- Anzeige -

Signal OK , TV OK aber trotzdem kein Empfang...

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Signal OK , TV OK aber trotzdem kein Empfang...

Beitragvon Deejay71 » 19.08.2010, 22:35

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich als völlig ahnungslos oute hier mein Problem:

Ich habe mir einen Samsung LE40C550 gekauft und dazu ein Alphacrypt Classic (für die UM02). Beides hat die jeweils aktuellste Firmwareversion (1019 und 3.20).

Vorher hatte ich am gleichen Anschluss einen Röhrenfernseher mit dem TT micro 274 und ein störungsfreies erstklassiges Bild. Jetzt habe ich nur noch Störungen. ARD und ZDF HD haben Ruckler und sind zeitweise völlig verpixelt, WDR wird erst gar nicht empfangen - ich solle doch die Antenne anschliessen...

Alle anderen Sender sind ebenfalls nur mit erheblichen Störungen zu empfangen. Wenn ich die UM02 mit dem Alphacrypt einschiebe verschwinden alle HD Sender plötzlich komplett - und wieder sagt mir der Fernseher ich solle doch den Antennenanschluss prüfen.

Ich weiss nicht, wie man bei meiner Kombination die Signalstärke anzeigen kann, aber wenn ich mit meinem TT micro (über Scart angeschlossen) in die Signalstärke reinschaue, dann ist sie überall im grünen Bereich, auch bei den Sendern, die über den eingebauten Tuner kein Bild anzeigen.

Ich habe daraufhin bei UM angerufen und flugs kam auch der Techniker bereits am nächsten Tag, der mir dann nach kurzem Messen sagte, dass alles im grünen Bereich liegt und es am TV oder dem Modul liegen müsste.

Ich habe daraufhin das Modul und den Fernseher ins Auto gepackt und bin zu einem Freund gefahren, der ebenfalls einen UM Anschluss hat - und siehe da, alles hat wunderbar funktioniert. Keine Störungen, keine Komplettausfälle und ein gutes Bild.

Also liegt es lt. Techniker nicht an meinem Signal und auch nicht an der Kombination TV / Alphacrypt. Nur woran liegt es dann ??? Am Anschlusskabel liegt es übrigens auch nicht, denn das hat der Techniker ebenfalls überprüft...

Vielleicht kann mir hier jemand einen Tipp geben, denn ich bin mittlerweile soweit, den ganzen Kram aus dem Fenster zu werfen... :wand:

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.
Deejay71
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.08.2010, 21:44

Re: Signal OK , TV OK aber trotzdem kein Empfang...

Beitragvon Radiot » 20.08.2010, 01:18

Hi,
wie sieht denn das analoge Bild auf dem Samsung aus?
Da haste nicht zufällig ein bis zwei breite Streifen drinne die waagerecht durchs Bild schleichen?

Gruss.
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2255
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Signal OK , TV OK aber trotzdem kein Empfang...

Beitragvon Deejay71 » 20.08.2010, 07:42

Nein, keine breiten Streifen. Einfach nur ein schlechtes Bild mit vielen Pixeln...

Was wäre denn bei breiten Streifen ?
Deejay71
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.08.2010, 21:44

Re: Signal OK , TV OK aber trotzdem kein Empfang...

Beitragvon Bilderonkel » 20.08.2010, 12:06

Teste trotzdem mal ein anderes Antennenkabel, z.B. dieses. Für den Preis sehr ordentlich.
Bilderonkel
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 81
Registriert: 20.05.2010, 12:29

Re: Signal OK , TV OK aber trotzdem kein Empfang...

Beitragvon Telda » 20.08.2010, 12:42

Tausch das AC Modul um, da liegt dein Problem.
Telda
Kabelexperte
 
Beiträge: 242
Registriert: 02.06.2008, 17:05

Re: Signal OK , TV OK aber trotzdem kein Empfang...

Beitragvon Deejay71 » 20.08.2010, 14:35

Das AC Modul funktioniert - wie schon gesagt - bei meinem Bekannten einwandfrei. Abgesehen davon empfange ich auch ohne eingestecktes AC Modul kein WDR und Konsorten. Wieso sollte es am AC Modul liegen ?

Ich habe bereits ein solches Hama Antennenkabel und selbstverständlich auch schon 2 weitere ausprobiert...

Noch jemand Tipps ?
Deejay71
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.08.2010, 21:44

Re: Signal OK , TV OK aber trotzdem kein Empfang...

Beitragvon Scrapie » 26.08.2010, 10:36

Hi Deejay71,

Habe auch Samsung TV mit AC-Modul und hatte die gleichen Probleme. Bei mir lag es am Antennenkabel. Ich weiss nicht warum aber ich hatte ein wenig an dem Kabel hin und her gedreht und es veränderte sich die bitfehlerrate drastisch. Also anderes Kabel dran und man siehe da bitfehlerrate sank von 200-400 die es hatte als das alte Kabel dran war auf 0.

Gruß
Scrapie
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.08.2010, 10:30


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste