- Anzeige -

seit vorgestern beide smartcards nicht mehr freigeschaltet

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: seit vorgestern beide smartcards nicht mehr freigeschaltet

Beitragvon Uli2k » 03.09.2007, 16:52

habe heute zum letzten mal angerufen und man sagte mir, dass kein auftrag für 2 neue karten besteht.
obwohl am 24.08. telef. bestätigt.
die sind mir wirklich zu blöd. seit 4 wochen nur leere versprechungen.
kündigung geht morgen per einschreiben raus.

kennt jemand von euch eine tel.-nr. bzw. adresse von der geschäftsleitung oder eines verantwortlichen bei unitymedia?


gruss
uli
Uli2k
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.08.2007, 01:03

Re: seit vorgestern beide smartcards nicht mehr freigeschaltet

Beitragvon Uli2k » 13.09.2007, 23:02

Hallo Zusammen,
juhu ... ich hab' jetzt DVB-S !!! Endlich kein Ärger mehr mit diesem (leider) schei** Verein Unitymedia.
Ich kann nur jedem empfehlen bei UM zu kündigen, und sich eine gescheite Sat-Anlage zuzulegen.
Qualität ist um vieles besser als bei UM. Und soooooo... viele Tv-Sender, wow, ... schei*** auf Kabel-TV.
Ganz zu Schweigen von Telefon und Internet ... totaler Schrott. Wie mir mir aus meinem Bekanntenkreis berichtet wird.
Die haben nur Probleme mit Unitymedia (Und ich Idiot wollte auch 3Play bestellen ... hab's aber dann doch gelassen.)

Nee.. Nee.. Nee.. , ich bleibe Bei Telekom! ... Seit Jahren noch nie Probleme!
Was ich bei UM spare, geht doppelt für deren Hotline drauf ... ganz zu schweigen von dem Ärger und Ausfall!

Trotzdem werde ich den Sachverlauf des unzumutbaren Service von UM bei unsere regionale Presse veröffentlichen.

Gruss
Uli
Uli2k
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.08.2007, 01:03

Vorherige

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 14 Gäste