- Anzeige -

Fragen zur anschaffung

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Fragen zur anschaffung

Beitragvon peter_ja » 06.08.2010, 12:39

Halli Hallo ,
Ich habe mich endschieden UnityMedia 3 play zu bestellen nun stellte sich mir einige Fragen wo ich auch noch keien Antwort drauf finden konnte.
1.Ich habe einen LCD fernsher mit ci+ slot und dvbc jetzt fragte ich mich ob ich den reciver übergehen kann in dem ich mir ein ci+ modul kaufe und dies direkt mit der karte in dem fernsher verwende. (bei kabel deutschland geht das )

2.Falls punkt 1 funktioniert kann ich dann auch HD sender empfagen sprich ZDF HD ARD HD halt diese kostenlosen hd sender .

ich hoffe mir kann geholfen werden habe schon die sufu benutzt und gegooglet wie ein wilder aber genau meine fragen konnte mir keiner beantworten

mfg Peter
peter_ja
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 06.08.2010, 12:18

Re: Fragen zur anschaffung

Beitragvon bubi09 » 06.08.2010, 12:43

Das Erste HD, ZDF HD und arte HD so wie alle öffentlich-rechtlichen kannst du - sofern der TV einen HD-DVB-C-Tuner hat - ohne Smartcard und Modul gucken. Willst du die verschlüsselten Kanäle auch direkt mit dem Fernseher gucken benötigst du ein Alphacrypt Classic Modul. Dieses Modul ist aber noch das "alte" CI 1.0. Sollte aber dennoch in einem CI+-Slot funktionieren. Es kann aber sein, dass irgendwann mal die CI+-Schnittstelle für normale CI-Module blockiert wird. CI+ unterstützt UM von Haus aus nicht.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Fragen zur anschaffung

Beitragvon peter_ja » 06.08.2010, 13:41

coole danke für deine schnelle antwort

ok wenn ich das jetzt richtig verstanden habe kann ich mit dem alphacrypt modul alle sender empfangen auch die freien hd sender (und komme in den genuss in hd quali bei den sendern) und um gehe somit einen hd reciver oder den standart reciver.


ps
Also ich weis das es bei Kabel Deutschland nen ci+ modul gibt also wird es ja nur ne gewisse zeit dauern bis auch UM aufrüstet :smile:

gruss peter
peter_ja
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 06.08.2010, 12:18

Re: Fragen zur anschaffung

Beitragvon benifs » 06.08.2010, 13:53

peter_ja hat geschrieben:ok wenn ich das jetzt richtig verstanden habe kann ich mit dem alphacrypt modul alle sender empfangen
Nein, nein, nein, nein, nein, nein und nochmals nein. Wer verbreitet denn dauernd den Quatsch, dass ein CI-Modul für den Empfang von Sendern nötig sei? Empfangen werden die Sender vom Tuner, dem Empfangsteil. Für Kabel wäre das ein DVB-C Tuner. Und mit einem DVB-C Tuner kannst du alle Programme bei Unitymedia sehen, bis auf die die verschlüsselt sind und das sind alle bis auf die öffentlich-rechtlichen Programme.
Bisher kann man mit dem Alphacrypt Classic alle abonnierten Programme entschlüsseln. In einigen UPC Netzen werden CI Module über CI+ jedoch geblockt, im Gegenzug gibt es "wenigstens" passende CI+ Module vom Netzbetreiber zu kaufen. Ebenso kommt das Alphacrypt nicht mit verheirateten Smartcards klar, was bei der HD Box noch eingeführt werden soll.
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: Fragen zur anschaffung

Beitragvon peter_ja » 07.08.2010, 10:59

moin moin
@ benifs wenn ich dich recht verstanden habe dann gibt es von UM ein Ci+ Modul!??
falls nicht! was kann ich tun damit ich den reciver umgehen kann und trotzdem alle sender guken kann(pro7 etc + das family Packet) ?
peter_ja
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 06.08.2010, 12:18

Re: Fragen zur anschaffung

Beitragvon benifs » 07.08.2010, 11:43

peter_ja hat geschrieben:@ benifs wenn ich dich recht verstanden habe dann gibt es von UM ein Ci+ Modul!??
Nein. Ich habe geschrieben, dass in einigen UPC Netzen das Alphacrypt und alle anderen CI Module geblockt werden, im Gegenzug jedoch CI+ Module verfügbar sind. UPC Netze gehören Liberty Global. Unitymedia gehört seit diesem Jahr ebenfalls zu Liberty Global, daher könnte man davon ausgehen, dass das was in einigen UPC Netzen bereits Standard ist auch bei Unitymedia eingeführt wird. Bisher kann man mit einem DVB-C Tuner und dem Alphacrypt CAM den Receiver umgehen.

Kann ein CI Modul in einem CI Slot geblockt werden? Nein
Kann ein CI Modul in einem CI+ Slot geblockt werden? Ja
Werden CI Module in einem CI Slot bei Unitymedia geblockt? Nicht möglich
Werden CI Module in einem CI+ Slot bei Unitymedia geblockt? Bisher nicht
Bietet Unitymedia ein CI Modul an? Nein
Bietet Unitymedia ein CI+ Modul an? Bisher nicht
Werden CI Module in einem CI+ Slot bei Unitymedia zukünftig geblockt? Möglich, siehe andere Liberty Global gehörende Kabelnetze in Europa
Bietet Unitymedia zukünftig ein CI+ Modul an? Möglich, siehe andere Liberty Global gehörende Kabelnetze in Europa
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: Fragen zur anschaffung

Beitragvon peter_ja » 07.08.2010, 13:25

Hi danke für deine Ausführliche antwort . :smile:
Also ich kann mir nen Alphacrypt dingen holen und mit den risiko leben das der irgend wann geblockt wird.


Endschuldige fals ich mich da nen bissl doof anstelle das ist noch nicht so ganz meine Materie


gruß peter
peter_ja
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 06.08.2010, 12:18

Re: Fragen zur anschaffung

Beitragvon ernstdo » 07.08.2010, 14:01

Nicht ein Alphacrypt dingen sondern ein Alphacrypt Classic

Mit dem Risiko leben alle die ein AC für UM nutzen.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste