- Anzeige -

Netzausbau Rheingau (653**)

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Re: Netzausbau Rheingau (653**)

Beitragvon MetalHead » 05.10.2010, 21:17

Nunja, davon gehe ich zumindest aus. Irgendwo fundierte Informationen zu bekommen ist ja oft schwierig :D

Ich hatte Ende letzter Woche bei dem Kabelservice angerufen, und die unwissende Dame am Telefon hat mir nach Absprache mit dem Techniker gesagt dass er "2 Geräte mitbringt". Deswegen bin ich dann davon ausgegangen dass es ein seperates Modem und die 7000er Fritzbox ist. Alternativ meinte sie mit einem Gerät den Verstärker, aber hmm ich glaube eigentlich nicht weil sie meinte es wäre "keine Docsis 3.0" - Bestellung von UM weitergereicht worden ... naja wirds dann wohl doch wenn ich auf 64 MBit/s umstelle :naughty:

Ich warte also erstmal ab was er morgen mir so bieten kann ... wobei eigentlich nach einer Woche alles wohl wieder getauscht werden kann. Der heute an der UM-Hotline meinte jedenfalls für 128MBit/s gäbe es eine andere Dose als für 32MBit/s (daher denke ich für 64MBit/s auch ?!). Die FritzBox müsste dann ja eh getauscht werden.
Telekom: ····························································· UnityMedia:
Bild Bild
MetalHead
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 24.04.2009, 18:35

Re: Netzausbau Rheingau (653**)

Beitragvon marcometer » 05.10.2010, 21:55

also wenn er 2 geraete mitbringt, dann werden das auch router und modem sein :)
habe wegen der 64mbit geschichte eben mal bei UM angerufen und mich erkundigt wie ich irgendwie (bezahlbar) in den genuß kommen koennte.
der nette mensch am telefon und ich sind dann beide einig geworden, dass ich besser kuendigen sollte und so lange mit dem jetztigen zufrieden sein sollte.
als bestandskunde muss man naemlich immer die normalen preise zahlen (also nicht die fuer neukunden) und man kann natuerlich auch in keinen niederwertigeren tarifstrang wechseln.
d.h.: kein wechsel von 3play zu 1play.
also muesste ich 3play 64mbit zu 50eur/monat + analog kabel 18eur = 68eur/monat nehmen und da hab ich nicht so bock drauf.
dann sitze ich lieber den 3play vertrag aus und bestelle dann auf meine freundin/ihren vater neu mit 1play, kriege neukunden tarife und muss dank 1play auch das analog kabel nicht mehr zahlen.
=> 64mbit zu 35eur/monat...
oder dann vllt doch 128mbit zu 45eur/monat ;)
Bild
marcometer
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 82
Registriert: 24.11.2008, 11:40

Re: Netzausbau Rheingau (653**)

Beitragvon MetalHead » 05.10.2010, 22:08

Hmm ok das ist natürlich schon etwas doof, vor allem mit diesem Analog-Kabel was ich ehrlich gesagt auch net so ganz kapiere :zerstör:
Nur: Wenn du dann 1Play hast, musst du doch wieder bei der Telekom für's Telefonieren anheuern, oder ? Außer du benutzt nur Skype :naughty:
Telekom: ····························································· UnityMedia:
Bild Bild
MetalHead
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 24.04.2009, 18:35

Re: Netzausbau Rheingau (653**)

Beitragvon marcometer » 05.10.2010, 22:13

ich nutze kein festnetztelefon.
mein base - mehr braucht der mensch nicht :)

allerdings hat der vater meiner freundin hier schon noch einen normalen telekom isdn anschluss liegen.
hauptsaechlich aus geschaeftlichen gruenden.
Bild
marcometer
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 82
Registriert: 24.11.2008, 11:40

Re: Netzausbau Rheingau (653**)

Beitragvon McWire » 06.10.2010, 10:22

@weinem

Gibt es Neuigkeiten zwecks dem Ausbau in Rüdesheim/Geisenheim?
Liegt der Ausbau noch im Zeitplan?
McWire
McWire
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: Netzausbau Rheingau (653**)

Beitragvon weinem » 06.10.2010, 11:29

dm1984 hat geschrieben:@weinem
Gibt es Neuigkeiten zwecks dem Ausbau in Rüdesheim/Geisenheim?


Lt. Auskunft des Projektleiters von Unitymedia von letzter Woche (KW 39) ist alles noch im Zeitplan (Dezember 2010).

VG
Wolfgang Weinem
weinem
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 07.07.2010, 15:53

Re: Netzausbau Rheingau (653**)

Beitragvon MetalHead » 06.10.2010, 16:15

Laut Telefonhotline ist 64 bzw. 128 MBit/s noch nicht verfügbar .. obwohl die Online-Abfrage was anderes erzählt :heul:
Naja, muss man wohl warten bis die ihre Schnarch-Datenbank aktualisiert haben - wobei es bei 32 Mbit/s ja auch sofort ging als es auf der Webseite verfügbar war.

Edit 20:00 Uhr:
Jetzt gings. Upgrade auf 64MBit/s "aus Kulanz" (sic Kundenbetreuerin) :brüll: zu Neukundenkonditionen upgegradet - innerhalb der Widerrufsfrist ^^
Telekom: ····························································· UnityMedia:
Bild Bild
MetalHead
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 24.04.2009, 18:35

Re: Netzausbau Rheingau (653**)

Beitragvon marcometer » 07.10.2010, 10:35

Sieht hübsch aus deine neue Signatur.
Ich habe heute den Brief mit der (Teil)Kündigung hingeschickt und da auch klar und deutlich gemacht, dass ich gerne Kunde bleiben mag, nur halt mit 1Play Internet 64.000 oder 128.000.
Mal sehen ob sich da was tut :)
Bild
marcometer
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 82
Registriert: 24.11.2008, 11:40

Re: Netzausbau Rheingau (653**)

Beitragvon HariBo » 12.10.2010, 17:05

Rüdesheim – 9.449 HP
Vermarktungsbereit ab 31.12.2010
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Netzausbau Rheingau (653**)

Beitragvon weinem » 13.10.2010, 06:23

HariBo hat geschrieben:Rüdesheim – 9.449 HP
Vermarktungsbereit ab 31.12.2010

@HariBo: Woher stammt dieses Datum ? Belastbar ? Was bedeutet "9.449 HP" ?

VG
Wolfgang Weinem
weinem
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 07.07.2010, 15:53

VorherigeNächste

Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste