- Anzeige -

Neuer Fernseher..was brauch ich um HD zu schauen?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Neuer Fernseher..was brauch ich um HD zu schauen?

Beitragvon Bap2000 » 07.12.2011, 12:48

..Guten tag zusammen,

vieleicht könnt ihr einem Neuling und absoluten Laien auf dem Gebiet ein klein wenig helfen,
denn so langsam verliere ich den Überblick im www :-)

Folgendes, wir planen einen neuen Fernseher zu kaufen, einen Philips 42 PFL 7606/K02
Wir haben einen ganz normalen (alten) analogen Kabelanschluss von Unitymedia.
Was brauche ich dann alles um vernünftig fernsehen in HD Qualität mit dem neuen
TV Gerät zu können?
(Kurz zu unseren Seh Gewohnheiten,wir schauen zu 75% Öffentlich Rechliche Sender)

Reicht ein Digital TV Basic Vertrag zu 3,90€ im Monat aus oder stehe ich mich besser
wenn ich das HD-Modul für 4,00€ im Monat nehme?
Dafür würde ich ein Alphacryptmodul brauchen wenn ich das bis dato richtig verstanden habe)
Welches HD Modul bzw. welche Karte müßte ich haben damit das auch auf dem o.g. Fernseher läuft?

So, ich glaub das wars erstmal, ich hoffe ich hab mich einigermaßen verständlich Ausgedrückt und
Ihr könnt mir hier helfen.

MfG Bap2000 aus Aachen
Bap2000
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.12.2011, 12:34

Re: Neuer Fernseher..was brauch ich um HD zu schauen?

Beitragvon martyy » 07.12.2011, 14:27

Hallo :)
Die öffentlich rechtlichen Sender in HD, dafür brauchst du kein Modul, kein Abo, nur das TV-Kabel im Fernseher! Du müsstest allerdings für nicht-ÖR-Sender am Fernseher auf den Analogempfang umschalten, denn private Sender sind bei UM nur mit einer UM Karte entschlüsselbar oder halt analog zu empfangen. Die Karte gibts für 3.90 im Monat... aber: da sind dann noch keine weiteren HD Sender drin!

Alle anderen HD-Angebote, die es stand heute bei UnityMedia gibt (wenn man mal von Sky Sport 1 HD absieht) benötigen UM Hardware und einen entsprechenden Vertrag. (günstigstes Angebot: 4 Euro im Monat für Modul+Karte) Jedoch bekommst du dann erst mal nur einen Sportsender sowie Servus TV HD dazu. Weitere HD Sender von UM erfordern, dass du zusätzlich noch ein TV Paket bei UM buchst und dazu dann noch die HD Option. Das wird dann leider schnell teuer und kommt zusammen auf in etwa 15/16 Euro im Monat.

Deine Möglichkeiten also:
a) Nichts bestellen, so lassen und zwischen analoger und digitaler Senderliste am Fernseher umschalten
b) Alphacrypt Classic (ca. 100 Euro) + UM BASIC mit Karte (3.90 / Monat): Nur die ÖR in HD, immerhin kein Wechseln der Programmliste. UM erlaubt hier kein Hinzubuchen von weiteren HD Sendern :(
c) UM HD+ Modul mit Karte (4.00 / Monat): 2 zusätzliche Sender in HD (wenn man sie braucht) und die Möglichkeit, noch mehr gegen weitere Kosten hinzuzubuchen.

-> Du kannst natürlich auch das HD+ Modul bestellen mit der Karte für 4 Euro und trotzdem das Alphacrypt Modul betreiben. Das UM Modul kommt dann in die Schublade. Mit dem AC kann man wohl ein paar Restriktionen umgehen, wie die Jugendschutz-PIN-Eingabe oder Aufnahmesperren, allerdings ist wohl nicht gesagt dass diese Kombination noch auf ewig funktioniert (so richtig unterstützt ist sie offiziell nicht)
martyy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 264
Registriert: 19.08.2008, 21:18

Re: Neuer Fernseher..was brauch ich um HD zu schauen?

Beitragvon Bap2000 » 07.12.2011, 15:29

Vielen Dank für deine Ausführliche Antwort...jetzt bin ich schon ne ganze Ecke schlauer.

Gruß Bap2000
Bap2000
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.12.2011, 12:34


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste

cron