- Anzeige -

Die Nachbarn können - wir nicht :-(

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Re: Die Nachbarn können - wir nicht :-(

Beitragvon gordon » 19.11.2009, 00:08

E-Mail-Adresse hat geschrieben:Es wurde mir nun von der Salesdrohne erzählt, dass unser Haus deshalb nicht im Verfügbarkeitscheck auftaucht, weil hier noch niemand digitales
Kabel bestellt hat. In dem Check werden also angeblich nur die Häuser als verfügbar aufgeführt, in denen UM schon die neue Hardware in den Keller
gestellt hat.

was für ein Unsinn... :traurig:
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Die Nachbarn können - wir nicht :-(

Beitragvon conscience » 19.11.2009, 05:31

Hallo.
E-Mail-Adresse hat geschrieben:Hallo Welt

Bisschen komisch ist es schon... Analoges UM haben wir, aber die Verfügbarkeitsprüfung für einen 3play-Kabelanschluss ergab, dass unser Mietshaus leider nicht für dieses Paket geeignet ist.
Gebe ich die Hausnummern der direkten Nachbarhäuser ein(auch Mietshäuser, Wand an Wand, gleiches Baujahr, aber andere Eigentümer), so ist der Anschluss dort möglich. Kann es sein, dass unser Vermieter/Hauseigentümer da erst irgendwie tätig werden muss, bevor das bei uns geht und, wenn ja, WAS muss er tun?


Schon mal mit der Hotline telefoniert? :kafffee:


Gruß
C. :mussweg:
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Die Nachbarn können - wir nicht :-(

Beitragvon E-Mail-Adresse » 19.11.2009, 22:37

chaosschiffer hat geschrieben:
mach nen Vertrag und entweder klappt das oder der Vertrag wird storniert.


In der Zwischenzeit wurde mein DSL und Telefonvertrag beim vorherigen ISP gekündigt und meine Telefonnummern dort
weg geholt. Nein, das ist mir zu riskant, da soll sich UM schon verbindlich äußern. Morgen werde ich noch die Hotline
anrufen und mal hören, was die mir erzählen.
Newsgroups sind übersichtlicher.
Benutzeravatar
E-Mail-Adresse
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 15.11.2009, 01:25

Vorherige

Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste