- Anzeige -

UM in 65824 Schwalbach

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

UM in 65824 Schwalbach

Beitragvon Homer Simpson » 23.06.2009, 15:10

Hallo,
vielleicht kann mir ja einer helfen.
Wir beziehen unser Kabel-TV momentan noch von Tele Columbus,und sollten laut Aussage
UM,TC und Vermieter (Nassauische Heimstätte) seit MÄRZ 09 das Digitale Angebot von UM empfangen können.
Bis heute ist jedoch gar nichts passiert.
Weder UM noch TC können etwas dazu sagen wie lange es noch dauern wird.
Unser Vermieter verweisst auf die beiden Anbieter.

Hat vielleicht einer von Euch eine Idee,wo man nachfragen könnte (Telefonnummer oder sonstiges)?

Vielen Dank
Homer Simpson
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 22.06.2009, 17:18

Re: UM in 65824 Schwalbach

Beitragvon EarlyBird » 20.09.2009, 19:37

Hallo,

ich telefonierte letzte Woche mit TC und geändert hat sich nichts. D.h., es ist nichts über die den Wechsel zu UM bekannt (o.-Ton: Woher haben sie diese Info?), es ist nicht bekannt, dass TC das Netz in Schwalbach/Limes ausbaut und zu neuen Sendern (die Privaten und endlich das komplette Programm des KK) ist auch nichts bekannt.

PS: Im anderen Forum bin ich als T*C unterwegs.
TeleColumbus mit UM-Signal
EarlyBird
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 83
Registriert: 30.12.2008, 10:22
Wohnort: Schwalbach (Rhein-Main-Gebiet)

Re: UM in 65824 Schwalbach

Beitragvon Homer Simpson » 20.09.2009, 20:25

Ich habe auch bald die Schnauze voll...nicht mal ARD und ZDF HD haben die hier eingespeist...
Mein Vermieter,den ich etwa alle 3-4 Wochen nerve sagt mir auch immer nur dasselbe...
Es liegt an den Einfamilienhäusern im Limes,die müssten alle mitziehen,sonst würde es sich für UM nicht lohnen.

Auf der TC Homepage unter Wohnungswirtschaft und dann unter Nass. Heimstätte,steht etwas von UM...nur nicht bei uns.
Homer Simpson
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 22.06.2009, 17:18

Re: UM in 65824 Schwalbach

Beitragvon EarlyBird » 21.09.2009, 12:17

Hallo,

so, so. Nach den Infos, die Du von der N.H. erhalten hattest, lag es erst an der fehlenden Baugenehmigung und jetzt sind es angeblich die Hauseigentümer. Woher wissen die bei der N.H. was die Hauseigentümer wollen? Fragte die N.H. die Hauseigentümer, als 2004 die damalige ewt für Schwalbach/Limes die Kopfstation beschoß? Nein, wurden sie nicht. Fragte UM bei den Hausbesitzern nach, ob ein Interesse besteht? Auch hier ein Nein. M.E. sind das doch alles nur faule Ausreden. Ich glaube eher, dass TC der N.H. gegenüber alles versucht, um Schwalbach/Limes halten zu können. Irgendwie hatte ich gehofft, dass die drohende Insolvenz von Orion Cable für die dringend benötigte Marktbereinigung sorgt, aber dieser Sauh*ufen hat's ja wohl doch geschafft, die nötigen Mittel aufzutreiben.
TeleColumbus mit UM-Signal
EarlyBird
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 83
Registriert: 30.12.2008, 10:22
Wohnort: Schwalbach (Rhein-Main-Gebiet)

Re: UM in 65824 Schwalbach

Beitragvon Homer Simpson » 21.09.2009, 17:52

Ich kann leider auch immer nur schreiben,was ich vom Vermieter erzählt bekomme...
Die N.H. hat ca. 1000 Wohneinheiten in der Limesstadt,die Reihenhäuser,sowie die Julius-Brecht-Str. gehören nicht dazu,
aber zum Gebiet von TC.Könnte also schon was dran sein...
Ich weiß selber nicht mehr was ich glauben soll oder nicht.

Meine persönliche Vermutung ist,das der Deal erst mal gestoppt ist von UM aus.
Die hoffen auf eine Pleite von TC um den Laden günstiger zu übernehmen.

Mehr als das Schreiben vom Vorjahr,von dem ich dir ja erzählt habe,habe ich bisher nicht bekommen.
Homer Simpson
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 22.06.2009, 17:18

Re: UM in 65824 Schwalbach

Beitragvon EarlyBird » 01.07.2010, 13:55

Hallo "Homer",

ich halte grade das offizielle Schreiben von TC in der Hand, worin sie ankündigen, das Schwalbach/Limes am 13.07.2010 UM-Zuführung bekommt. Das ich das noch erleben darf! :super:
TeleColumbus mit UM-Signal
EarlyBird
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 83
Registriert: 30.12.2008, 10:22
Wohnort: Schwalbach (Rhein-Main-Gebiet)

Re: UM in 65824 Schwalbach

Beitragvon Homer Simpson » 02.07.2010, 17:16

Ich habe bald auch nicht mehr daran geglaubt,war dauernd mit meinem Vermieter in Kontakt,nie etwas neues erfahren. Hoffe das die Umnstellung reibungslos funktioniert. Hat seit dem ersten Schreiben immerhin 2 Jahre gedauert... Gruss
Homer Simpson
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 22.06.2009, 17:18

Re: UM in 65824 Schwalbach

Beitragvon EarlyBird » 02.07.2010, 19:50

Ich denke schon, dass die Umstellung problemlos klappt. Kopfstation aus dem Netz nehmen und den Übergabepunkt, der ja schon existiert, bis Mitte 2004 hatten Alt-Schwalbach und Schwalbach/Limes ja die gleiche Versorgung, wieder in Betrieb nehmen. Meine größte "Sorge" gilt hier unserem Haus, da alle Antennendosen und auch der HÜB im Keller noch aus der Anfangsverkabelung Ende der 1980-er Jahre sind. Aber unterhalb von 466 MHz sollte auch weiterhin alles durchkommen - heute erhielt ich bereits einen Anruf von Sky, auf meine email von gestern, dass meine Smartcard für Sky im UM-Netz nächste Woche ankommen müßte. Für mich ist ein weiterer erfreulicher Aspekt dieser Umstellung, dass ich dieses mittlerweile völlig überteuerte Kabelkiosk Zusatzpaket zu fast 15 Euro loswerde.
EarlyBird
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 83
Registriert: 30.12.2008, 10:22
Wohnort: Schwalbach (Rhein-Main-Gebiet)

Re: UM in 65824 Schwalbach

Beitragvon Homer Simpson » 05.07.2010, 17:13

Hab heute meine Kündigung bekommen von TC,hatte Ende Mai Digi Komplett abgeschlossen,weil ich dachte mit UM wird nichts mehr. Die ersten 2 Monate waren eh umsonst...
Kennst du den UM HD Receiver? Taugt der was?
Ansonsten würde ich mir den neuen Humax 2000 holen,gibt ja doch 4 HD-Sender bei UM,mein Sky-Abo bleibt erst mal so wie es ist ohne HD,lohnt sich nicht nur wegen Sport umzustellen,zahle mom. 39,90 fürs Komplette Programm.
Soll doch neue Dosen geben mit 3 Anschlüssen...müsste in den Einfamilienhäusern doch dasselbe geben wie bei uns,oder???

Gruß
Homer Simpson
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 22.06.2009, 17:18

Re: UM in 65824 Schwalbach

Beitragvon EarlyBird » 14.07.2010, 00:49

Homer Simpson hat geschrieben:Hab heute meine Kündigung bekommen von TC,hatte Ende Mai Digi Komplett abgeschlossen,weil ich dachte mit UM wird nichts mehr. Die ersten 2 Monate waren eh umsonst...
Kennst du den UM HD Receiver? Taugt der was?

In meiner Kündigung stand kein Wort über eine Erstattung der nicht geleisteten 19 Tage. Ich sehe mich schon wieder mit TC am Telefon rumzackern. Vom Humax habe ich 0 Ahnung. Bei mir steht die Dreambox DM 8000 auf der Wunschliste.

Ansonsten würde ich mir den neuen Humax 2000 holen,gibt ja doch 4 HD-Sender bei UM,mein Sky-Abo bleibt erst mal so wie es ist ohne HD,lohnt sich nicht nur wegen Sport umzustellen,zahle mom. 39,90 fürs Komplette Programm.
Soll doch neue Dosen geben mit 3 Anschlüssen...müsste in den Einfamilienhäusern doch dasselbe geben wie bei uns,oder???

Gruß

Mein altes Sky-Abo (5er Kombi plus Buli) ist grade wieder zu 34,90 mtl. für ein witeres Jahr verlängert worden und ich werde da auch nix dran ändern, denn dann müßte ich in die neue Sky Tarifstruktur wechseln. Außerdem ist meine Röhre noch HD unready. ;) Meine Umstellung habe ich mittlerweile vollzogen. D.h., auf allen 3 Digi-Receivern läuft Sky und die Sender der ÖR. Die dig. Zusatzprogramme von UM sind natürlich noch dunkel, da ich noch nichts von UM abonniert habe. Dosen müßte es in den Einfamilienhäusern auch neue geben, aber daran glaube ich momentan noch nicht.Denn so wie es für mich den Anschein hat, wurde hier oben bei uns noch nichts modernisiert, denn der graue Kasten mit der ganzen Elektronik, der hier am Fußgängerweg steht, ist dermaßen mit Büschen zugewuchert - nee, da ist die letzten x Monate kein Techniker dran gewesen. Daher weiß ich auch jetzt nicht genau, woran es genau liegt, dass mir einige Sender fehlen. Arte Hd und DMAX fehlen ganz sicher; bei Servus HD und Kino HD muß ich morgen, bzw. jetzt schon heute nochmal genau nachschauen. Und von Tele 5, Sixx, VH1 Classic , Kabel1 Classics ist auch nichts zu sehen. Wie sieht das bei Dir aus? So, jetzt mache ich Schluß und gehe ins warme Bett. Sche*ß Hitze! :motz:
EarlyBird
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 83
Registriert: 30.12.2008, 10:22
Wohnort: Schwalbach (Rhein-Main-Gebiet)

Nächste

Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste