- Anzeige -

Quälend langsamer Programmwechsel

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Quälend langsamer Programmwechsel

Beitragvon Sporty900 » 09.09.2011, 19:38

So langsam macht mir das ganze keinen Spaß mehr! Seit einiger Zeit gehen die Programmwechsel quälend langsam. Erst schaltet der blöde Receiver
( DIC 2221 ) nur mit deutlicher Verzögerung ( 10-20sek. ) um und dann dauert es locker noch einmal 10-15sek. bis zum Bild endlich auch der Ton kommt. Bei den Privatsendern geht es aber bei ARD, ZDF und Co. .......... :wand:
Liegt das an diesem be......... DIC 2221 oder ist das einfach "Stand der Unitymedia Technik"? Kennt Ihr einen anderen Receiver der im Gegensatz zu meinem Mistding auch vernünftig funktioniert? Dieses Teil ist echt Schrott!

Bin für jeden Tipp dankbar und wünsche euch allen ein angenehmes Wochenende!
Sporty900
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.01.2010, 15:37

Re: Quälend langsamer Programmwechsel

Beitragvon Radiot » 09.09.2011, 20:17

Meld ne Störung.
Bekommste neue STB, vielleicht auch mit Technikereinsatz, danach sollte alles laufen.
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Quälend langsamer Programmwechsel

Beitragvon nappi » 10.09.2011, 22:09

Oticum xc 403 hd such mal bei google opticum
ENDLICH SAT TV MIT ALLEN HDTV PROGRAMMEN

Der Kabelanschluss bleibt Aber !!!!!!!!
Da ich zwangsverkabelt Bin

http://www.stupidedia.org/stupi/RTL <--- sollte jeder mal gelesen habe
nappi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 335
Registriert: 05.06.2007, 16:22

Re: Quälend langsamer Programmwechsel

Beitragvon Sporty900 » 18.09.2011, 17:47

Radiot hat geschrieben:Meld ne Störung.


Das hab ich schon vor über 10 Tagen erledigt. Eine Eingangsbestätigung von UM kam kurz danach aber bisher ....... :schnarch:
Wenn ich die Zeit dazu finde dann werde ich mich nächste Woche noch einmal bei UM melden!

Danke!
Sporty900
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.01.2010, 15:37


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste