- Anzeige -

Meine Unitymedia-Pläne !?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Meine Unitymedia-Pläne !?

Beitragvon Frank90 » 20.02.2011, 23:31

Guten Abend :)

Ich werde in den nächsten Monaten nach Düsseldorf ziehen und plane TV, Telefon und Internet über Unitymedia zu beziehen.
Zu den Rahmenbedingungen:

Wohnzimmer: Samsung UE46C6000 (mit integrierten DVB-C Receiver)
Schlafzimmer: Samsung LE32R32B (alter TV ohne integrierten Receiver)
Ziel ist es auf beiden TVs Digitales Bild + HD (ARD/ZDF/ARTE), möglichst kostengünstig zu empfangen.
Ich gehe bei der Rechnung davon aus, dass der analoge Kabelempfang in den Mietnebenkosten berücksichtigt ist.

Ich habe mir überlegt "3play 32.000" für 25Euro im Monat (nach 15Monaten 30Euro) zu bestellen. Dort wird ja eine SmartCard mitgeliefert (den Digital-Receiver brauche ich ja nicht), die ich dann in dem UE46C6000 verwenden möchte (mit einem AlphaCrypt CI Modul). Dazu habe ich dann vor mir den HD-Recorder für 6Euro im Monat (+einmalig 19,95Euro) zu bestellen (für meinen LE32R32B).


Die Kosten für 24Monate:

Einmalig: 19,95Euro + AlphaCrypt CI Modul (an dieser Stelle nicht berücksichtigt)
Monatlich:
1-3Monat ---> 0Euro + 6Euro
4-15Monat ---> 25Euro + 6Euro
16-24Monat ---> 30Euro + 6Euro

Wären also insgesamt 734Euro und durchschnittlich im Monat etwas über 30Euro.


Ich habe die anderen Möglichkeiten
---> 3play 32.000 inkl. HD-Recorder (30Euro--35Euro) + extra Smartcard (5Euro)
---> 3play 32.000 inkl. HD-Recorder (30Euro--35Euro) + extra DigitalTV Basic (3,90Euro)
ebenfalls durch gerechnet und bin der Ansicht, dass die günstigste Variante, die von mir ausgeführte ist.

Stimmt meine Rechnung so, oder habe ich etwas übersehen? Ist der HD-Empfang so auf beiden TVs möglich?



Freundliche Grüße aus dem Norden
Frank90
Frank90
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.02.2011, 22:58

Re: Meine Unitymedia-Pläne !?

Beitragvon 518iT » 21.02.2011, 10:00

moin, grad in D kann man doch via DVB-T alles öR, Private) digital und kostenlos empfangen. www.ueberallfernsehen.de gibt dir genauere Infos.

mir täte das prinzipiell reichen, aber Private sind bei uns leider nicht empfangbar.

wenn also dein neuerer Samsung auch einen DVB-T receiver hat (haben doch mittlerweile fast alle), dann sollte es damit gehen. dann brauchst du zumindest kein AC kaufen und keine Gebühren für eine smartcard
greets
518iT mit Connect 40 Full-HD DR+ und DVB-C mit AC Light und I02
518iT
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 26.04.2007, 12:06

Re: Meine Unitymedia-Pläne !?

Beitragvon Bibothebird » 21.02.2011, 13:12

518iT hat geschrieben:moin, grad in D kann man doch via DVB-T alles öR, Private) digital und kostenlos empfangen. http://www.ueberallfernsehen.de gibt dir genauere Infos.

mir täte das prinzipiell reichen, aber Private sind bei uns leider nicht empfangbar.

wenn also dein neuerer Samsung auch einen DVB-T receiver hat (haben doch mittlerweile fast alle), dann sollte es damit gehen. dann brauchst du zumindest kein AC kaufen und keine Gebühren für eine smartcard



Ja genau, oder lies doch einfach mal ein gutes Buch!!! :D


(Sorry, aber da konnte ich mich jetzt nicht zurückhalten!)
Ich geh jetzt mal wieder fernsehen.
Grüße
Bibo
Bibothebird
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 27.09.2008, 20:55

Re: Meine Unitymedia-Pläne !?

Beitragvon Frank90 » 21.02.2011, 13:14

Da ich sowieso einen Telefon- sowie Internettarif benötige kostet mich das digitale Kabel-TV im Prinzip 10Euro mehr im Monat.
Für Internet + Telefon liegt der Preis vom "2play 32.000" bei 25Euro im Monat (nach 15Monaten 30Euro). Also zu den gleichen Konditionen wie 3play 32.000.

Die Grundidee:
Samsung NEU --> DVB-C inkl. HDTV_____Samsung ALT --> DVB-C inkl. HDTV (und Recorderfunktion)

Die Kosten für den HDTV auf beiden Geräten ergeben sich aus der zweiten SmartCard (inkl. HD-Recorder monatlich 6Euro), der einmaligen Gebühr für den HD-Recorder (19,95) und dem AlphaCrypt CI Modul (92,90Euro auf 24Monate ~3,87Euro): 256,85Euro
24Monate --> monatlich 10,70

Es gibt also für mich 2 weitere Varianten (denn eine SmartCard inkl. DVB-C Receiver ist ja sowieso dabei):

1. Samsung NEU --> DVB-C inkl. HDTV_____Samsung ALT --> DVB-T
Möglich wäre, die eine SmartCard aus 3play 32.000 mit einem AlphaCrypt CI Modul zu nutzen (für den neueren Samsung) und eine DVB-T Antenne + Receiver (für den alten Samsung) zu kaufen. Da liegen die Kosten (bei mittelklassigen Produkten) bei einmalig 60Euro + Modul (92,90) = 152,90Euro
24Monate --> monatlich 6,37

2. Samsung NEU --> DVB-T_____Samsung ALT --> DVB-C ohne HD
Ich nutze den DVB-C Receiver sowie die SmartCard von Unitymedia an dem alten Samsung und kaufe eine DVB-T Antenne für den neueren (im mittelklassigen Preissegment einmalig 20Euro).
Da liegen die Kosten bei einmalig 20Euro (Antenne): 20Euro
24Monate --> monatlich 0,83

(Favorisierte Variante 10,70Euro) minus (günstigste Variante 0,83Euro) ergibt einen Preisunterschied von 9,87Euro.


Allerdings sind mir HDTV auf beiden TVs sowie konstanten Empfang schon 10Euro im Monat wert. Bin von DVB-T nicht so ganz überzeugt. Im Bekanntenkreis haben einige normale DVB-T Antennen und zu Bildstörungen kommt es schon häufiger mal...kann in Düsseldorf natürlich auch wieder ganz anders sein, aber die Kabelvariante mit HDTV würde ich schon nutzen wollen.
Nur nach dem günstigsten Weg suche ich im Moment.
Frank90
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.02.2011, 22:58

Re: Meine Unitymedia-Pläne !?

Beitragvon ernstdo » 21.02.2011, 13:22

Also da sollte man sich schon sicher sein ob der Kabel TV Grundanschluß schon in den Miet NK enthalten ist denn wenn nicht kommen zum 3Play noch mal mind. 17,90 dazu und noch die anderen digitalen Pakete die man selbst bucht......
Wenn man mal den Buchungsvorgang auf der UM Seite startet wird einem ja auch meist schon angezeigt ob noch ein Kabelgrundanschluß nötig ist (dort steht dann meist analoger Anschluß zu 17,90)
Das kann dann also sehr schnell mehr als 10,70 sein .....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Meine Unitymedia-Pläne !?

Beitragvon Frank90 » 21.02.2011, 13:54

ernstdo hat geschrieben:Also da sollte man sich schon sicher sein ob der Kabel TV Grundanschluß schon in den Miet NK enthalten ist denn wenn nicht kommen zum 3Play noch mal mind. 17,90 dazu und noch die anderen digitalen Pakete die man selbst bucht......


Ich habe bereits eine Wohnung bei der ein Unitymedia Anschluss in den Mietnebenkosten abgerechnet wird in Aussicht.
Wenn ich diese Wohnung, wieder Erwarten, nicht nehme und in eine Wohnung ziehe, bei der der Anschluss nicht mit drin ist, wird DVB-T natürlich naheliegender.

Samsung NEU --> DVB-T_____Samsung ALT --> DVB-T
Zwei Antennen (je 20Euro) und einen DVB-T Receiver(40Euro): 80Euro
24Monate --> monatlich 3,33

Dann wären es monatlich ja Mehrkosten (auf 24Monate gesehn) von 17,90Euro + (10,70Euro minus 3,33Euro) = 25,27Euro
Soviel wäre mir das HDTV sowie der konstante Empfang nicht wert.


Zu der Grundidee zurück, vordergründig wäre es interessant zu wissen, ob es denn möglich ist eine SmartCard des mitgelieferten "normalen" DVB-C Receivers (von DigitalTV Basic) in einem AlphaCrypt Modul zu betreiben und alle Sender (inkl. HD) zu empfangen. Oder ist es dann nicht möglich z.B. Sport1 HD zu empfangen?
Außerdem ist ja die Frage ob ich dann nach dem Vertragsabschluss einen HD-Recorder gesondert ordern kann und somit eine zweite SmartCard inkl. HD-Recorder für monatlich 6Euro bekomme.
Frank90
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.02.2011, 22:58

Re: Meine Unitymedia-Pläne !?

Beitragvon ernstdo » 21.02.2011, 17:12

Also auf der Basic Karte die mit dem "normalen" Receiver geliefert sind und werden keine HD Programme freigeschaltet, die ÖR sind ja frei empfangbar.
Wenn man also HD Programme mit einem AC sehen möchte müßte man den "HD Nur Kartenvertrag" ordern der aber nicht öffentlich beworben wird sondern nur telefonisch über die Hotline bestellbar ist.

Klar kannst Du nach Vertragaschluß (nicht nur einen) HD Recorder ordern und hast dann eine Smartcard auf der auch weitere HD Sender freigeschaltet werden.
HD Recorder einmalig 19,95 / 6 monatlich.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Meine Unitymedia-Pläne !?

Beitragvon Frank90 » 22.02.2011, 00:53

Hört sich ja soweit ganz gut an. Danke schon mal.

Da ich lieber auf dem großen (neuen) Samsung mehr HD Sender hätte wäre es für mich wünschenswert, wenn man die DigitalTV Basic SC mit der HD-Rec. SC tauschen könnte.
Wobei es mir ausschließlich um die HD-Sender in DigitalTV Basic geht, ohne Allstar etc.
Welchen SmartCard Typ bekommt man denn mit den beiden "Verträgen"?
Brauche ich ein AlphaCrypt Classic oder reicht ein AlphaCrypt Light?
Frank90
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.02.2011, 22:58

Re: Meine Unitymedia-Pläne !?

Beitragvon ernstdo » 22.02.2011, 10:07

Man bekommt jeweils eine UM02 aber nur auf der einzeln erhältlichen HD oder der zur Box gehörigen werden weitere HD Sender freigeschaltet.
AC Light reicht für UM0... Karten nicht und HD Sender werden auf der I Karte wohl nicht freigeschaltet und diese I.. Karte kostet 5 Euro im Monat.
Irgendwo wurde hier jetzt ein Thread begonnen das es angeblich doch auf den I.. Karten gehen soll, aber mal abwarten wie sich der User dazu äußert ob seine Bestellung geklappt hat :D
In HD Basic hast Du nur Servus TV und Sport1 HD ..... die ÖR sind ja frei empfangbar .... Beim "normalen" Basic sind die beiden Sender nicht freigeschaltet ...
Man kann die Karten z. Z. immer noch hin und her tauschen (habs auch getestet).
Es gab User die behaupteten das irgendwann die Karte von der HD Box mit der Box "verheiratet" werden sollte, die Karte also nur noch in der HD Box funktionieren soll, aber man liest gar nichts mehr davon.
Manche waren der Meinung das dieses mit dem Update zum Recorder kommen sollte was aber nicht passiert ist.
Wenn man aber ganz sicher sein möchte denn das AC kann ja auch ausgesperrt werden sollte man das bald verfügbare CI+ Modul mit Smartcard von UM ordern.
Zum UM Modul gibt es hier auch irgendwo einen Thread ....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste