- Anzeige -

Einzelnutzervertrag für nur 16,40 EUR im Monat?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Einzelnutzervertrag für nur 16,40 EUR im Monat?

Beitragvon Gotthilf_Mischer » 07.05.2010, 09:54

Moin,

ich habe mal eine Frage zu meinem Einzelnutzervertrag:

Vor ein paar Jahren hatte ich einen ENV für einen analogen Kabelanschluss plus tividi free beauftragt. Das Ergebnis ist von der Leistung her natürlich dasselbe wie der jetzige digitale Kabelanschluss (= analoger Kabelanschluss plus Digital TV Basic). Der Preis für mein Paket beträgt 17,90 EUR pro Monat. Da ich aber seinerzeit auf jährliche Zahlung im Voraus umgestellt hatte, zahle ich "nur" 196,78 EUR, was monatlichen 16,40 EUR entspricht.

In der aktuellen Preisübersicht lese ich jedoch etwas von 208,35 EUR für ENV bei Jahreszahlung statt 214,80 EUR bei Monatszahlung.

Ist der Preis bei Jahreszahlung also gestiegen? Meine nächste Jahresvorauszahlung wird diesen Monat fällig. Kann es passieren, dass der Preis für mich ebenfalls angehoben wird? Oder profitiere ich als Altkunde noch von den günstigeren Konditionen?

Wer kann mich da mal aufklären? Möchte bei UM natürlich keine schlafenden Hunde wecken... ;)
Gruß
Gotthilf
Benutzeravatar
Gotthilf_Mischer
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 06.05.2010, 17:57

Re: Einzelnutzervertrag für nur 16,40 EUR im Monat?

Beitragvon ernstdo » 07.05.2010, 10:42

Möchte bei UM natürlich keine schlafenden Hunde wecken...


UM muß Dir eine eventuelle Preiserhöhung vorher mitteilen, also lieber erst mal gar nicht nachfragen und abwarten.

Bei einer Bekannten wurde im Sommer 2008 von Concepta (ehem. NE4 Betreiber) auf UM umgestellt, hatte dann die Möglickeit analog für 17,90 digital für 16,90 oder gar keinen Kabelanschluss zu nehmen.
Hat sich für Digi TV entschieden. Nach drei Monaten fiel Ihr auf das UM nicht abbucht und fragte ob Sie sich dort melden soll. Hab Ihr abgeraten denn UM würde sich schon melden was dann Anfang 2010 auch geschah, UM hat sich entschuldigt das nicht abgebucht wurde und Sie mußte auch erst ab März 2009 zahlen.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste