- Anzeige -

Alphacrypt zukunftssicher ?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: Alphacrypt zukunftssicher ?

Beitragvon dgmx » 31.12.2010, 15:25

Also ich glaube mittlerweile doch das, dass Modul einen defekt hat. Egal in welchem der Fernseher es steckt oder welche Smartcard sich im Modul befindet die Meldung erscheint immer nur bei diesem Modul. Vielleicht sende ich es zwecks Überprüfung mal an Mascom ein.
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1040
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Alphacrypt zukunftssicher ?

Beitragvon ernstdo » 31.12.2010, 16:32

Amazon ist ja eigentlich sehr kulant, würde dort erst mal anfragen ob die das nicht direkt austauschen, denke das geht schneller als bei Mascom.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Alphacrypt zukunftssicher ?

Beitragvon dgmx » 31.12.2010, 18:47

ernstdo hat geschrieben:Amazon ist ja eigentlich sehr kulant, würde dort erst mal anfragen ob die das nicht direkt austauschen, denke das geht schneller als bei Mascom.


Ja war allerdings Amazon Marktplace, werde mich aber mal an den Verkäufer wenden. Bei zwei identischen Fernsehern kann es eigentlich nur noch am Modul liegen.
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1040
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Vorherige

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 7 Gäste