- Anzeige -

Programme fehlen....hoffe ihr könnt helfen

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Programme fehlen....hoffe ihr könnt helfen

Beitragvon D3VIL » 28.08.2007, 18:32

Habe einige Probleme mit dem digital Anschluß von UM. :wand:
Hab schon fast alles durch.
Hatte auf meine eigenen Kosten einen neuen Hausverstärker besorgt,weil meine Vermieterin keinen Interesse an einen neuen Hausverstärker hatte.
Doch auch das brachte nix.
Hab dann zusätzlich noch die Wanddose gewechselt. Was aber leider nur eine verschlechterung des Empfanges brachte.
Alte Dose mit neuem Hausverstärker : 191 TV-Sender
Neue Dose mit neuem Hausverstärker : 170 TV-Sender
Es brachte auch nix mit der feinjustierung. Da wurde das Signal nur noch schwächer.
Also den Receiver(Samsung DCB-B360G) samt TV runter in den Keller geschleppt...direkt an die Postdose angeschlossen...und schon hatte ich 198 TV-Sender und nen super Empfang.
Jetzt hab ich mir nen Kabel direkt von der Postdose in meine Wohnung gelegt ohne Verstärker dazwischen, Kabellänge 15m...krieg aber leider nur die alten 191 TV-Sender...also wieder nicht die volle Palette.
Woran kann das liegen???
Muß ich etwa doch noch ne Art Verstärker dazwischen klemmen?? :kratz:
Meine jetzige Empfangsqualität : Signalstärke 62%
Signalqualität 83%

Hoffe ihr habt ne Lösung für mich.

Thanks für euer Bemühen
D3VIL
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.08.2007, 19:02

Re: Programme fehlen....hoffe ihr könnt helfen

Beitragvon Moses » 28.08.2007, 21:34

ja, hinter der Postdose sollte der Hausverstärker kommen :P

Wohin hast du denn justiert? Versuch mal den Verstärker runter zu regeln, vielleicht ist das Signal zu stark (auch wenn die Signalstärkeanzeige etwas anderes sagt, aber man weiß nie, was die da so genau messen usw.). Ich hatte bei mir im 4. Stock noch nen zu starkes Signal und hab da nen Dämpfungsglied zwischen geschaltet.

Wobei es schon verdächtig ist, dass "nur" 8 Sender fehlen... welche sind das denn?
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Programme fehlen....hoffe ihr könnt helfen

Beitragvon D3VIL » 29.08.2007, 11:34

Hallo Moses....danke dir erstmal für deine Antwort.

Hatte am Hausverstärker alle Regler durchprobiert...es hatte leider nix gebracht.

Denke mal, das die Kabel in der Wand einfach zu alt sind....haben alle noch das alte Kupfergeflecht..und nicht das neuere Silbergeflecht als Abschirmung.

Wenn ich den Receiver direkt im Keller an die Postdose anschließe bekomme ich alle Kanäle.
Hab mir jetzt nen neues Kabel(15m lang) direkt von der Postdose in meine Wohnung gezogen, ohne Verstärker dazwischen...da fehlen mir dann jetzt so 7 oder 8 Programme.
Unitymedia Infokanal....TV5Monde Europe....The Biograpy Channel....MTV Music..ANIMAX...Mezzo...die werden überhaupt nicht beim Suchlauf angezeigt, wenn ich in meiner Wohnung bin...im Keller aber schon.
Bahn TV kommt immer der Hinweis 104 Kann nicht entschlüsselt werden...im Keller keine Probleme.
Hab da jetzt was im Internet über einen Kabelverstärker gelesen, den man zwischen der Postdose und den TV schrauben kann,ohne Stromanschluß, und der sollte angeblich das Signal verstärken. Genauso hab ich nen Verstärker gefunden, den man mit nem Regler steuern kann(25db), mit Stromanschluß.
Sollte ich mir einen davon zulegen??..Wenn ja, welchen am besten??

Thanks
D3VIL
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.08.2007, 19:02

Re: Programme fehlen....hoffe ihr könnt helfen

Beitragvon Moses » 29.08.2007, 15:09

Verstärker ohne Strom zufuhr? Wie soll das funktionieren? ;)

Die Kanäle liegen alle auf hohen Frequenzen, was vermuten lässt, dass die wahrscheinlich nicht stark genug verstärkt werden. Verstärker könnte da also helfen.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Programme fehlen....hoffe ihr könnt helfen

Beitragvon D3VIL » 29.08.2007, 17:43

Meinte damit, die sogenannten Inline-Verstärker,die ohne externe Stromversorgung auskommen.
Haben zwar auch ne kleine Spannung von 5V, werden aber über das Kabel direkt gespeist.
D3VIL
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.08.2007, 19:02


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste