- Anzeige -

Kabelnetzmodernisierung in Dreieich

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Kabelnetzmodernisierung in Dreieich

Beitragvon websurfer83 » 16.08.2006, 16:47

16.08.06

Kabelnetzmodernisierung in Dreieich

[jv] Dreieich/Frankfurt – Ab Anfang September ist der neue Fußballsender Arena auch für die bis zu 12 500 Haushalte, für die der Kabelnetzbetreiber Medicom Dreieich GmbH Fernsehsignale bereitstellt, zu empfangen.

Bis Anfang November sollen alle Medicom-Kabelkunden in Dreieich auch über ihren TV-Kabelanschluss telefonieren und durchs Internet surfen können.

Bild

Durch eine langfristige Kooperationsvereinbarung zwischen Medicom Dreieich als Betreiber von Hausverteilnetzen in Dreieich und Iesy, dem Kabelnetzbetreiber in Hessen beginnen in den kommenden Wochen mit umfassenden Modernisierungsarbeiten am Kabelnetz. Dabei verlegt Iesy neue, hochmoderne Glasfaserleitungen, die Dreieich an das dann bereits modernisierte Kabelnetz von Darmstadt anbinden.

Dies macht umfassende Tiefbauarbeiten erforderlich. Die bisher über Satelliten-Einspeisung versorgten Hausnetze der Medicom werden zwischen dem 4. und 9. September an das Iesy- Netz gekoppelt. In dieser Zeit kann es tagsüber zu kurzen Unterbrechungen des Empfangs kommen. Mit dem Wechsel der Signalversorgung ändert sich für Medicom-Kunden auch die Belegung der TV-Kanäle. Die Medicom-Kunden werden zur Umstellung angeschrieben und über die neue Kanalzuordnung informiert. Ab der Netzkopplung sind dann auch über 120 digitale Programme von Iesy, darunter auch der Bundesligasender "Arena“, für die Kunden zu empfangen. Wo erforderlich werden die Hausverteilanlagen so umgerüstet, dass auch Internet und Telefon über das Kabel übertragen werden können. Auf diese Weise steht erstmals auch den Medicom-Kunden in Dreieich eine Alternative zum konventionellen Telefonanschluss zur Verfügung.

Alle Kunden der Medicom Dreieich GmbH können künftig Internet und Telefon sowie digitale Programmpakete direkt bei Iesy bestellen; Vertragspartner für den Kabelanschluss bleibt weiterhin die Medicom Dreieich GmbH.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de/news/news_102420.html
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2056
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste