- Anzeige -

Keine Programme bei UM Kabel Digital

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Beitragvon opa38 » 06.07.2007, 19:11

Sei zufrieden, das Du SAT hast. :zwinker: :smile: :zwinker:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Beitragvon psychoprox » 06.07.2007, 19:47

Naja das ist wohl ne Umsetzer Anlage. Das digitale Programmangebot ist aber sehr bescheiden.
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D
Benutzeravatar
psychoprox
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 855
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon Punisher » 07.07.2007, 09:57

@ psychoprox
Würde hier ein Digitaler Sat Receiver helfen? Premiere und Co krieg ich ja verschlüsselt aufgelistet.. Wie sieht es dann mit ARD, Pro 7 und Co aus?
Was genau ist eine Umsetzer Anlage?


Gruß
Punisher
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 06.07.2007, 16:17

Beitragvon psychoprox » 07.07.2007, 11:26

Eine Umsetzer Anlage wandelt analoge Sat Signale in analoge Kabel Signale. Und aus den DVB-S Signalen macht die Anlage DVB-C Signale. Es gibt auch Anlagen die bestimmte DVB-S Programme in analoge Kabelsignale umwandeln.

Ein Sat Receiver (egal ob analog oder digital) kann nicht benutzt werden :traurig:.

Ich finds aber schon sehr traurig das es in eurer Anlage kein ARDdigital und ZDFvision gibt.
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D
Benutzeravatar
psychoprox
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 855
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon Punisher » 07.07.2007, 12:30

Gibt es denn jetzt überhaupt noch eine Möglichkeit ein Digitales Fernsehprogramm zu erhalten? (außer Sat).
Wenn mein Analoger Kabelfernsehanbieter nicht ISH ist wer denn sonst?
Finde es sehr merkwürdig dass alle Hausnummern in meiner Straße mit ish versorgt sind außer Hausnummr 2 und 4. Hausnummer 2 bezieht sein Signal aus Nr. 4 und dieses ist ein Sat Signal.
Naja, habe eben mein Box + Karte auf Retour geschickt. Ich hoffe das mir Ish jetzt keine Probleme bereitet ( Kosten usw.).

Ich finde es eh merkwürdg dass mir bereits 60,45 € berechnet worden sind ( online). Hatte bei Bestellung ausdrücklich gesagt das ich für 3,90 Digital Fernsehen haben möchte. ( + 19,95 Euro Aktivierungsentgelt
5,90 Euro Versandkosten Digital-Receive).
Komme da auf knapp 30 €.
Lt. Sachbearbeiter von ISH war auch alles ok und hatte mir dieses auch bestätigt. Bekomme ich das Geld wieder auf mein Konto gutgeschrieben?

Gruß
Punisher
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 06.07.2007, 16:17

Beitragvon psychoprox » 07.07.2007, 13:16

Dein Kabelfernsehanbieter ist dein Vermieter. Er betreibt die Umsetzeranlage.

Du hättest noch die möglichkeit DVB-T zu empfangen. In deinem Wohnort wird aber (laut Empfangsprognose) eine Aussenantenne benötigt.
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D
Benutzeravatar
psychoprox
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 855
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon Punisher » 07.07.2007, 13:57

Ja, DVB-t wäre eine alternative ist aber halt kein Kabel Digital Ersatz..
Was ich wirklich nicht verstehe ist warum ich alle Premiere Programme, Arena, 13th street usw ..empfangen kann..Gibt es dafür eine Erklärung?
Wäre es möglich, einfach einen Humax DVB-C anzuschließen und mit diesem Premiere und Co über die umsetzeranlage unverschlüsselt zu empfangen? (also mit einem Abo)
Aufgelistet sind sie ja....
Punisher
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 06.07.2007, 16:17

Beitragvon psychoprox » 07.07.2007, 14:08

Premiere wird halt mit umgesetzt von der Anlage. Du kannst mit einem DVB-C Receiver und einem Premiere Abo natürlich auch Premiere schauen. Du benötigst dazu eine sogenannte P02 Karte. Eine S02/K02 Karte funktioniert nicht.
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D
Benutzeravatar
psychoprox
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 855
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon Punisher » 07.07.2007, 14:13

@ psychoprox
ersteinmal Danke für die ganze Hilfeleistung.

Letzte Frage an dich :-):

Woher bekomme ich diese P02 Karte. Direkt über Premiere?( Abo + Receiver?)
S02/K02 Karte ggf. mit Alphcrypt oder würde da die umsetzeranlage nicht mitspielen?
Punisher
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 06.07.2007, 16:17

Beitragvon psychoprox » 07.07.2007, 14:26

Das Problem sind die Karten:

- Die S02 Karten werden von DVB-C Receivern nicht akzeptiert
- Die K02 Karten werden akzeptiert, aber sie benötigen ein spezielles Freischaltsignal
- Die P02 Karten werden vom DVB-C Receiver akzpetiert und kommen auch mit dem normale DVB-S Freischaltsignal zurecht

Da du an einer Umsetzer Anlage hängst, und damit ein umgewandeltes DVB-S Signal erhälst, benötigst du eine P02 Karte.

Premiere stellt dir eine P02 Karte zur verfügung. Auf Wunsch auch mit DVB-C Receiver. Du kannst auch ein Alphacrypt Light benutzen :).
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D
Benutzeravatar
psychoprox
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 855
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen

VorherigeNächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste