- Anzeige -

Neuer Receiver möglich?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Neuer Receiver möglich?

Beitragvon DannyF95Fotos » 03.06.2010, 18:07

Ich habe mal ne kleine Frage, ich habe noch nen ganz alten Receiver, aus Zeiten wo Digital TV neu war.

Der Humax PR Fox C ist das.


Mittlerweile sehe ich bei Freunden und Verwandten, die sich jetzt UM neu bestellt haben, dass die einen viel besseren Receiver von UM erhalten haben. Besteht die Möglichkeit nach so langer Zeit, den alten zurück zu schicken und einen neuen anzufordern? Ich weiß, ich könnte auch anrufen und fragen. Aber vielleicht gibt es da ja schon Erfahrungen von Usern hier, die es auch schon versucht haben oder Mitarbeiter die bescheid wissen.
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: Neuer Receiver möglich?

Beitragvon HariBo » 03.06.2010, 18:24

das sollte eigentlich klappen, aber welchen neuen du bekommst, kann dir die HL nicht vorhersagen, da diese von Berlin verschickt werden.

Aber was anderes ..... wenn du jetzt den Fox hast, hast du ja auch eine I Karte, die zB auch im Humax HD 1000 oder 2000 laufen .......
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Neuer Receiver möglich?

Beitragvon DannyF95Fotos » 03.06.2010, 18:55

Joa habe ne I 02 Karte, HD lohnt sich für mich nicht. Ich habe keinen HD fähigen Fernseher :)

Habe nochn gutes altes Röhrengerät, welches ich mir vor ca. 3 Jahren geholt habe.
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: Neuer Receiver möglich?

Beitragvon Visitor » 03.06.2010, 19:05

DannyF95Fotos hat geschrieben:Joa habe ne I 02 Karte, HD lohnt sich für mich nicht. Ich habe keinen HD fähigen Fernseher :)

Habe nochn gutes altes Röhrengerät, welches ich mir vor ca. 3 Jahren geholt habe.


Ich würde dir empfehlen den Humax zu behalten, der ist auf jeden Fall hochwertiger als die aktuellen Standartreceiver.
Da du schon länger Digitalkunde bist (Tividizeiten), bist du sicher, dass der Rec. UM-Eigentum ist?
Zu Tividizeiten gingen die Receiver nach MVLZ in Eigentum des Kunden über.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3093
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Neuer Receiver möglich?

Beitragvon DannyF95Fotos » 03.06.2010, 19:32

Nö sicher bin ich mir da natürlich nicht, aber das würde man mir dann ja sicherlich von Seiten UM aus sagen :D


Also ich find die neueren receiver sind besser zu bedienen, wieso ist der alte Humax hochwertiger? Bei Ebay geht der für 1€ über die Theke :smile:
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: Neuer Receiver möglich?

Beitragvon conscience » 03.06.2010, 19:39

Dein Humax macht aus einem schrottigen Signal ein ansehbares Signal -
der eingebaute Tuner deines Humax Receivers kann das Signal besser auswerten als die neuen Boxen von UM
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Neuer Receiver möglich?

Beitragvon Visitor » 03.06.2010, 19:51

DannyF95Fotos hat geschrieben:Also ich find die neueren receiver sind besser zu bedienen, wieso ist der alte Humax hochwertiger?


Sind die täglichen Erfahrungswerte eines Servicetechnikers mit den aktuellen Receiver. :zwinker:
Wie conscience schon schrieb, ist beim Humax der Tuner unempfindlicher.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3093
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Neuer Receiver möglich?

Beitragvon DannyF95Fotos » 03.06.2010, 20:15

Okay aber das könnte ich ja dann theoretisch ausprobieren, sofern der alte Receiver laut Vertrag mir gehört und mir ein neuer zugeschickt wird oder?
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: Neuer Receiver möglich?

Beitragvon Visitor » 03.06.2010, 20:26

Ja kannst du ausprobieren, fals du aus Kulanzgründen, vorrausgesetzt der Humax ist deiner, einen neuen Receiver von UM bekommst.
Probier es einfach.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3093
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Neuer Receiver möglich?

Beitragvon Dinniz » 03.06.2010, 23:39

Um Himmelswillen .. nicht den Humax abgeben - solange der läuft, läuft er. :super:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10370
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Nächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste