- Anzeige -

Ausbau in 41468 Neuss

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitragvon vortex » 14.06.2010, 18:57

hmm, tut mir leid um die Mitarbeiter aber auch um mein Geld, dass ich ca 10 Jahre an diese Firma bezahlt habe.

Ich gönne ihnen die Kohle nicht, und freue mich daher, darüber, dass Sie nun fertig sind. Was soll ich sagen, ist nunmal so...
vortex
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 02.12.2009, 00:26

Primacom ist verkauft

Beitragvon se38 » 05.07.2010, 15:46

OMG!

Heise:
Über den Käufer Medfort S.à.r.l. und nähere Konditionen machte der Insolvenzverwalter zunächst keine weiteren Angaben. "Es handelt sich dabei um eine Gruppe privater Investoren", heißt es in einer Mitteilung. Hinter der erst im Februar in Luxemburg registrierten Investmentgesellschaft steckt ein auf den britischen Jungferninseln eingetragenes Unternehmen namens Quebec Nominees Limited.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Primacom-ist-verkauft-1033052.html
se38
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 56
Registriert: 25.01.2008, 15:04
Wohnort: Neuss

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitragvon tonie » 29.07.2010, 15:51

Na und nu...wer ist denn diese neue Investorengruppe ist...und was das für den weiteren AUsbau des Kabel-netzes bedeutet...würde gern endlich mal 3Play haben....wie alle anderen hier.... :smile: :cool:
tonie
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.09.2008, 15:11

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitragvon Marcus D. » 26.08.2010, 23:27

Ich häng mich mal dran. Hier auch Interesse nach 3play... Wer was weiß, bitte posten. Danke!
Marcus D.
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 26.08.2010, 23:20

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitragvon blowbo » 28.09.2010, 22:33

hallo, bin neu hier.

ich brauche unbedingt eure hilfe. ich weiß nicht, ob mein thema mit eurem übereinstimmt.
bei mir geht es wohl eher um sky und unitymedia. kann mir jmd sagen welchen kabelanbieter wir in grimlinghausen haben oder wo ich dies nachschauen kann. ich hab schon gegoogelt, aber leider ohne erfolg. ich habe heute von sky einen receiver bekommen, nur funktioniert nichts. sky selbst sagt ich müsse in erfahrung bringen welchen kabelanbieter wir haben. ist es aber nicht so das sky selbst das prüfen kann und somit die passende smartcard schicken muss?! ich hab keine ahnung. mist verdammter. ich hoffe mir kann man hier helfen.

gruß ich
blowbo
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 28.09.2010, 22:28

Neustart für Primacom

Beitragvon se38 » 10.01.2011, 15:04

Mist:
Neustart für Primacom
Die Neuaufstellung des Kabelnetzbetreibers Primacom steht kurz vor dem Abschluss. Den Beteiligungsfirmen Alcentra, Tennenbaum Capital und Avenue Capital sowie die niederländische Bank ING gehört dann zu etwa gleichen Teilen die luxemburgische Investmentgesellschaft Medfort, die im Juli 2010 das operative Geschäft der insolventen Primacom AG übernommen hatte.
[..]
Trotz anhaltender Übernahmegerüchte um Tele Columbus und Primacom hat sich – abgesehen von der Übernahme kleinerer Teilnetze – bisher keiner der größeren Kabelnetzbetreiber aus der Deckung gewagt. Die neuen Primacom-Eigner hätten ohnehin keine konkreten Verkaufsabsichten, sagt ein Insider - "weder kurz- noch mittelfristig".
[..]

Heise:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Neustart-fuer-Primacom-1165465.html
se38
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 56
Registriert: 25.01.2008, 15:04
Wohnort: Neuss

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitragvon Tiger » 16.12.2011, 22:37

Hallo!

Wir sind gerade nach Neuss Grimlinghausen gezogen und haben voll den Hals!!! Seeehr schweren Herzens mussten wir unser geliebtes 3Play mit 64.000er Leitung (in Düsseldorf) bei Unity kündigen (TV behalten wir).... Zu Primacom wollten wir nicht, weil wir schon viel "Gutes" *Achtung Ironie* über den Verein gehört haben und die Preise echt unverschämt fanden. Dann haben wir (zu dem Zeitpunkt aus unserer Sicht) das kleinere Übel gewählt aber total auf die Schn*** gefallen. Da geht man auf die Homepage der Telekom, macht eine Verfügbarkeitsprüfung für die Straße... ohhh 16.000er Leitung, Gut nicht die 64.000er Leitung aber für meinen Freund, der ITler ist und auch von zu Hause aus arbeiten muss, war dies akzeptabel (solange bis Unity verfügbar wird :zwinker: ). Auch am Telefon bestätigte man uns die Verfügbarkeit der 16.000er Leitung. Also haben wir das Call & Surf bestellt... nach einigen anfänglichen Problemen ("Wir haben Anschlussknappheit!"..."Ach ja????!!! Dann schauen Sie mal welchen Anbieter unser Vormieter hatte... immer noch kein Anschluss für uns frei?!") wurde dann auch geliefert. Nur seltsamerweise kommen wir nicht über die 6.000 hinaus. Also wieder bei der Telekom angerufen... "Nee, wir können bei Ihnen nur 6.000 liefern" - Ach, und warum wurde uns dann die 16.000er Leitung zugesagt und auch der Vertrag dementsprechend gemacht??? :wut:

Jetzt sitzen wir hier, mein Freund kann kaum arbeiten, weil die Leitung zu lahm ist... unser Maxdome braucht Stunden um HD-Filme zu laden (und manchmal auch für die nicht HD-Versionen)!! Wir könnten ko****. Vor allem weil Unity anscheinend 2 Straße weiter verfügbar ist.

Gibt es schon weitere Infos, ob uns aus dieser steinzeitähnlichen-Internet Situation geholfen wird? Wann ist Unity in 41468 voll verfügbar?

Bitte erlöst uns!!!! :wein:
Tiger
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 16.12.2011, 22:18

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitragvon vortex » 14.01.2012, 05:55

So lange es genug leute gibt, die bei primacom kabelanshluss mieten, bleibt es für die rentabel. An dem Netz werden die nix machen

Lediglich aus dem, was vorhanden ist, versuchen die das meiste herauszuholen.

Primacom Kabel abbestellen und Sat holen, ist hier die einzige Möglichkeit, bis sich was bessert!
vortex
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 02.12.2009, 00:26

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitragvon se38 » 26.07.2012, 14:12

Ein kleiner Lichtblick:

Gerade in einem anderen Forum gesichtet (bitte mit Vorsicht genießen, da nicht verifizierbar)

2012-07-19 von Mephisto

In einem Beitrag vom 2012-06-14 von [..] wird erwähnt, dass bei der Unitymedia eine Geschwindigkeit bis zu 150 MBit technisch möglich ist, aber die Primacom keinen Zugang zum Kabelnetz ermöglicht, dies ist zur Zeit richtig! Ich weiß aber aus gut unterrichteten Kreisen, dass Unitymedia im nächsten Jahr die Infrastruktur von Primacom übernehmen will und das Kabelnetz aufrüsten wird ohne dass den Interessenten Beteiligungskosten entstehen. ( Vorausgesetzt es besteht schon ein Kabelanschluss im Hause.) Damit kann das schnellste zur Zeit angebotene Internet in Deutschland inclusive Telefonie mit Festnetzflatrate, Mobilverträge zu günstigen Tarifen und das volle Programm im Digital-TV incl. HD-Fernsehen mit entsprechenden Endgeräten zu einem unschlagbaren Preis im Bundle angeboten werden. Einfach einmal auf der Unitymedia-Homepage unter " http://www.Unitymedia.de " informieren und schon einmal einen Vorgeschmack auf die demnächst möglichen Dienstleistungen bekommen, also das Warten bis 2013 lohnt sich !!!


Grüße aus dem sommerlichen Neuss-Allerheiligen
se38
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 56
Registriert: 25.01.2008, 15:04
Wohnort: Neuss

Re: Ausbau in 41468 Neuss

Beitragvon vortex » 09.10.2012, 06:06

ja, mitte 2013 wird alles rückkanalfähig gemacht.

zu schade, dass ich mich wieder für 2 jahre woanders gebunden habe.
vortex
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 02.12.2009, 00:26

VorherigeNächste

Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste