- Anzeige -

Wechsel Kabel Analog zu Digital Basic

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Wechsel Kabel Analog zu Digital Basic

Beitragvon heysie » 27.01.2010, 10:57

Guten Morgen Forum,

gerade registriert und schon eine Frage an die Fachfrauen- Männer. Ich habe seit einer Woche einen Sony KDL40EX1 der zZt über DVB-T betrieben wird. Im Moment bin ich Kabel Analog Kunde bei UM. Um das Potenzial des LCD´s voll auszunutzen, würde ich meinen Vertrag gerne auf TV Digital Basic bei UM umstellen.

Jetzt habe ich in mehreren Foren gelesen, dass UM nicht einfach so mit ihren Smardcards rausrückt. Der Fernseher hat DVB-C on board, und ich möchte natürlich auch diesen Receiver nutzen. Was muss ich also tun um meinen Vertrag umzustellen und von UM eine Karte zu bekommen die mit meinem Receiver kompatibel ist, OHNE von UM 5 oder 10 € pro Monat extra berechnet zu bekommen, nur weil ich nicht ihren Receiver nutzen möchte (habe ich auch mal gelesen)?

Es ist doch richtig, dass die monatlichen Kosten bei 16.90€ liegen, oder?! Ich weiss ehrlich gesagt gar nicht was ich jetzt bezahle ;-)

Vielen Dank im voraus (was wäre die Welt ohne Foren?! :-)

heysie
heysie
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 27.01.2010, 10:40

Re: Wechsel Kabel Analog zu Digital Basic

Beitragvon std » 27.01.2010, 12:04

Hi

du stellst auf Digital um und bestellst den UM-Receiver mit Karte
Ist billiger als die Nur-Karten-Version.
Dann kaufst du dir ein Alphacrypt-Classic, schiebst die Karte da rein, und beides zusammen in den TV.
Den UM-Receiver lagerst du im Keller
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Wechsel Kabel Analog zu Digital Basic

Beitragvon heysie » 27.01.2010, 12:08

Hallo und vielen Dank std,

ist denn die Karte die mit IHREM Receiver kompatibel ist, auch mit meinem kompatibel? Ich habe gelesen, dass es da verschiedene Karten gibt!

Vielen Dank

heysie
heysie
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 27.01.2010, 10:40

Re: Wechsel Kabel Analog zu Digital Basic

Beitragvon std » 27.01.2010, 12:11

dafür kaufst du ja das Alphacrypt-Classic, was dich leider zwischen 80 und 100e kostet. Damit laufen alle UM-Karten
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Wechsel Kabel Analog zu Digital Basic

Beitragvon heysie » 27.01.2010, 12:16

O.K. das hört sich doch gut an. Habe gerade mal bei ebay geschaut. Scheinbar gibt es da verschiedene Versionen. Muss ich bezüglich dieser und bzgl Qualitätsunterschieden irgendetwas beachten?

Danke

heysie
heysie
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 27.01.2010, 10:40

Re: Wechsel Kabel Analog zu Digital Basic

Beitragvon std » 27.01.2010, 14:17

Hi

es gibt das

- AC-Light
- AC-Classic
- und das -TC

Das 2te brauchst du, beim 3ten bin ich mir nicht sicher. Sollte aber gehen
Bei Ebay wäre ich vorsichtig, es sind gefälschte Module im Umlauf
Ich würde bei "HM-Sat" oder "SatForce" einem anderen bekannten Onlineshop bestellen. Da bist du sicher ein Original zu bekommen

Edit: oder halt direkt beim Hersteller "Mascom"
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Wechsel Kabel Analog zu Digital Basic

Beitragvon heysie » 27.01.2010, 14:51

Hallo,

ja ich weiss, ich brauche die Klassik und nicht die Light. Jedoch gibt es hier manchmal den Zusatz der Version, zB 3.12?!

Was muss ich denn hier beachten?

Danke
heysie
heysie
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 27.01.2010, 10:40

Re: Wechsel Kabel Analog zu Digital Basic

Beitragvon std » 27.01.2010, 14:57

Hi

das ist die Firmwareversion. Bestelle bei den genannten Shops einfach das Modul mit der aktuellsten FW-Version
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Wechsel Kabel Analog zu Digital Basic

Beitragvon 64646 Heppenheim » 27.01.2010, 16:12

Hi,

ab Version 3.14 läufts, mittlerweile bekommst du in den Shops 3.19 oder 3.20...also keine Angst, läuft alles solang du nichts kaufst was unter 3.14 ist :D
Unitymedia Digital TV-Liste
Belegungsplan HD & SD & SKY + Pakete & Preise
Benutzeravatar
64646 Heppenheim
Übergabepunkt
 
Beiträge: 300
Registriert: 29.06.2009, 13:35
Wohnort: HESSEN


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste