- Anzeige -

Netzausbau in 59510 Lippetal?

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitragvon chrisludwigs » 02.04.2010, 14:38

Nix, war für Umme. Nur für die Installation der WLAN Box und für den Computer MÜSSTEN die Herren je 26 Euro nehmen.....Trinkgeld nicht vergessen :D Die Arbeiten ein paar Stunden bei Dir...Die sind aber nur für den Übergabepunkt im Haus zuständig. Wenn die Verkabelung IM Haus Schrott ist, musst Du es selbst löhnen...
Benutzeravatar
chrisludwigs
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 30.11.2009, 16:42

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitragvon Dringi » 02.04.2010, 14:59

Vantage hat geschrieben:@Frage an die bereits angeschlossenen Teilnehmer

Welche Unkosten z.B. für Techniker fallen an?


Nichts. Ich vermute daher, dass UM erst im 2. oder 3. Jahr beginnt Gewinn mit dem Kunden zu machen, gerade wenn es sich um Einfamilienhäuser handelt.
Umsonst sind überdies das Kabelmodem und (wenn noch von UM angboten) der Router.
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitragvon Bastler » 02.04.2010, 19:54

Wenn die Verkabelung IM Haus Schrott ist, musst Du es selbst löhnen...

Wenn die "Reparatur" (geht bis hin zu einer neuen Zuleitung in die Wohnung) mit den normalen Mitteln (und "erlaubten" Kabelwegen) möglich ist, dann ist das ebenfalls kostenfrei.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitragvon 384DSLMonster » 03.04.2010, 14:56

Also bei uns haben sie auch die Leitungswege erneuert, ohne Zusatzkosten für uns. Allerdings dürfen die das auch nur auf den direkten Weg zur neuen Dose, alles andere müsste bezahlt werden ;)

@Chrisludwigs: Achso, ja nett waren die wirklich. Bei mir klappt bis heute alles super.
@Elsiman: Mhh das sind ja nur ein paar Hundert Meter von uns, würde da einfach nochmal anrufen und weiter nachhaken
384DSLMonster
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 20.12.2009, 15:44

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitragvon Vantage » 03.04.2010, 23:51

@Vielen Dank für die Informationen!

Gruß

Vantage
Vantage
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 16.06.2009, 21:09

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitragvon chrisludwigs » 04.04.2010, 15:58

Leider krieg ich maximal nur 17 Mbps. (Ich weiß, das ist Jammern auf hohem Niveau), kann sich das im Verlaufe des weieren Ausbaus verbessern?

Grüßle
Chris
Benutzeravatar
chrisludwigs
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 30.11.2009, 16:42

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitragvon Dringi » 04.04.2010, 19:40

chrisludwigs hat geschrieben:Leider krieg ich maximal nur 17 Mbps. (Ich weiß, das ist Jammern auf hohem Niveau), kann sich das im Verlaufe des weieren Ausbaus verbessern?


Mit Speedtest oder real was runtergeladen?

Speedtests schwanken bei mir zwischen 11 und 20 Mbit/sek, während reale Downloads koninuierliche 2,5 MByte/sek bringen. Damit die Rate sich stabilisieren kann, musst Du was Großes laden. 'Ne Linux-Distri passt da gut. Ach ja: Viele Gegenstellen-Server sind mit 20 MBit/sek gnadenlos überfordert, sodass der UM-Zugang ggf. erst mit 2 oder 3 parallelen Downloads voll ausgelastet ist.
Zuletzt geändert von Dringi am 04.04.2010, 23:58, insgesamt 1-mal geändert.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitragvon chrisludwigs » 04.04.2010, 21:27

@dringi

Danke Dir für Deine Antwort. Ich habe gerade mal testweise Ubuntu und Suse versucht, dort liegt das Maximum nach einer Weile (viertel des Downloads) 800-850 kbps
Das schnellste, was ich bei den Tests bekommen habe, war das hier:



Bild


Aber da habe ich schon sehr oft versuchen müssen. Ich hätte gedacht, das das vielleicht daran liegt, das jetzt mehr angeschlossen sind.. :kafffee:
Benutzeravatar
chrisludwigs
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 30.11.2009, 16:42

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitragvon Patex » 06.04.2010, 09:56

Willkommen im 21. Jahrhundert...

Techniker direkt um 8 Uhr da gewesen, super kompetent und sehr sehr nett... Hat alles eine Stunde gedauert...

Und hier das Ergebnis:
Bild :super: :super: :super: :super:
Patex
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 15.12.2009, 17:00

Re: Netzausbau in 59510 Lippetal?

Beitragvon HariBo » 07.04.2010, 20:43

die Schokolade ist angekommen :D :D :D :super:
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

VorherigeNächste

Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste