- Anzeige -

Netzausbau PLZ 41542 Dormagen Delrath

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Netzausbau PLZ 41542 Dormagen Delrath

Beitragvon DerPeppels79 » 13.06.2016, 08:28

Hallo zusammen,
habe die Suche bemüht, aber leider keine passenden Beiträge gefunden.
Im Dezember 2015 war ein Mitarbeiter von UM bei uns in Dormagen Delrath. UM möchte das Glasfasernetz ausbauen und wir könnten dabei sein. Alles mit dem Vermieter abgestimmt und den Vertrag unterschrieben :lovingeyes: .
Den Begin der Arbeiten hatte der gute Mann mit Februar 2016 angegeben. Nun ist es Juni und es tut sich nichts :gsicht: . Auf meine Nachfrage bei dem Herrn, schiebt er den Termin per Salamitaktik immer ein kleines Stück weiter. Nun überlege ich den Vertrag wieder zu kündigen (notfalls mit Anwalt), da offensichtlich kein Ausbau stattfindet, oder erst zum Sanknimmerleinstag. Ist vielleicht jemand aus der Gegend hier und kann ähnliche Erfahrungen berichten?

Nun ist am Wochenende selbst meine 6Mbit Bambusleitung ausgefallen, es ist zum heulen. Ich nehme die Schaufel bald selbst in die Hand und verlege dieses dämliche Kabel. Man fühlt sich wie in der Steinzeit.

VG Peppels
DerPeppels79
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 13.06.2016, 08:03

Re: Netzausbau PLZ 41542 Dormagen Delrath

Beitragvon MartinP_Do » 13.06.2016, 11:28

Irgendwie werde ich aus Deinem Posting nicht schlau:
Liefert Dir Unitymedia nur 6 MBit, oder hast Du derzeit DSL?
Kriegst Du derzeit überhaupt irgendetwas von Unitymedia geliefert?
Bezahlst Du monatlich etwas an Unitymedia, und für was?
Hast Du von Unitymedia eine schriftliche Auftragsbestätigung o Ä bekommen, in der Termine zugesicher werden.

Die Drücker lügen wie gedruckt, und werden häufig plötzlich schweigsam, wenn ein zweiter als Zeuge am Tisch sitzt ...
MartinP_Do
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 558
Registriert: 26.01.2016, 12:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Netzausbau PLZ 41542 Dormagen Delrath

Beitragvon DerPeppels79 » 13.06.2016, 11:46

Hallo MartinP,
bin aktuell Kunde bei 1&1 (DSL), mehr als 6 Mbit gehen technisch nicht. Habe diverse Anbieter gefragt. UM Produkte beziehe ich nicht, also kein Kunde bis jetzt. Auch keine Auftragsbestätigung oder sonst was von UM erhalten.
Wie kann ich denn herausfinden, ob der Herr tatsächlich im Auftrag von UM gehandelt hat oder ob das alles nur ein Fake ist?

Gruß Peppels
DerPeppels79
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 13.06.2016, 08:03

Re: Netzausbau PLZ 41542 Dormagen Delrath

Beitragvon MartinP_Do » 13.06.2016, 12:52

Wenn Du nichts schriftliches von denen bekommen hast, würde ich erstmal davon ausgehen, daß das ein Fake war.

Manches Telekom-Unternehmen beginnt auch erst mit dem Ausbau, wenn eine gewisse Anzahl von Absichtserklärungen von potentiellen Kunden in einer Ausbauregion zusammen sind. Eventuell hat dieser Mensch solche Absichtserklärungen einzuwerben, und es ist nicht genug zusammen gekommen ...

Ich weiß aber nicht ob UM so verfährt...
MartinP_Do
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 558
Registriert: 26.01.2016, 12:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Netzausbau PLZ 41542 Dormagen Delrath

Beitragvon G.Lasfaser » 30.06.2016, 09:11

Ausbau ist angelaufen.
Schau Dir mal die Balgheimer Str. genauer an.
G.Lasfaser
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.07.2013, 18:05

Re: Netzausbau PLZ 41542 Dormagen Delrath

Beitragvon DerPeppels79 » 30.06.2016, 17:52

Danke für die Info, das wäre ja ein Traum. Hatte bei der Stadtverwaltung und bei den Technischen Betrieben angefragt, ob Baustellen solcher Art angemeldet wurden. Entweder sie wussten von nichts, ober sie haben meine Nachricht stumpf ignoriert. Jetzt habe ich wieder etwas Hoffnung :smile:
Bist Du sicher, dass es Kabelverlegearbeiten und nicht Kanalarbeiten sind?

Edith: Bin eben durch die Balgheimer gefahren, tatsächlich sie buddeln. Hurraaaa! Bin mal gespannt, wann sie die zwei Straßen weiter bis zu mir kommen...

Gruß, Peppels
DerPeppels79
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 13.06.2016, 08:03

Re: Netzausbau PLZ 41542 Dormagen Delrath

Beitragvon G.Lasfaser » 25.10.2016, 18:01

Na wunderbar.
Bis Ende des Jahres könnte alles erledigt sein.
G.Lasfaser
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.07.2013, 18:05

Re: Netzausbau PLZ 41542 Dormagen Delrath

Beitragvon DerPeppels79 » 31.10.2016, 13:38

Hallo zusammen,
kurzes Update und eine neue Frage. Das Kabel wurde vergangene Woche ins Haus geführt :lovingeyes:
Kann mein Glück kaum fassen.. :cool:
Aber wie geht es jetzt weiter? Wer übernimmt das Verlegen und den Anschluss in der Wohnung und vor allem wann? Gibt es hier Erfahrungen als Richtwert? Denke UM ist ja auch daran interessiert, mich möglichst schnell ans Netz zu bekommen und dann Rechnungen zu schreiben :zwinker:

Danke und Gruß, Peppels
DerPeppels79
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 13.06.2016, 08:03

Re: Netzausbau PLZ 41542 Dormagen Delrath

Beitragvon G.Lasfaser » 31.10.2016, 17:24

Hallo,
Etwa eine Woche nach Fertigstellung sollte sich jemand melden, der die Technik, sowie eine Dose montiert.Dann kannst du TV empfangen.Jede weiter Dose sowie Internet und Telefonie müssen kostenpflichtig beauftragt werden.
G.Lasfaser
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.07.2013, 18:05

Re: Netzausbau PLZ 41542 Dormagen Delrath

Beitragvon Hemapri » 02.11.2016, 23:54

Wenn es sich um Glasfaser handelt, dann kommt erst mal jemand von einem Vertragsunternehmen, der den Glasfaser-ÜP installiert und den Spleiß für den steckbaren Anschluss des Glasfaser-Micronodes herstellt.

MfG
Hemapri
Übergabepunkt
 
Beiträge: 387
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Nächste

Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste