- Anzeige -

Neue PayTV Pakete Allstars und Highlights HDPaket ab Oktober

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Neue PayTV Pakete Allstars und Highlights HDPaket ab Oktober

Beitragvon bubi09 » 30.08.2010, 12:01

Zusammenfassung

* ab 1. September nur noch zwei PayTV Pakete
* Highlights scheint mit aktuellen Family nahezu identisch (17 statt 19 Sender)
* kostet 7 EUR/Monat und 12 EUR mit HD Box
* Allstars enthält alle aktuellen PayTV Sender (wobei hier nur 51 drin sind im Gegensatz zu 52 aktuell)
* kostet 15 EUR/Monat und 19 EUR mit HD Box
* Für Bestandskunden ändert sich nichts
* HD Paket ist für Oktober angekündigt - noch keine weiteren Infos dazu

============================================================

Laut Bujin wird es ab 1. September nur noch zwei PayTV Pakete Highlights und Allstars bei UM geben.

HD Box Preis von 5€ auf 6€ - Box Standalone
HD Box Preis von 10€ auf 12€ - Box + DTV Highlights
HD Box Preis von 20€ auf 19€ - Box + DTV Allstars
DTV Highlights 7€ - Standalone (auch als Negativ Option verfügbar (3 Monate zum Testen))
DTV Allstars 15€ - Standalone


Die Produktwebseiten sind schon freigeschaltet, aber haben noch nicht den korekten Inhalt.

http://www.unitymedia.de/produkte/ferns ... ights.html
http://www.unitymedia.de/produkte/ferns ... stars.html
Zuletzt geändert von bubi09 am 30.08.2010, 16:04, insgesamt 7-mal geändert.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Neue PayTV Pakete Allstars und Highlights

Beitragvon bubi09 » 30.08.2010, 14:21

News von Satundkabel

Der hessische und nordrhein-westfälische Netzbetreiber Unitymedia baut seine Pay-TV-Pakete um. In Zukunft stehen nur noch die Bouqets "Highlights" mit 17 Digital-Sendern für sieben Euro und "Allstars" mit 51 Programmen für monatlich 15 Euro zur Verfügung.

Die Änderung tritt bereits am Mittwoch (1. September) in Kraft, die bekannten Pakete"DigitalTV Family", "Kinder", Lifestyle" sowie "Sport&Mehr" fallen weg. Für Bestandskunden bleibt die bisherige Struktur der Programmpakete unverändert.

Zusätzlich zu den genannten Kosten kommt eine 18 Euro teure Grundgebühr im Monat für den Kabelanschluss auf Interessenten zu. Insgesamt kassiert der Anbieter also 25 Euro oder 32 Euro. Unitymedia sieht beide Pakete günstiger als vergleichbare Angebote von Wettbewerbern und betont die "Vereinfachung" der Struktur. Das bedeutet für die Kundschaft oftmals nichts gutes. Tatsächlich gibt es auch bei dieser Änderung Verlierer und Gewinner.

In "Highlights" sind unter anderem die Dokumentationskanäle National Geographic Channel und Discovery Channel, die Seriensender Fox und TNT-Serie, der Musiksender MTV Entertainment, der Geschichtssender History und der Krimisender RTL-Crime gebündelt. Bei "AllStars" sind Eurosport2, der Auto, Motor und Sport Channel, Romance-TV, Passion, MTV Music, VH1 Classic, BonGusto, RTL Living, Blue-Hustler und Lust-Pur an Bord.

Alle Sender in den Programmpaketen sind nicht im Basispaket enthalten und kommen ohne störende Unterbrecherwerbung aus. Beide Bouquets können mit einer HD-Mietbox kombiniert werden. Das kleine Paket kostet mit einem Receiver 12 Euro im Monat plus 18 Euro Anschluss, das große 19 Euro plus 18 Kosten Anschluss. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei zwölf Monaten. Im Oktober sollen außerdem HD-Programmpakete im Unitymedia-Netz starten. Dazu machte der Anbieter in einer Mitteilung am Montag aber keine Angaben.

Unitymedia versorgt aktuell rund 4,5 Millionen Haushalte und gehört zum US-Konzern Liberty Global von John Malone.


Mitteilung von UM

Meldung bei Infosat
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Neue PayTV Pakete Allstars und Highlights HDPaket ab Oktober

Beitragvon 64646 Heppenheim » 30.08.2010, 15:35

Hallo,

wird man als Bestandskunde im Kundencenter auf die neuen Pakete wechseln können??? Oder ist es ein neuer Extra Vertrag???
Unitymedia Digital TV-Liste
Belegungsplan HD & SD & SKY + Pakete & Preise
Benutzeravatar
64646 Heppenheim
Übergabepunkt
 
Beiträge: 300
Registriert: 29.06.2009, 13:35
Wohnort: HESSEN

Re: Neue PayTV Pakete Allstars und Highlights HDPaket ab Oktober

Beitragvon bubi09 » 30.08.2010, 15:46

Digitalfernsehen
Für Bestandskunden bleibe die bisherige Struktur der Programmpakete unverändert, hieß es. Offen ließ Unitymedia, ob ein für viele Kunden aufgrund der niedrigeren Gesamtkosten attraktiveren neuen Pakete bei einem Neuanlaufen der Mindestvertragsdauer möglich ist.

Aber ich habe bereits per Twitter bei UM angefragt und es könnte wohl ein Upgrade möglich sein.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Neue PayTV Pakete Allstars und Highlights HDPaket ab Oktober

Beitragvon 64646 Heppenheim » 30.08.2010, 15:58

DANKE für die schnelle Antwort, lassen wir uns mal am 01.09.2010 im Kundenbereich überraschen :pcfreak:
Unitymedia Digital TV-Liste
Belegungsplan HD & SD & SKY + Pakete & Preise
Benutzeravatar
64646 Heppenheim
Übergabepunkt
 
Beiträge: 300
Registriert: 29.06.2009, 13:35
Wohnort: HESSEN

Re: Neue PayTV Pakete Allstars und Highlights HDPaket ab Oktober

Beitragvon surfkiller20 » 30.08.2010, 17:19

Hmm, besonders das Highlights Paket interessiert mich sehr,
da dort praktisch alle Sender drin sind die mich Interessieren (History, Discovery usw.)
Nur eines stört mich: Dies dämliche 24 Monats Zwangs Basic Abo!!
Wenn das auch nur 12 Monate Laufzeit hätte wie die anderen Pakete würde ich glatt wieder
Digital Tv Buchen und sogar eine Krüppelkiste als Receiver in Kaufe nehmen bzw. 100 Tacken für ein AC berappen.
Aber so: Nein Danke!! Ich will nicht für den Kram den ich bereits sehen kann nochmals zahlen!

Also UM entweder das Basic Paket umsonst dazu bzw. mit gleicher Laufzeit wie das andere oder es nicht als Zwang mit verkaufen!

EDIT: Werden im Highlights Paket auch SciFi + 13th Street mit bei sein?

MfG
Surfkiller20
Zuletzt geändert von surfkiller20 am 30.08.2010, 17:36, insgesamt 3-mal geändert.
surfkiller20
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 59
Registriert: 06.04.2010, 22:33

Re: Neue PayTV Pakete Allstars und Highlights HDPaket ab Oktober

Beitragvon mischobo » 30.08.2010, 17:33

... mein Pay-TV-Abo läuft inzwischen seit 6 Jahren. Ich hatte seinerzeit ish plus tv premium abonniert, das zwischenteiltich zu einem Digital TV PLUS/Extra wurde. Dafür zahle ich derzeit 12,90 € im Monat.
Der Preis für Digital TV Allstars sieht auf den ersten Blick attraktiv aus, denn das Paket ist mit 15 € nur 2,10 € teurer, als das bisherige Paket.
ABER: derzeit ist Digital TV Basic Bestandteil meines DigitalTV-Abos. Wenn ich auf das neue Paket umsteigen würde, würden noch die Kosten für Digital TV BASIC auf mich zu kommen, sodass Digital TV Allstars für mich mit 18,90 € zu Buche schlagen würde. Das Bundle mit HD-Box kostet mit 19 € nur 0,10 € mehr ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Neue PayTV Pakete Allstars und Highlights HDPaket ab Oktober

Beitragvon Porky1 » 30.08.2010, 18:19

Wie sieht das mit Alt Kunden aus?Zum Beispiel die noch Digital Plus haben.Bleibt alles beim alten?Und lohnt sich nun wechsel zu den neuen Programmpakete?Ist nun doch wirklich besser als das alte Digital Plus Paket für den Preis oder?

Mfg Porky1
Porky1
Kabelexperte
 
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: Neue PayTV Pakete Allstars und Highlights HDPaket ab Oktober

Beitragvon surfkiller20 » 30.08.2010, 18:31

Das für Bestandskunden alles beim alten bleibt steht doch oben!

Warum sollte UM die auch freiwillig auf ein Paket umstellen bei dem der Kunde Geld spart?

MfG
Surfkiller20

P.S: Das machen übrigens so gut wie alle Anbieter so! Wenn der Kunde nicht selbst ins billigere Paket wechselt
zahlt er munter weiter die höhere Gebühr.....
surfkiller20
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 59
Registriert: 06.04.2010, 22:33

Re: Neue PayTV Pakete Allstars und Highlights HDPaket ab Oktober

Beitragvon Porky1 » 30.08.2010, 19:25

Schon klar.Aber es kommen immer schöne Flyer ins Haus wo auf andere Pakete
schmackhaft zu machen.Wenn man da abschliesst schnell und diese neue News sieht,würde man
sich masslos ärgern wenn doch soviele Programme bekommt für wenig Geld als vorher.Das nun als
Komplett Paket.

Mfg Porky1
Porky1
Kabelexperte
 
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Nächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste