- Anzeige -

Primacomnetze Nettetal und Nörvenich

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Re: Primacomnetze Nettetal und Nörvenich

Beitragvon HariBo » 18.10.2013, 17:01

Pressemitteilungen Unitymedia KabelBW
04.10.2013
Internet mit bis zu 150 Mbit/s ab Ende 2013 in Nörvenich
Modernisierung der Kabelnetze in Nörvenich geht weiter: Kabelinternet mit bis zu 150 Mbit/s und Telefon ab Ende 2013

Kooperation von Unitymedia mit primacom ermöglicht rund 50 Prozent der Nörvenicher Haushalte Anbindung an HighSpeed Netz
Infoveranstaltung über Ausbaupläne mit dem Bürgermeister Hans Jürgen Schüller sowie Unitymedia für Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, den 8. Oktober


Nörvenich/Köln, 4. Oktober 2013 – Nörvenich im Kreis Düren gehört bald zu den modernsten Gemeinden Deutschlands – zumindest, was den Zugang vieler Bürger zum Breitband-Internet angeht: Unitymedia, der Kabelnetzbetreiber in Nordrhein-Westfalen und Hessen, kooperiert mit primacom und investiert massiv in die Aufrüstung seines Netzes auf den Breitbandstandard EuroDOCSIS 3.0 in der Region. Damit versetzt Unitymedia rund 2.100 Haushalte in Nörvenich, die bereits an das Kabelnetz angeschlossenen sind, ab Ende 2013 in die Lage, mit Geschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s durch das Internet zu surfen. Das sind rund 50 Prozent aller Haushalte in der Gemeinde.

Bürgermeister Hans Jürgen Schüller begrüßt die Aktivitäten des Unternehmens in Nörvenich: „Wir freuen uns, dass die Bürgerinnen und Bürger bereits im Dezember durch die Netzmodernisierung von Unitymedia in den Genuss von erheblich höheren Bandbreiten kommen. Mit dem Netzausbau und dem Anschluss an das modernisierte Kabelnetz macht unsere Gemeinde einen technologischen Quantensprung. Gerade für ländliche Regionen ist schnelles Internet ein wichtiger Standortfaktor, der Bürgerinnen und Bürgern sowie Gewerbetreibenden eine gesicherte Teilhabe an der Informations- und Wissensgesellschaft ermöglicht.“'

HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Primacomnetze Nettetal und Nörvenich

Beitragvon marty7 » 24.10.2013, 17:44

Welcher Termin zur Scharfschaltung wurde in Nörvenich bei der Versammlung genannt?
3play PREMIUM 150 Horizon Box Fritzbox 6360
marty7
Kabelexperte
 
Beiträge: 183
Registriert: 27.03.2009, 19:51
Wohnort: Düren

Re: Primacomnetze Nettetal und Nörvenich

Beitragvon HariBo » 24.10.2013, 18:02

Plandatum war der 11.10.13.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Primacomnetze Nettetal und Nörvenich

Beitragvon HariBo » 25.10.2013, 16:57

Pressemitteilungen Unitymedia KabelBW
11.10.2013
Internet mit bis zu 150 Mbit/s ab Ende 2013 in Niederzier
Modernisierung der Kabelnetze in Niederzier geht weiter: Kabelinternet mit bis zu 150 Mbit/s und Telefon ab Ende 2013
Kooperation von Unitymedia mit primacom ermöglicht rund 80 Prozent der Niederzierer Haushalte Anbindung an HighSpeed Netz
Infoveranstaltung über Ausbaupläne mit Bürgermeister Hermann Heuser sowie Unitymedia am Montag, dem 14. Oktober, 19.00 Uhr im Bürgerhaus in Niederzier


Niederzier/Köln, 11. Oktober 2013 – Niederzier im Kreis Düren gehört bald zu den modernsten Gemeinden Deutschlands – zumindest, was den Zugang vieler Bürger zum Breitband-Internet angeht: Unitymedia, der Kabelnetzbetreiber in Nordrhein-Westfalen und Hessen, kooperiert mit primacom und investiert massiv in die Aufrüstung seines Netzes auf den Breitbandstandard EuroDOCSIS 3.0 in der Region. Damit versetzt Unitymedia rund 4.400 Haushalte in Niederzier, die bereits an das Kabelnetz angeschlossenen sind, ab Ende 2013 in die Lage, mit Geschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s durch das Internet zu surfen. Das sind rund 80 Prozent aller Haushalte in der Gemeinde.

Bürgermeister Hermann Heuser begrüßt die Aktivitäten des Unternehmens in Niederzier: „Noch vor Weihnachten werden den Bürgerinnen und Bürgern unserer Gemeinde durch die Netzmodernisierung von Unitymedia erheblich höhere Bandbreiten als bisher zur Verfügung stehen. Die Modernisierung des Kabelnetzes ermöglicht ihnen und insbesondere auch den Gewerbetreibenden in Niederzier eine gesicherte Teilhabe an der Informations- und Wissensgesellschaft. Der Zugang zu einem hochleistungsfähigen Breitbandnetz ist heute ein entscheidender Standortfaktor. Damit setzt Niederzier neue Maßstäbe im ländlichen Raum. Wir freuen uns, dass der Kabelnetzbetreiber jetzt einem längjährigen Wunsch der Gemeinde auf Optimierung und Aufrüstung des vorhandenen Netzes nachkommt.“

Über die neuen Möglichkeiten aus dem Kabel werden Bürgermeister Hermann Heuser und Unitymedia die Bürgerinnen und Bürger im Rahmen einer Bürgerversammlung am Montag, dem 14. Oktober, 19.00 Uhr, im Bürgerhaus in Niederzier, Kölnstraße, informieren. Unitymedia hat bereits damit begonnen, sein Netz in der Region mit EuroDOCSIS 3.0-Komponenten auszurüsten. Die Maßnahmen erfolgen im Rahmen einer Kooperation zwischen primacom und Unitymedia zur Versorgung von insgesamt rund 44.000 Haushalten in Nordrhein-Westfalen und Hessen.

Das Unitymedia Netz basiert in weiten Teilen auf Glasfaser, was für die Zukunft weitere Quantensprünge hinsichtlich Bandbreite und Angebotsvielfalt ermöglicht. Internet, Telefon, analoges und digitales Fernsehen in Standard- und Hochauflösung (HD) und Radio lassen sich gleichzeitig übertragen und mittelfristig auch zu neuartigen interaktiven Angebotsformen verbinden. Triple-Play-Pakete mit einer Internet-Flatrate mit bis zu 150 Mbit/s im Download, unbegrenzten Telefonaten ins deutsche Festnetz sowie Digital TV mit jweils bis zu 75 TV- und Radioprogrammen sowie diversen HDTV-Sendern sind erhältlich. Zudem stehen mit Unitymedia Business auch Selbstständigen, Freiberuflern sowie kleinen und mittleren Unternehmen attraktive Angebote aus dem Kabel zur Verfügung.

Für weitere Fragen stehen vor Ort Jörg Maas und Wilfried Krüger von Unitymedia zur Verfügung. Gerne beantworten sie Fragen auch telefonisch unter 0177-2812 980 (Jörg Maas) und 0172- 2430 945 (Wilfried Krüger) oder per E-Mail unter hv.joerg.maas@unitybox.de und hv.wilfried.krueger@unitybox.de.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Primacomnetze Nettetal und Nörvenich

Beitragvon Stertzi » 05.11.2013, 19:40

Geht es den irgendwann mal weiter?

Kann einer etwas zum Ausbau in Nettetal sagen?

Ich habe leider seit einem Monat nichts mehr von den Erweiterungen und Ausbau des Kabelnetzes gehört.

Wo sind die Insider die mal aus dem Nähkästchen plaudern ;-)
Benutzeravatar
Stertzi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 12.09.2013, 10:17

Re: Primacomnetze Nettetal und Nörvenich

Beitragvon marty7 » 06.11.2013, 09:40

Für weitere Fragen stehen vor Ort Jörg Maas und Wilfried Krüger von Unitymedia zur Verfügung. Gerne beantworten sie Fragen auch telefonisch unter 0177-2812 980 (Jörg Maas) und 0172- 2430 945 (Wilfried Krüger)


Ruf doch einmal einen von beiden an :zwinker:
3play PREMIUM 150 Horizon Box Fritzbox 6360
marty7
Kabelexperte
 
Beiträge: 183
Registriert: 27.03.2009, 19:51
Wohnort: Düren

Re: Primacomnetze Nettetal und Nörvenich

Beitragvon Stertzi » 08.11.2013, 06:35

Gemacht getan.

Ich habe eine der beiden Kollegen erreicht. Er meinte dass er sich am Montag noch einmal melden wird. So wie es aussieht ist der Kabel Ausbau in Nettetal in vollen Gange. Aber am Montag wird er sich mit Leuten von Primacom noch mal treffen und genaueres in Erfahrung bringen. So wie es aber aussieht wird bis Ende November der Ausbau teilweise abgeschlossen sein und das neue schnellere Internet bei mir auch zu Verfügung stehen.

Also es können sich alle Leute freuen die in Nettetal wohnen. Scheinbar wird der Ausbau bis Ende 2013 erfolgreich sein.

Gruß

Stertzi
Benutzeravatar
Stertzi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 12.09.2013, 10:17

Re: Primacomnetze Nettetal und Nörvenich

Beitragvon Stertzi » 23.11.2013, 09:03

Ich glaube es ist fast soweit in nettetal.

Bild
Benutzeravatar
Stertzi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 12.09.2013, 10:17

Re: Primacomnetze Nettetal und Nörvenich

Beitragvon Sirius_PM » 27.11.2013, 23:21

Also bei mir in Nettetal - Lobberich sind seit letzter Woche alle UM Sender eingespeist worden einschließlich aller HD Sender ... auch der bisher hier fehlende arteHD ist hell.
Um die HD Sender jetzt schauen zu können ist bei Unitymedia die HD Option zu buchen. Aber weder auf der Homepage noch per Hotline ist bekannt, dass die Verfügbarkeit gegeben ist.
Ich habe schon an verschiedenen Stellen Anfragen gestartet auch an Herrn Joerg Maas, der hier zuständig für Infos sein soll, aber keine Rückmeldungen oder Reaktionen ...


Weiß jemand fachkundiges hier mehr ?
Sirius_PM
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 27.11.2013, 12:50

Re: Primacomnetze Nettetal und Nörvenich

Beitragvon Sirius_PM » 28.11.2013, 16:49

So ... heute habe ich vom Unitymedia Helpdesk eine erfreulich konkrete Antwort bekommen und hoffe, dass dieser Zeitrahmen eingehalten werden kann.

Zitat UM:
"Nach Rücksprache mit der entsprechenden Fachabteilung kann die Buchung der Highlights HD Option und eines unserer Breitbandprodukte voraussichtlich ab dem 02.12.2013 erfolgen. Es müssen noch einige abschließende Messungen vorgenommen werden, bevor die offizielle Vermarktungsfreigabe erfolgt. Wir bitten Sie daher noch um einige Tage Geduld.

Um Sicher zu gehen, können Sie auch unter https://app.unitymedia.de/bestellung/ve ... _einloggen eine Verfügbarkeitsabfrage starten. Soblad diese positiv ist, ist die Vermarktungsfreigabe erfolgt. "

Ich bin gespannt, das hört sich gut an !!!
Sirius_PM
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 27.11.2013, 12:50

VorherigeNächste

Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste