- Anzeige -

Netztausbau 34439

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Netztausbau 34439

Beitragvon jbl80 » 29.11.2009, 23:47

Hallo

Ich wollte mal fragen ob mir dazu jemand was hier sagen kann. PLZ 34439. Lief alles bis vor kurzem unter KSG Paderborn. Die wurden aber von unitymedia übernommen.

Hier gibts auch nur Analog TV.. Wenigstens Digital Tv wär schon mal schön, besonders für meinen neuen LCD :D .

Hat jemand Infos ?? danke schon mal
jbl80
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.11.2009, 23:40

Re: Netztausbau 34439

Beitragvon jbl80 » 19.02.2010, 18:57

Kann mir jemand sagen ob es was neues gibt?
jbl80
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.11.2009, 23:40

Re: Netztausbau 34439

Beitragvon mischobo » 28.02.2010, 22:35

... mir ist zwar nichts bekannt, aber grundsätzlich orientiert sich die Reihenfolge des Kabelnetzausbau primär an der Anzahl der anschliessbaren Hasuhatle des jeweiligen Kabelnetzes. Ausnahmen gibt es bei Kooperationen mit den Kommunen und/oder der Wohnungswirtschaft.

Die Kommunen haben die Möglichkeit Mittel aus dem Konjunkturpaket II für den Ausbau des Breitbandnetzes zur Verfügung zu stellen. Den Kommunen geht es in erster Linie darum, auch Gewerbe anzusiedeln, was in einem mit Breitband-Internet versorgten Gebiet einfacher ist. Da Unitymedia in erster Linie seine Breitband-Produkte Privathaushalten anbieten, hat Unitymedia eher weniger die Chance Mittel aus dem Konjunkturpaket II zu erhalten. Anders könnte es aussehen, wenn eine Bürgerinnitiative Breitband-Internet fordert.

Die Wohnungswirtschaft hat ein Interesse daran, den Wert ihrer Objekte mittels zu steigern. Das ist mit einem Breitbandanschluss, vor allem in mit DSL unterversorgten Geboeten, durchaus möglich.

Letztendlich hängt der Netzausbau durch Unitymedia auch vom Kosten-/Nutzen-Verhältnis ab.

Da bei dir UnityDigitalTV nicht verfügbar ist, handelt es sich in Willebadessen offensichtlich um ein eigentständige Kabelnetze, die bislang noch nicht mit dem Unitymedia-Kabelnetz verbunden sind.
Bevor Unitymedia in Willebadessen die volle Produktpalette anbieten kann, müssen die eigenständigen Kabelnetze mit dem Unitymedia-Kabelnetz verbunden werden. Das bedeutet, dass erstmal für viel Geld eine Glasfaserleitung über viele Kilometer verlegt werden muss.

Ich denke nicht, dass es in naher Zukunft zu einem Ausbau der Kabelnetze in Willebadessen kommen wird. Meiner Ansicht haben die Kabelnetze in Willebadessen beste Chancen, zu den wenigen Unitymedia-Kabelnetzen zu gehören, die gar nicht ausgebaut werden.

Aber das ist nur meine persönliche Einschätzung und was letztendlich passieren wird, wird die Zeit zeigen.

Aber ich möchte dich um einen Gefallen bitten:
Könntest du die Kanalbelegung für TV und Radio posten ?
Diese Kanalbelegung würde dann in unserem neuen Helpdesk berücksichtigt.
Online wird offensichtlich eine falsche Kanalbelegung angezeigt, denn die ist absolut identisch mit der für die ausgebauten Kabelnetzen im nördlichen Köln.

Hat dein LCD einen DVB-C-Receiver bzw. hast du mal einen Digital-Receiver angeschlossen ? Gibt es bei dir überhaupt kein Digital TV, noch nicht mal von Sky und von ARD und ZDF ?
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Netztausbau 34439

Beitragvon jbl80 » 06.03.2010, 12:54

Nee also hier gibts gar kein Digital TV. Nur Analog mit 26 Programmen das war es. Ich hatte zwar schon mal in Bielefeld angerufen da gibt es wohl ein Regionalbüro. die nette Person hatte mir dann mittgeteilt das dieses Jahr bei uns in Willebadessen ausgebaut werden soll. Gibt hier DSl, sogar mit 16Mbit, deswegen wäre nur Digital Tv schon mal was feines. Mal sehen was dieses Jahr kommt, wenn nichts passiert werde ich mir eine Schüssel anschaffen.

Ich dachte nur, vielleicht weiß hier jemand etwas genaueres, aber trotzdem danke.
jbl80
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.11.2009, 23:40


Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste