- Anzeige -

kein Digital TV in Bielefeld mit dBox2 und Linux

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

kein Digital TV in Bielefeld mit dBox2 und Linux

Beitragvon bons » 26.07.2007, 20:30

hi, seit gestern nachmittag habe ich mit 2 2er Nokia Boxen keinen Empfang mehr. Habe verschieden Images ausprobiert. Kanalsuchläufe finden nix. ÖR werden auch nicht empfangen. Smartcard-Freischaltung hat auch nix gebracht. Das Phänomen trat bei beiden Boxen mit unterschiedlichen Images zeitgleich auf. Habe mit nem Techniker von UM gesprochen und der sagte, das durch die derzeitigen Ausbauarbeiten das Problem nicht entstanden sein kann. Es ist doch relativ unwahrscheinlich, das beide Boxen durch Hardware-Fehler an akutem, vollständigen Senderverlust leiden! Haben noch andere Leute in Bielefeld dieses Problem?
Gruss
bons
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 26.07.2007, 16:12

Beitragvon jimpoison » 26.07.2007, 21:41

also mit den dboxen wird das nix zu tun haben, denk ich mal.
ich wohne zwar in dortmund, aber habe genauso wie du seit gestern ca. 16.20h einen totalausfall. digital tv geht nicht, genauso wenig internet und telefon. alle analog kanäle sind extrem verrauscht.

das witzige ist: ich hab am montag ne störungsmeldung wegen dem internetzugang aufgegeben, weil seit ca. einer woche surfen kaum bzw. gar nicht mehr möglich war, die leitung oft abbrach und die werte im modem sich extrem verschlechtert hatten. tv war allerdings noch in ordnung. dann war gestern ein techniker da, meinte nach einigen messungen daß das signal schon schlecht im haus ankommt und er den fehler extern suchen müsse und eventuell die straße aufgerissen werden müsste. habe dann nichts mehr von ihm gehört, aber ca. 3stunden später ging dann gar nichts mehr und dieser zustand hält seitdem an. frag mich jetzt, ob dieser totalausfall jetzt mit dem technikerbesuch bei mir zu tun hat oder obs einfach zufall war. aber ob sowas auswirkungen bis nach bielefeld hat??? kann ich mir auch nicht vorstellen....

beim anruf bei der hotline vorhin wurde mir gesagt, daß deswegen wohl seit heute tiefbauarbeiten ein paar straßen weiter im gange sind, die morgen wohl noch weitergehen und man momentan nicht sagen könne, wie lange das ganze dauern wird
jimpoison
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 20.11.2006, 02:11

Beitragvon bons » 26.07.2007, 22:17

hi jimpoison, ich hab auch was witziges: analoger Empfang ist überhaupt kein Problem, erstklassiges Bild. Das ist ja das, was mich verwirrt. Der Fernseher empfängt, aber über die boxen funzen nicht mal die öffentlich-rechtlichen.
bons
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 26.07.2007, 16:12

Beitragvon bons » 27.07.2007, 14:06

Habe wieder mal stundenlang an den Boxen rumhantiert und immer noch kein Ergebnis. Ich bekomme noch nicht einmal ein Signal für Datum und Uhrzeit. UM sagt: Wir haben nix gemacht und können auch nicht helfen.
Hat keiner irgendwelche Aussagen von UM wg. dboxen?
Gruss
bons
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 26.07.2007, 16:12

Beitragvon Maddis » 27.07.2007, 18:34

Hi bons, ich hatte wegen einer eigenen Störung (Internet & Telefon) am
Montag bei der Hotline angerufen und beiläufig wurde erwähnt, dass in
Bielefeld eine Störung vorliegt. Aber ob diese auch DVB-C betraf/betrifft...?

Mit meiner alten dbox1 habe ich bei UM keine Probleme. Wenn man dafür
zahlt bekommt man auch noch ohne Probleme Smartcards dafür.

Gruß Maddis
Kabel-Modem: SBV5121E
DVB-C: dbox1 (Nokia)
Maddis
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 75
Registriert: 19.06.2007, 17:07
Wohnort: Bonn

Beitragvon bons » 27.07.2007, 18:58

Hi Maddis, nach dem Flashen mit BN2.01 findet er 297 Sender von 7 Anbietern. z.Zt. funzt es nur mit der Sch.. BN Software. Alle anderen Images finden nix, weder Kanalsuchlauf bei KD noch Cable Bruteforce. Irgendwas läuft da ganz komisch.
Gruss
bons
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 26.07.2007, 16:12

Beitragvon bons » 28.07.2007, 19:00

Hi, möchte oder darf von den Cracks keiner was dazu sagen? Ein altes AlexW Image findet wenigstens 100 Sender, aber keine abonnierten UM Programme und keine Privaten.
In freudiger Erwartung
Bons
bons
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 26.07.2007, 16:12

Beitragvon sunny2k1 » 30.07.2007, 15:51

Ist Bielefeld ausgebaut? Sollte dies der Fall sein, dann zieh dir mal meine Settings und probier mal ob das damit geht! ;)

Ansonsten mal einen Suchlauf (nur TV & Radio) und den Schnellscan auschalten! Das dauert dann zwar einen kleinen Moment, hat aber bei mir sehr geholfen! ;)
sunny2k1
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 31.03.2007, 19:58
Wohnort: UM-Ausbaugebiet (Frankfurt a.M.)

Beitragvon bons » 30.07.2007, 16:52

Hi, es gibt inzwischen eine Lösung. Es ist ein Treiberproblem. Da ist beim Ausbau irgendwas gemacht worden. Ich weiss nicht, ob ich in diesem Forum einen Link posten darf, aber googel mal nach dem Treiber ves1820.o.
Damit macht die Nokia auch wieder nen Sendersuchlauf.
Gruss Bons
bons
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 26.07.2007, 16:12

Beitragvon MarcM » 30.07.2007, 21:42

sooo und auch nochmal hier.....

Das gleiche spielt sich seit heute morgen auch in Kassel ab.....mit dem neuen Treiber funktionierts wieder. Ohne bekommt man nur ein "Kanal nicht verfügbar" und der Sendersuchlauf findet 0 Sender....BN201 läuft dagegen 100%

Für alle die wissen wie man es macht...hier liegt der neue Treiber....alle Anderen warten bitte auf ein neues Image und benutzen in der Zeit wieder BN201 :bäh:

Grüße
Marc
MarcM
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Nächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 15 Gäste