- Anzeige -

Empfangsprobleme bei Digital-TV

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Empfangsprobleme bei Digital-TV

Beitragvon magic-light » 02.07.2007, 21:31

Seit letztem Donnerstag habe ich den Receiver samt Smartcard von unitymedia erhalten. Leider bekomme ich bei den öffentlich-rechtlichen immer wieder Übertragungsfehler (Signalpegel bei 77%, Qualität 100% laut Receiver). RTL funktioniert einwandfrei (100%/100%) SAT1 und alle anderen privaten sind zwar vom Pegel her OK, aber angeblich nicht freigeschaltet - ein hoch auf die Grundverschlüsselung :wut:
Internet und Telefonie funktionieren einwandfrei, mal davon abgesehen, dass unitymedia die höhere Datenrate noch nicht freigeschaltet hat :traurig:

Die Probleme bestehen an allen Dosen in der Wohnung, welche damals von iesy eingemessen worden sind (Verteilverstärker wurde ebenfalls von iesy installiert). Auch ein Anschluss des Receivers an einen Parallelabzweig der ersten Verstärkerstufe und auch am Testausgang der 2. Verstärkerstufe brachten keine Veränderung.

Hat jemand eine Idee woran die schlechte Signalqualität liegen kann? :kratz:

Iregndwie kommt mir das sehr seltsam vor, da RTL auf 113 MHz OK ist, ARD auf 410 MHz also mitten im Übertragungsband macht Probleme und die 586 MHz für den Internetdownstream sind wieder OK.

Und wie immer ist der Servicecenter von unitymedia nicht zu ereichen :sauer: und per Mail tut sich wie immer auch nichts :wein:
magic-light
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.06.2007, 13:26
Wohnort: Fulda

Beitragvon NetGear » 02.07.2007, 23:38

Also mir ist seid längerem kein Fall mehr bekannt, wo Kunden sich über die nicht Erreichbarkeit beschwert haben.

Die längsten wartenden Kunden lagen bei ca 10 minuten, anhängig von der tageszeit und der Besetzung in der Störungs Hotline.

Wie es beim Kunden Service aussieht weiß ich nicht.

Zu dem anderen Problem das habe ich jetzt schon öfters gehört und da hat eine neue SC geholfen.
NetGear
inaktiver User
 
Beiträge: 394
Registriert: 14.04.2007, 14:24

Beitragvon magic-light » 03.07.2007, 18:50

Ereichbarkeit ist definitiv ein Problem. Hab vor ca. 1-2 Wochen bei der Hotline angerufen, 12,5min gewartet, bin nach 20 sek Gespräch weiterverbunden worden an jemanden der sich für nicht zuständig erklärt hat und mir miteilte: Ich solle doch nochmal bei der Hotline anrufen :wut:

Per email sieht es noch schlechter aus - von ca. 10 Anfrage in den letzten 9 Monaten ist keine einzige beantwortet worden. Briefpost geht.

Auch der Spaß, dass zweimal die Aufträge irgendwo im System verloren gegangen sind und ich mitllerweile unter mehreren Vertragsnummern geführt werde, ist nicht zu verachten.

Am Service kann noch viel getan werden.

Allerdings gibt's ja auch positives:
Meine noch fehlenden Freischaltungen sind heute erfolgt. Aussetzer treten im Moment auch keine mehr auf - allerdings liegt der Signalpegel immernoch bei nur 77%.

Aber vieleicht verhält es sich ja damit auch so, wie bei Telefon und Internet: Wenn's endlich mal läuft, dann läuft's stabil.
magic-light
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.06.2007, 13:26
Wohnort: Fulda

Beitragvon Moses » 04.07.2007, 00:12

"nur" 77% sind in den meisten fällen Ok.
Ich hab hier auf einem Transponder auch "nur" 59%, auf allen anderen 100. Warum und woher, weiß ich nicht... an der anderen Dose kommen 100% raus. Probleme gibts aber auch mit den 59% nicht. ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Beitragvon diggi1 » 11.07.2007, 17:23

Hallo,
habe schon zum zweitenmal Digital TV mit SMC und wieder Probleme.
Beim 1.mal überhaubt keine Programme bekommen.Fernsehdienst kommen lassen und Anlage überprüfen.Damals noch Ish ,aber von denen hat sich keiner um die Sache gekümmert,also alles zurückgeschickt.Jetzt Unitymedia seit 2 Wochen.Alle Öffentlich rechtliche nur mit erheblichen Störungen.Alle Privaten OK.Schon mehrmals angerufen bei UM und wieder kümmert sich keiner um die Sache.Receiver ausgetauscht aber bleibt alles beim alten.Mein eigener Receiver von Humax hat keine Probleme mit den Programmen,leider passt da aber die SMC nicht und so bekomme ich auch keine Privaten.Nun bin ich wieder soweit die ganze Sache zurückzuschicken.Wie soll das erst mit Internet werden.Der Sevice von UM ist halt genau wie bei Ish.
diggi1
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 11.07.2007, 16:58
Wohnort: mönchengladbach


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste