- Anzeige -

TT C254 oder Phillips DIC2221? Oder HD Receiver?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

TT C254 oder Phillips DIC2221? Oder HD Receiver?

Beitragvon Evangel » 11.05.2010, 21:22

Hallo,
bis heute habe ich den Phillips DIC221 an meinem 37Zoll TV in benutzung. Zusammen mit Sendern wie RTL Crime & Co.

Heute hat meine Freundin auch Unity und Digital bekommen und ihr wurde der Trent Micro C254 zugeschickt. Nun sind wir am überlegen welcher der Receiver der bessere ist und wir in der Hauptwohnung wo am meisten Fern gesehen wird nutzen sollen. Im Forum habe ich nicht wirklich Informationen dazu gefunden. Könnt ihr was dazu sagen und mir vielleicht bitte Tips geben?

Alternativ besteht die Möglichkeit für 5 Euro mehr im Monat eine HD Box von Unity zu bekommen.

Lohnt diese Box? Was wäre damit anders bei mir am TV?

Oder kann ich meine SmartCard einfach in mein CI Modul von meinem Philips 37PFL3403D stecken? das geht sicher nicht, oder?

Ich bedanke mich im voraus herzlich für eure Hilfe.
Evangel
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 11.05.2010, 21:02

Re: TT C254 oder Phillips DIC2221? Oder HD Receiver?

Beitragvon mrkrisnow » 14.05.2010, 10:19

Evangel hat geschrieben:Hallo,
bis heute habe ich den Phillips DIC221 an meinem 37Zoll TV in benutzung. Zusammen mit Sendern wie RTL Crime & Co.

Heute hat meine Freundin auch Unity und Digital bekommen und ihr wurde der Trent Micro C254 zugeschickt. Nun sind wir am überlegen welcher der Receiver der bessere ist und wir in der Hauptwohnung wo am meisten Fern gesehen wird nutzen sollen. Im Forum habe ich nicht wirklich Informationen dazu gefunden. Könnt ihr was dazu sagen und mir vielleicht bitte Tips geben?

Alternativ besteht die Möglichkeit für 5 Euro mehr im Monat eine HD Box von Unity zu bekommen.

Lohnt diese Box? Was wäre damit anders bei mir am TV?

Oder kann ich meine SmartCard einfach in mein CI Modul von meinem Philips 37PFL3403D stecken? das geht sicher nicht, oder?

Ich bedanke mich im voraus herzlich für eure Hilfe.


Hängt ganz davon ab, was du sehen willst. Wenn du HD genießen willst, ist ein HD Receiver notwendig aber nicht unbedingt die HD BOX von Unitymedia. Es sei denn, du willst momentan Servus TV HD empfangen, dann ist die erforderlich. Und ob du das kannst mit dem CI-Modul hängt von deiner Smardcard ab. Welche bezeichnung trägt sie? Und klar, wenn du ein CI Modul im Fernseher hast, dann spart das Strom und einen Receiver, würde ich auch bevorzugen. Solltest du eine UM02 Karte haben von Unitymedia kann es schwierig werden mit der entschlüsselungn der Kanäle im CI-Schacht von deinem Fernseher. Eine I02 Karte würde da eher funktionieren.
Home Entertainment:
Fernseher: Panasonic TH42PV7
HD Kabelreceiver: Humax PR 2000c
Festplattenreceiver: Humax iPDR 9800c

Pay TV Pakete:
Unitymedia = Digital TV Basic + I-Karte für 5 Euro Miete
Sky = Sky Welt + Sport + Film + Bundesliga + HD


Unitymedia Internet und Telefonpaket
2play 20.000 k/bit Leitung
Benutzeravatar
mrkrisnow
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 30.03.2010, 18:03
Wohnort: Bielefeld - Heepen

Re: TT C254 oder Phillips DIC2221? Oder HD Receiver?

Beitragvon benifs » 14.05.2010, 12:19

Evangel hat geschrieben:Hallo, bis heute habe ich den Phillips DIC221 an meinem 37Zoll TV in benutzung. Zusammen mit Sendern wie RTL Crime & Co.
Du nutzt Pay-TV, d.h. wenn ihr nicht doppelt ein Pay-TV Paket bezahlt, werdet ihr die Karte hin und hertragen, richtig?
Evangel hat geschrieben:Heute hat meine Freundin auch Unity und Digital bekommen und ihr wurde der Trent Micro C254 zugeschickt. Nun sind wir am überlegen welcher der Receiver der bessere ist und wir in der Hauptwohnung wo am meisten Fern gesehen wird nutzen sollen. Im Forum habe ich nicht wirklich Informationen dazu gefunden. Könnt ihr was dazu sagen und mir vielleicht bitte Tips geben?
Die Kisten verwenden beide dieselbe Software soweit ich weiß. Der C254 ist schon etwas älter und hat wohl ab und an mehr Macken. Aber der DIC hat eine in meinen Augen absolut miesen Fernbedienempfänger und mit diesem Typ trete ich nur in Kontakt wenn die Tante mal Probleme meldet. Aber beide Geräte hab ich nicht bei mir zu Hause, nur den C264 (funktioniert) und den Samsung DCB-270G (funktioniert, aber nervt).
Evangel hat geschrieben:Alternativ besteht die Möglichkeit für 5 Euro mehr im Monat eine HD Box von Unity zu bekommen. Lohnt diese Box? Was wäre damit anders bei mir am TV?
Die HD-Box hat HDMI und wird später auf PVR erweitert. Die Smartcard funktioniert laut Unitymedia nur in dieser Box (nix Karte rumtragen möglich). Weitere Infos am Besten im Selbststudium aneignen, da da sehr viel Gerüchte und Meinungsmache unterwegs sind.
Evangel hat geschrieben:Oder kann ich meine SmartCard einfach in mein CI Modul von meinem Philips 37PFL3403D stecken? das geht sicher nicht, oder?
Dein Fernseher wird garantiert kein CI Modul haben, einen CI Schacht, ja. Und mit einem Alphacrypt Classic (+100 Euro einmalig) wird deine vermutlich UM01/02 Karte (sogar eine UM02 mit Nagra-ID@UM-22) funktionieren. Bisher ist zu mir nur durchgedrungen das LG Fernseher da rumspinnen. Aber warte, hat dein Philipps auch sicher nen DVB-C Tuner? DVB-T und TNT-HD reichen dafür nicht aus und DVB-C lässt sich nicht mit nem Alphacrypt nachrüsten.
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron