- Anzeige -

Plötzlich Probleme mit DigitalTV

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Plötzlich Probleme mit DigitalTV

Beitragvon Yeti » 07.06.2010, 11:58

Hallo zusammen,

ich bin seit ein paar Wochen UM-Kunde mit 3play-Vertrag. Die Konfiguration sieht wir folgt aus: Antennendose -> Thomson Kabeltuner von Sky -> Thomson DVD Recorder -> Sony TV KDL-40V3000. Die Karte (I02) nutze ich i. d. R. nicht in der Sky-Box, sondern mit einem Alphacrypt Light Modul im TV. Alles lief soweit einwandfrei, aber seit ein paar Tagen habe ich Probleme mit DigitalTV, das Bild ist dann total verpixelt oder ganz weg, der Ton ebenso. Also Störung bei UM gemeldet, Techniker vor Ort gewesen. Angeblich soll es an zu vielen Geräten liegen, das Signal am TV wäre dann entweder zu schwach oder sogar zu stark, da die Geräte meist interne Verstärker hätten. Das klingt für mich aber ziemlich unplausibel, da es ja über mehrere Wochen funktioniert hat. Jemand eine Idee? Der analoge Empfang ist soweit ok.
Yeti
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 07.06.2010, 11:48

Re: Plötzlich Probleme mit DigitalTV

Beitragvon Kwai » 07.06.2010, 16:24

Vielleicht ist eins Deiner Geräte defekt ? Z.b. der Tuner.


Würde es mal direkt anschließen oder besser einen anderen TV testen.
Unitymedia 1Play 100.000
AVM Fritz!Box 7390
Benutzeravatar
Kwai
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 63
Registriert: 13.01.2010, 13:38
Wohnort: Aachen

Re: Plötzlich Probleme mit DigitalTV

Beitragvon Yeti » 07.06.2010, 16:36

OK, werde den Tuner mal tetweise abklemmen.
Yeti
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 07.06.2010, 11:48

Re: Plötzlich Probleme mit DigitalTV

Beitragvon Yeti » 08.06.2010, 10:13

Yeti hat geschrieben:OK, werde den Tuner mal tetweise abklemmen.


So, das Abklemmen einzelner Geräte bringt nichts, selbst bei Direktverbindung (Antennendose -> TV) bleiben die Probleme bestehen. Die Karte scheint OK zu sein, funktioniert ja in der Box. TV scheint auch OK zu sein. Bleiben noch Signalstärke und Alphacrypt-Modul.
Yeti
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 07.06.2010, 11:48

Re: Plötzlich Probleme mit DigitalTV

Beitragvon Florze » 20.06.2010, 23:30

ich hatte das auch. dachte das lag an den receiver oder so. als ich aber am kabel wackelte das aus der wand in das modem ging,war es wieder ok. schau dir mal die kabel an und wackel mal dran.
Florze
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 19.04.2010, 23:34

Re: Plötzlich Probleme mit DigitalTV

Beitragvon Talahim » 06.07.2010, 12:03

Hallo,

interessanterweise habe ich ein ähnliches Problem und UnityMedia ist ratlos:

Habe beim PS50C7790 einen sehr schlechten Kabelempfang in allen Varianten:

Kabel von Dose in Fernseher
wie oben + Alphacrypt Classic
wie oben + Alphacrypt Classic und Unity Media Karte

Anlage Sender funktionieren deutlich besser, aber auch mit Störungen.

Hatte einen Techniker von Unity Media da, der konnte aber keinen Fehler finden und meinte die Messwerte an der Dose sind super; der Fernseher soll schuld sein.

Nahezu mysteriös ist aber, dass ich vor kurzem umgezogen bin und vorher mit meinem alten Fernseher keine Probleme hatte und jetzt diese Probleme sowohl mit dem neuen, als auch mit dem alten haben.

Samsung ist das Problem nicht bekannt, aber ein Techniker wird mal nachmessen. Der Mitarbeiter der Hotline hat sich von dieser lapidaren Aussage des Unity Media Technikers schon fast angegriffen gefühlt

Ich habe übrigens 2 Kabel getestet und der Techniker hatte auch noch 1 weiteres mit. Keine Lösung in Sicht!

Ich poste dasmal auch im Hi-Fi Forum mal sehen was die sagen.
Talahim
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.07.2010, 12:00

Re: Plötzlich Probleme mit DigitalTV

Beitragvon Yeti » 06.07.2010, 15:05

So, mein Problem ist annähernd gelöst: das an die Fritzbox angeschlossene Telefon (Basisstation) sorgt für die Störungen. Etwas weiter weg gestellt und alles ist schon viel besser (allerdings immer noch nicht optimal).
Yeti
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 07.06.2010, 11:48

Re: Plötzlich Probleme mit DigitalTV

Beitragvon Talahim » 06.07.2010, 15:53

Ach was?

Ich hab extra alle Geräte ausgeschatlet und nix tut sich. Technik...
Talahim
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.07.2010, 12:00

Re: Plötzlich Probleme mit DigitalTV

Beitragvon Mr Iron » 06.07.2010, 18:41

Ja, so ein Funk-Telefon hat bei mir auch Störung verursacht!

Telefon incl. Station weiter weg gestellt! Und die Störung waren beseitigt!

Andere Störquellen sind u.a Lampen (Stehlampen/Halogenspots/Fluter) oder auch ganz beliebt Funk-Steckdosen/Lichtschalter/Rollläden usw. usw.

Teilweise muss sogar eine andere Steckdose verwendet werden!

Und ich weiß das man am Verstand zweifelt wenn nix aber auch garnix funktioniert zur Besserung und dann auf einmal so ein dummes Telefon oder ne Lampen der
Auslöser für Störung ist!

Einfach zum Haare raufen :D

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option
Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 684
Registriert: 20.12.2009, 17:01
Wohnort: GE

Re: Plötzlich Probleme mit DigitalTV

Beitragvon gerhold » 28.07.2010, 16:29

alphacrypt-light-Module bereiten obwohl diese bisher oft funktionierten Probleme. Lösung falls sonst alles ok Umstieg auf alphacrypt-classic Modul aus aktueller Produktion mit Software/Firmware 3:16 oder später 3:20 usw.
gerhold
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 24.07.2010, 13:25


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste