- Anzeige -

Neue Sender bei Unitymedia

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Neue Sender bei Unitymedia

Beitragvon Heiner » 25.09.2007, 17:24

Folgende Programme werden neu bei Unitymedia eingespeist(Kanäle ohne Gewähr!):

Digital TV BONUS:
The Poker Channel Europe(E43)
GOD Channel(E33)
OBE TV(E43)
Liberty TV(E43)
France 2(E43)
France 3(E43)
France 5(E43)
FRANCE 24 Franz.(E43)
Lettra(E33)
UPROM.TV(E33)
LUXE.TV(E33)
TIER.TV(E33)
Body in Balance(E33)
Radio Italia TV(E43)
TV Record(E44)
souvenirs from the earth(E44)
Türkshow TV(E44)
Kanal Avrupa(E44)
RTVi Info(E44)
CaspioNet(E44)
TVCG TV Montenegro(E38)
Radio Italia(E43)

DigitalTV BASIC:
Deutsches Gesundheitsfernsehen(E43)
Rhein-Main TV(nur in Hessen, E33)
Offener Kanal Kassel(nur Region Kassel, E33)
center.tv Köln(nur Region Köln, Bonn, E33)
center.tv Düsseldorf(nur Region Düsseldorf, E33)

DigitalTV INTERNATIONAL:
Power Türk TV(Digital TV TÜRKEI BASIS, E21/E38)
SAMANYOLU TV(Digital TV TÜRKEI BASIS, E21/E38)
TVP3(Digital TV POLEN, E21/E38)
Pink Music(PINK, E32)
Rai Radio 1(Digital TV ITALIEN, S33)

Änderungen bei bestehenden Angeboten:
- Bibel TV und TW1, EuroNews F/GB, BBC World Service in Digital BONUS gewechselt
- RTL und SAT.1 nun mit Regionalsendungen

---
http://www.unitymedia.de/service/digita ... gramm.html
Heiner
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 675
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum

Re: Neue Sender bei Unitymedia

Beitragvon Digital_Fan » 01.11.2007, 20:21

Die Nachricht ist ja wohl nur ein Witz. Hier in Münster wurden nur zwei Türken-Sender und sonst nichts neues eingespeist. RTL- und Sat1-Regional werden nicht digital gesendet und WDR Münster fehlt auch immer nocht. So macht Digtal TV keinen Spaß :wut: und dann noch 3,90 € für das schlechte Programmangebot und den Billigreceiver zahlen.
Digital_Fan
Kabelexperte
 
Beiträge: 122
Registriert: 22.05.2007, 18:02

Re: Neue Sender bei Unitymedia

Beitragvon Heiner » 01.11.2007, 20:43

Möge der Herr dort in der letzten Reihe sich fügen und nicht so herumschreien? Danke.
Heiner
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 675
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum

Re: Neue Sender bei Unitymedia

Beitragvon psychoprox » 01.11.2007, 20:51

Wir sind nicht blind und können auch die normale Schriftgrösse sehr gut lesen :zwinker:.

Das Problem ist ganz einfach, das nur ca. zwei Drittel des UM Netzes ausgebaut sind. Münster gehört noch zu dem einem Drittel, das nicht modernisiert wurde. Es ist also leider kein Platz im Netz für neue Programme. Ich denke das man Münster nächstes Jahr ausbauen wird.´

Ausserdem: So toll sind die neuen Programme auch nicht :winken:
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D
Benutzeravatar
psychoprox
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 855
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen

Re: Neue Sender bei Unitymedia

Beitragvon Heiner » 01.11.2007, 20:54

Versteh auch nicht warum das bei euch so lange dauert. Auch wenn Unitymedia nur die Hälfte der Kunden hat von dem was KDG hat, sollte ein schnellerer Ausbau doch möglich sein. Gilt ähnlich für Kabel BW. Aber was solls.

Der Netzausbau in Deutschland wird Ende 2008 wohl weitestgehend abgeschlossen sein, denke ich.
Heiner
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 675
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum

Re: Neue Sender bei Unitymedia

Beitragvon dyewitness » 01.11.2007, 21:59

Ich hoffe.

Denn auf VDSL oder ADSL jenseits der 4 MBit/s brauch ich hier vorerst nicht zu hoffen. Bleibt Um mit seinen 32 MBit/s, sollten die es mal schaffen hier auszubauen.

Aber das es keinen Platz mehr im unausgebauten UM Netz gibt, stimmt so nicht.

Verträge und vorgebliche technische Probleme verhindern den Platz. Naja, und Blödheit.
dyewitness
Kabelexperte
 
Beiträge: 173
Registriert: 08.12.2006, 20:10

Re: Neue Sender bei Unitymedia

Beitragvon psychoprox » 01.11.2007, 22:02

Man könnte ja die analogen Sender aus dem Hyperband schmeissen, dann wäre genug Platz. Aber die LfM hat da ein Wörtchen mitzureden. Man kann natürlich auf D73, D81 und K22.
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D
Benutzeravatar
psychoprox
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 855
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen

Re: Neue Sender bei Unitymedia

Beitragvon dyewitness » 01.11.2007, 22:36

Davon rede ich nichtmal wirklich.

Eher sowas wie 64QAM statt 256QAM auf bis zu 11 Kanälen , unnutze Test auf anderen Kanälen, unbenutzes D73/D81 (E22), Doppeleinspeisungen... .
dyewitness
Kabelexperte
 
Beiträge: 173
Registriert: 08.12.2006, 20:10

Re: Neue Sender bei Unitymedia

Beitragvon psychoprox » 01.11.2007, 22:57

Die Doppeleinspeisung könnte bald ein Ende haben wenn UM die technische Betreuung von Premiere übernimmt. Warum S38 und S39 nicht in 256QAM moduliert werden kann ich auch nicht ganz nachvollziehen. Bei S40/S41 ist es schon logischer, da die Kanäle über 450Mhz liegen und und die Kopfstationen das wohl nicht richtig sauber verstärken können.
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D
Benutzeravatar
psychoprox
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 855
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen

Re: Neue Sender bei Unitymedia

Beitragvon djkee » 18.12.2007, 18:47

Site wenigen minuten sendet NRW.TV digital auf S35 (nicht ausgebaut)
djkee
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 18.12.2007, 01:31
Wohnort: Remscheid

Nächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste