- Anzeige -

Music Choice kauft Xtra Music

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Beitragvon mischobo » 29.03.2007, 17:00

Heiner hat geschrieben:Bei KDG sind offenbar die Kennungen nicht ganz angepasst. Denn Red Hot Chili Peppers sind wohl kaum "Deutscher Rock".
... kann u.U. auch am Receiver liegen. Mein Humax PR Fox C hat die Kennungen sofort alle geändert. Beim Kumpel mit Nokia DBox 2 steht bei den meisten noch die alte Bezeichnung ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Beitragvon websurfer83 » 29.03.2007, 17:09

mischobo hat geschrieben:
Heiner hat geschrieben:Bei KDG sind offenbar die Kennungen nicht ganz angepasst. Denn Red Hot Chili Peppers sind wohl kaum "Deutscher Rock".
... kann u.U. auch am Receiver liegen. Mein Humax PR Fox C hat die Kennungen sofort alle geändert. Beim Kumpel mit Nokia DBox 2 steht bei den meisten noch die alte Bezeichnung ...


Jo, aber ich habe zum Spaß an der Freude meine Kathrein Box auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu suchen lassen und die Kennungen sind weiterhin falsch.

BTW: Bin zwar bei Kabel BW, aber im Moment übernimmt Kabel BW ja noch vollständig und 1 zu 1 das KDG-Signal.
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2055
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Beitragvon mischobo » 29.03.2007, 18:09

... hier stimmen bei einigen Programmen die angezeigten Titel noch nicht. Wie sieht es denn damit bei KDG aus ? Die Infos werden wohl von UM editiert, denn in den Infos ist auch immer "Music Choice on tividiAUDIO" zu lesen ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Beitragvon Heiner » 29.03.2007, 18:11

Hier sind die wie es aussieht richtig drin, soweit ich das beobachten konnte. Da steht auch nur "Music Choice" und nicht "Music Choice on Kabel Digital".
Heiner
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 675
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum

Beitragvon mischobo » 29.03.2007, 18:14

... die Programme tragen bei Kabel Deutschland wohl auch andere Bezeichnungen, wenn -> das hier <- korrekt ist ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Beitragvon Heiner » 29.03.2007, 18:27

Genau. Was bei euch Indian Classics ist, ist hier Indie Classics.
Heiner
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 675
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum

Beitragvon mischobo » 29.03.2007, 18:43

Heiner hat geschrieben:Genau. Was bei euch Indian Classics ist, ist hier Indie Classics.
... stimmt nicht. Indie ist die Kurzform von independant. Was bei KDG "Indie Classics" heisst, heisst bei UM "Independant Classics". KDG hat kein Pendant zu "Indian Classics". Bei UM gibt es 47 Music Choice-Programme, bei KDG sind es derer nur 45. War bei Xtra Music auch nicht anders ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Beitragvon Heiner » 29.03.2007, 19:00

Dafür gibts bei KDG ERF, Radio Horeb und sunshine live digital :D

Und 10 der Music Choice-Programme sind bereits in KD Free enthalten. :P
Heiner
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 675
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum

neues Tividi Audio eiert!

Beitragvon superschlumpf » 04.04.2007, 07:50

Hallo Leute,

mal eine Frage, seit der Umstellung des Audio Angebotes ist die Klangqualitaet zwar deutlich besser geworden, ABER:
bei mindestens 2 von 3 Liedern kommt es zu drastischen Tempowechseln -das dauert ca. 2 Sekunden, bis es im alten Tempo weitergeht. :bäh:
Das ist bei fast allen Sendern der Fall!
Wie ein kleines Kind, welches den Schallplattenspieler bewachen soll, aber diesen auf keinen Fall anfassen darf...
Ich hoffe nicht, dass dieses Verhalten Receiver abhaengig ist- vorstellen kann ich mir das ja nicht.
MDR Sputnik z. B. laeuft tadellos (natuerlich!)

Bin mal auf Eure Antworten gespannt, ob es denn bei Euch auch eiert - in diesem Sinne schon mal frohe Ostern und werbefreies Fernsehen...
superschlumpf
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 23.11.2006, 10:34

Beitragvon mischobo » 04.04.2007, 12:31

@superschlumpf

... das "leiern" aller MusicChoice-Programme, also auch inkl. Premiere, tritt afaik nur in Verbindung mit der D-Box 2 (Neutrino und Orginalsoftware) auf.
Andere Receiver sind wohl nicht betroffen ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

VorherigeNächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste