- Anzeige -

Seit 2 Wochen nur noch 21 Sender

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Seit 2 Wochen nur noch 21 Sender

Beitragvon AlexRadacki » 22.06.2007, 23:47

Hi,

wir haben seit dem 01.01.2007 Tividi Basic. Bis vor zwei wochen liefs auch anständig. Nach einem kräftigen Gewitter ging dann erst mal gar nix mehr. Bei der automatischen Suche (Receiver: TT-micro C254) findet man nix - durschnitts Werte: Signal Stärke (42 - 65%) Qualität (19%).
Bei der erweiterten Suche findet man dann 21 TV Sender und 32 Radio Stationen in gewohnter Qualität. (Sender: RTL, RTL2, RTL living, RTL Crime, SuperRTL, Sat1, Vox, Pro7, Kabel1, 9live, Passion, N24, n-tv, BBC World, MTV, MTV hits, NICK, DasVierte, Tele5, DSF, Eurosport)
Es fehlen also alle öffentlich rechtlichen - (ARD ZDF und Dritte...) Des öffteren kam es auch vor, dass der TT-micro die gespeicherten Favoriten gelöscht hat - aber das ist ein anderes Problem...
Hat einer eine Idee woran das liegen kann?

Gruß aus Flörsheim am Main (Hessen, bei Rüsselsheim zwischen Wiesbaden und Frankfurt)

Alex
AlexRadacki
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.06.2007, 23:17

Beitragvon mischobo » 23.06.2007, 16:14

... ich sehe da einen direkten Zusammenhang mit dem Gewitter. Hat sich denn auch die Qualität der analogen Programme verschlechtert ?
Wie sieht es mit dem Empfang in den Nachbargebäuden aus ? Wenn der dort in Ordnung ist, dürfte wohl der Hausanschlussverstärker einen abbekommen haben (evtl. durch Blitzschlag verursachte Überspannung). wenn in den Nachbarhäusern das gleiche Problem besteht, hat wohl irgendeine Netzkomponente von Unitymedia einen mitbekommen.

Möglicherweise hängt das Problem auch mit dem Netzausbau zusammen, zumindest der von dir genannte Zeitraum deutet darauf hin.

Wenn du zur Miete wohnst, solltest du Probleme in der Hausverteilung der Hausverwaltung mitteilen, die ggf. einen Techniker beauftragt und den dann auch bezahlst.

Eine Störung solltest du Unitymedia auf jeden Fall melden ( Online oder telefonisch unter 01805 660100 ).
Wenn Nachbarn ähnliche Probleme haben, sollten auch die jeweils eine Störung melden[/url]
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Beitragvon AlexRadacki » 23.06.2007, 22:43

Hallo,

die Analogen sind in der Tat schlecht zu empfangen - einige überhaupt nicht. Ich habe mich in Flörsheim mal rumgehört - es gibt tatsächlich Qualitätsverluste bei den Öffentlich-Rechlichen Sendern. Ich werde die Störung mal melden.

Gruß aus Flörsheim

Alex
AlexRadacki
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.06.2007, 23:17


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste