- Anzeige -

Zusätzliche Kabelanschlussgebühren?! Ist das so ok?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: Zusätzliche Kabelanschlussgebühren?! Ist das so ok?

Beitragvon poempel » 26.05.2011, 22:54

Wie andere schon vrmuteteten, gehe auch ich davon aus, dass der Vertrag deines Vermieters die BGrund-Versorgung /Basis-Versorgung umfasst.
Diese Basisversorgung umfasst 3-6 Sender nämlich ARD, ZDF, regional abhängigDritte Programme und in ganz seltenen Fälle auch mal EINEN einzelnen Privatsender.

Die TV-Versorgung muss man sich als Baukasten-System vorstellen.


Mietvertrag umfasst Basisversorgung.
Durch Zusatzvertrag für 12,95 kann man sich das ganze analog-Spektrum freischalten lassen. (Diese Vertragsform wird meist KMV genannt)
Wenn man das volle analoge Senderspektrum hat, DANN sind die Zusatzprodukte (Digital, Telefon, Internet, HD,...) auch nutzbar.

Ergo: Ohne KMV kein 3play.
Aber: Wenn dir 3play verkauft wurde, ohne dich auf die zusatzkosten hinzuweisen, ist fraglich, ob der Vertrag gültig zustande gekommen ist.
Wenn du es entsprechend nachweisen kannst, kannst du also wählen zwischen "KMV hizuwählen" oder "auf 3play Verzichten".

Wichtig fände ich aber vor allem: Rede mit deinem Vermieter.
Die Basisversorgungsverträge sind oftmals sehr alt, stammen aus Zeiten, als Privatsender noch als Sonderfall galten, die kaum ein Bewohner wünscht.

Es sollte auch im Interesse deines Vermieters sein, sich zu informieren, wie er seinen Hausvertrag der heutigen Fernsehlandschaft anpassen kann.
Schließlich macht es sich viel besser, wenn man einen kritischen Miet-Interessenten bei der Wohnungsbesichtigung sagen kann "Innternet, Digital TV schon alles inklusive", als dem potentiellen künftigen Mieter sagen zu müssen: "Kein RTL, kein Sport 1, kein Viva, kein NTV - nicht mal in analoger Qualität"

Dein Mieter kann deine Wünsche nur dann berücksichtigen, wenn du sie ihm (freundlich) mitteilst.
poempel
Kabelexperte
 
Beiträge: 123
Registriert: 26.07.2008, 23:42

Vorherige

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste