- Anzeige -

HDMI - fähiger Kabel receiver

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

HDMI - fähiger Kabel receiver

Beitragvon julchen04 » 20.06.2010, 19:23

Hi zusammen, da ich ein totaler Anfänger bin in Sachen Digital - Fernsehen, wende ich mich an euch. Ich habe zwar einen schicken Panasonic - TV mit HDMI - Anschluß :cool: aber leider auch einen TT-micro C274 ohne HDMI. Gibt es eine kluge Alternative zur mietbaren HD Box von Unitymedia ?? :confused:
julchen04
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.06.2010, 18:54

Re: HDMI - fähiger Kabel receiver

Beitragvon HariBo » 20.06.2010, 19:31

eine günstige und zukunftsichere Alternative ist die HD Box von UM:
http://www.unitymedia.de/produkte/fernsehen/hd-box.html

damit gehst du allerdings einen neuen Vertrag mit UM ein.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: HDMI - fähiger Kabel receiver

Beitragvon Matrix110 » 20.06.2010, 19:31

TT-C834(kommt gerade so langsam in den Handel) Unity zertifiziert und ab September(angeblich) PVR Ready, für alle anderen Receiver benötigst du zusätzlich zum Receiver noch ein Alphacrypt Classic für 100€, womit sich das ganze nicht lohnt.

TT-C834 kostet ~160€ andere Lösungen mit AC Classic mindestens 200€.

Dein Panasonic TV könnte jedoch auch einen DVB-C Tuner besitzen, wenn es ein Modell ab 2009 ist(bitte mal Modellname posten), dann konntest du dir nur ein Alphacrypt Classic kaufen und dort die Smartcard reinschieben und das Teil in den TV.

Mal so zum Vergleich:

TT-C834 160€/5€ = 32Monate HD Box
andere Lösung min. 200€/5€ = 40Monate HD Box
AC Classic im TV = 20Monate HD Box

Wenn du Digital TV Basic für 3,90€ hast kannst du übrigens dieses Paket kündigen und nur die HD Box mieten und zahlst dann effektiv nur 1,10€ für die HD Box..(anderer Vertrag muss natürlich ersteinmal auslaufen dafür). Wenn du Digital TV Basic allerdings mit 3Play oder als Digitalen Kabelanschluss hast kommen die kompletten 5€ auf dich zu.

So wie es momentan ausschaut wirst du ohne die HD Box Karte (wenn sie mit der Box verheiratet wird auch nur mit HD Box) die HD Sender der Privaten nicht empfangen können(falls sie denn mal eingespeist werden...), da die geforderten Restriktionen der Privaten nicht umsetzbar sind auf anderen Receivern.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: HDMI - fähiger Kabel receiver

Beitragvon julchen04 » 20.06.2010, 19:55

DANKE erstmal Matrix :smile: für die schnelle Antwort. Mein TV ist ein Panasonic TX-L37X15P (EU). Die Geräte die du mir vorgeschlagen hast, sind das alles Mietgeräte ? HM ist dann der TT-C834 der richtige :confused: ?
julchen04
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.06.2010, 18:54

Re: HDMI - fähiger Kabel receiver

Beitragvon Matrix110 » 20.06.2010, 21:08

Nein nur die HD Box ist ein Mietgerät.

Der TechnoTrend TT-C834 ist ein UM zertifizierter HD Receiver, der laut aussage von TT am September PVR Ready (mit ext. USB HDD) ist. Soll angeblich gerade in den Handel kommen, online findet man das Teil noch nicht vorrätigt, aber vielleicht haben die Elektronikmärkte da schon was erhalten...

Alternativ: Der billigste HD Receiver kostet 100€ dazu benötigst du dann noch das Alphacrypt Classic für 100€, also 200€ am Ende und das was ich oben geschrieben habe bezgl. HD Box und Privaten in HD.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: HDMI - fähiger Kabel receiver

Beitragvon julchen04 » 20.06.2010, 21:41

Puuh...ist das verzwickt... :confused:
Zuletzt geändert von julchen04 am 20.06.2010, 22:01, insgesamt 1-mal geändert.
julchen04
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.06.2010, 18:54

Re: HDMI - fähiger Kabel receiver

Beitragvon julchen04 » 20.06.2010, 21:44

Ist HDMI und HDTV das gleiche ? :kafffee:
julchen04
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.06.2010, 18:54

Re: HDMI - fähiger Kabel receiver

Beitragvon std » 20.06.2010, 21:51

nein

HDMI kann auch SDTV (also Standardauflösung 720*576 z.B.) übertragen
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: HDMI - fähiger Kabel receiver

Beitragvon julchen04 » 20.06.2010, 22:00

Ich habe seit dem 16.06.2010 Digital TV Basic und 3 Monate kostenlos Digital TV FAMILY. Ich werde wohl auch später FAMILY dazu buchen. Eigentlich wollte ich meinen TT-micro C274 am TV über HDMI - Anschluß betreiben, da ja das Bild besser sein soll wie bei Scart. Mein TV ist ein HD - Ready - Gerät mit 100hz. Ich steige da echt nicht durch welche Lösung würdet ihr mir empfehlen ? :idea2:
julchen04
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 20.06.2010, 18:54

Re: HDMI - fähiger Kabel receiver

Beitragvon boarder-winterman » 21.06.2010, 04:02

Frage mal, ob sie dich auf die HD-Box umstellen können, als Neukunde mit DigitalTV. Wäre das Günstigste.
Der C274 hat jedenfalls kein HDMI :zwinker:
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Nächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 11 Gäste