- Anzeige -

UM Karte und TV mit DVB-C

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

UM Karte und TV mit DVB-C

Beitragvon EMomberger » 01.05.2010, 09:51

Hallo,

ich habe noch einen Röhrenfernseher, der aber schon seine Fehler hat.

Nun möchte ich mir ein LCD-TV Kaufen.

Bei manchen LCD-TV steht geschrieben das die einen integrierten DVB-C Tuner interiert haben.

Kann man die UM-Karte für solche TV-Geräte benutzen?

Gruß

Eberhard
EMomberger
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 15.06.2008, 20:25

Re: UM Karte und TV mit DVB-C

Beitragvon Grothesk » 01.05.2010, 10:22

Ja, wenn man ein AlphaCrypt-Modul verwendet.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: UM Karte und TV mit DVB-C

Beitragvon PinkyBrain » 01.05.2010, 21:01

bei den Modulen gibt es aber auch 2 unterschiede eins kannst du nur mit einer I-Karte nutzen das etwas teurere mit der "normalen" UM02 Karte

Wer den vollen genuss vom digi TV nutzen will sollte immer den internen Tuner des TVGerätes nutzen oder auf die HD Box von Unity warten! Die kommt mitte Mai raus!
PinkyBrain
Kabelexperte
 
Beiträge: 152
Registriert: 02.04.2010, 09:56


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste