- Anzeige -

Versehentlicher zweiter Auftrag / wie widerrufen?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Versehentlicher zweiter Auftrag / wie widerrufen?

Beitragvon Bruzzel » 18.01.2011, 16:17

Hallo zusammen,

zweiter Post und direkt ein peinliches Malheur.
Ich wollte gestern das HD Paket zu meinem Highlights Paket dazu buchen.
Nachdem ich die Bestätigungsmail nochmal genauer durchgelesen habe, scheint es mir aber so, als hätte ich das komplette Paket, inkl. Rekorder noch einmal bestellt.. :wand:

Ich habe heute schon mal den Service angerufen, da war von meinem Auftrag noch nichts zu sehen, ich solle in ein paar Tagen noch mal anrufen.

Ich mache mir nur etwas Sorgen, denn beim letzten Mal hatte sich nach 3 Tagen schon die Installationsfirma gemeldet um einen Termin auszumachen.
Außerdem ist es ja nicht so unwahrscheinlich, mehrere Verträge/Smartcards zu buchen.
(Für mich aber nicht sinnvoll, Single, mit nur einem TV)

Bei welcher Gelegenheit kann ich denn noch widerrufen / Stornieren?

Ab nächster Woche habe ich Urlaub und zu Hause die Mehrwertnummern sperren lassen.
0180er Nummern kann ich nur vom Büro aus anrufen :cool:

Ein online-Kontaktformular habe ich auch schon abgeschickt, die Antwort kann aber wohl ein paar Tage dauern..oder?

Hat jemand einen Tipp?

Gruß
Markus
Bruzzel
Kabelexperte
 
Beiträge: 187
Registriert: 17.01.2011, 16:15
Wohnort: Bochum

Re: Versehentlicher zweiter Auftrag / wie widerrufen?

Beitragvon xysvenxy » 18.01.2011, 16:22

Ist mir auch passiert. Ich hab den Support angerufen, die teilten mir mit ich solle den ersten Auftrag widerrufen und ich bin dann mit der netten Tuse am Tel. den Weg über das Onlineformular gegangen. ein paar Tage später hatte ich dann dennoch zwei Auftragsbestätigungen im Briefkasten und hab wieder angerufen. Nach einigem Hin und Her fand meine Gesprächspartnerin dann den Widerruf und meinte alles sei ok, ich bräuchte mir keine Gedanken zu machen.
Ich bin noch gespannt ob das so stimmt, werde ich ja mit der nächsten Rechnung sehen.

Grundsätzlich ist es aber bei UM a) auf der Website aber auch extrem dämlich gemacht und b) sollte denen eigentlich auffallen, dass es recht unwahrscheinlich ist, dass jemand 2 x DigitalTV Allstars bucht und demnach ein Paket direkt automatisch stornieren.
xysvenxy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 471
Registriert: 05.02.2010, 19:31

Re: Versehentlicher zweiter Auftrag / wie widerrufen?

Beitragvon Bruzzel » 18.01.2011, 16:51

...die teilten mir mit ich solle den ersten Auftrag widerrufen


Schriftlich widerrufen?
Bislang habe ich nur eine Mail mit dem Betreff "Bearbeitung Ihrer Bestellung" erhalten.
Und weiter: "Unser Kundenservice-Center wird Sie in Kürze über den Status Ihrer Bestellung informieren."

Was die Plausibilität eines zweiten Vertrags betrifft... So unwahrscheinlich finde ich das nicht, evtl. noch eine Box für Kinder- oder Schlafzimmer..

Ich gebe Ihnen aber absolut recht, das ist auf der UM-Seite nicht schön gemacht.
Man klickt auf "zubuchbare HD Programme" -> "jetzt bestellen", sieht eine Übersicht, auf der Paket und HD-Rekorder ausgegraut sind.
Ich hab das so interpretiert, dass ich beides ja schon habe.
Gemeint ist aber, dass das Grundvoraussetzung ist..

Naja, mal abwarten..
Bruzzel
Kabelexperte
 
Beiträge: 187
Registriert: 17.01.2011, 16:15
Wohnort: Bochum

Re: Versehentlicher zweiter Auftrag / wie widerrufen?

Beitragvon xysvenxy » 18.01.2011, 16:59

Japp, schriftlich. Das würde per Brief, Fax oder eben über das Kontaktformular gehen. Dort sollte ich dann 'Digital TV -> Anfrage zu einem bestehenden Vertrag' wählen und dann formlos den Auftrag wiederrufen. Das hab ich so gemacht.
xysvenxy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 471
Registriert: 05.02.2010, 19:31

Re: Versehentlicher zweiter Auftrag / wie widerrufen?

Beitragvon Bruzzel » 01.02.2011, 08:04

Nun, nachdem mir telefonisch bestätigt wurde, dass der zweite Auftrag storniert wurde habe ich nun meine erste Rechnung erhalten.
Um genau zu sein, habe ich gleich zwei erhalten, doppelt hält ja bekanntlich besser.
Ärgerlicherweise wurden auch beide Rechnungsbeträge von meinem Konto belastet, 2x Aktivierung, 2x Kosten für HD-Box.

Ich habe eben mal ein Ticket aufgemacht.

Wie sind denn die Erfahrungen mit UM, wenn es um Probleme mit der Rechnung geht?
Ich bin unaufgeregt, freundlich und sachlich, das nur mal vorausgeschickt.
Fehler passieren, wichtiger ist mir, dass sie möglichst schnell korrigiert werden.


Gruß
Bruzzel
Bruzzel
Kabelexperte
 
Beiträge: 187
Registriert: 17.01.2011, 16:15
Wohnort: Bochum


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste