen Kabelwechseln die nicht wirklich was brachten meinen alten Verstärker (hat aber nur 20 DB) angehängt, und jetzt gehen wenigstens die analogen Programme und die digitalen ausserhalb von S2/S3 und C (K) 29. Daher auch meine Annahme das der große Verstärker hin ist obwohl die Betriebslampe immer grün zeigt.

Frage: Warum gehen die S2/s3 Kanäle nicht? Vorher liefen die einwandfrei. Ist das Signal jetzt einfach zu schwach?
Premiere und die anderen Kanäle ahben fast alle 100 % Signalqualität bei 70-100 5 Stärke....

Ich habe 3-Play bestellt, wozu jetzt in den nächsten 10 Tagen auch hoffentlich der Techniker kommt.
Wird der die Anlage auf Fehler bezüglich des Empfangs der S2/S3 Kanäle checken wenn der alles installiert?
Sollten es Dosenprobleme sein, oder eventuell die Verteiler nix taugen, tauscht der die aus?

Danke für euer Feedback!
PAPA
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 12.06.2007, 10:07
Wohnort: 53844 Troisdorf

Re: S2+S3 weg, Eingangsverstärker dekfekt und 3Play bestellt

Beitragvon orman » 14.12.2007, 23:52

Bei uns und meinen Eltern hat der Techniker bei der Installation alles durchgeprüft.
Bei meinen Eltern war dann ein neuer Verstärker fällig, bei mir wurde eine Steck-Platine im Verstärker ausgetauscht.
Kosten für uns fielen keine an. Ich vermute, so wird es auch bei Euch laufen.
3play20000, DigitalTV, TT Micro 274, TT Micro 264, D-Link 524, Motorola SBV5120E, Sipgate
orman
Übergabepunkt
 
Beiträge: 482
Registriert: 06.11.2006, 19:43
Wohnort: Neuss

Re: S2+S3 weg, Eingangsverstärker dekfekt und 3Play bestellt

Beitragvon PAPA » 15.12.2007, 17:59

Na mal sehen - am Montag ist es so weit!
PAPA
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 12.06.2007, 10:07
Wohnort: 53844 Troisdorf


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste