- Anzeige -

Kabelverlegung

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Kabelverlegung

Beitragvon Waldi93 » 22.12.2013, 02:01

Abend zusammen, Ich bin aus Aachen nach Eschweiler gezogen und musste aber feststellen, dass in dem Haus nur ein analoger Anschluss liegt, war erstmal schockiert. In der ganzen Siedlung wurden vor Ewigkeiten neue Kabelverlegt, nur bei uns im Haus nicht. Jetzt würde ich aber gerne meinen Vertrag weiter nutzen, da ich sonst nur DSL 10000 hätte und das auch erst ab dem 1.4.2014... Jetzt wurde mir von der Hotline mitgeteilt, dass man aus dem Keller neue Kabel hochziehen könnte, auf meine Frage, ob und wieviel das kosten würde, hat Sie mich an eine andere Nummer geschickt und die meinten, ich solle doch eine E.Mail an kundenservice@unitymedia.de schicken. Von denen habe ich aber seit Tagen keine Antwort. Jetzt würde ich gerne wissen, ob jmd. von euch damit Erfahrungen gemacht hat und ob er was bezahlen musste. Wäre nämlich echt klasse, wenn Unity mir die Kabel ziehen würde.

Gruß
P.S Falls der Thread im falschen Bereich ist, einfach verschieben :)
Waldi93
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 22.09.2013, 22:16

Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast