- Anzeige -

Kabel in der Straße legen lassen

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Kabel in der Straße legen lassen

Beitragvon Schmmich » 17.03.2013, 15:16

Hallo liebe Community,

Ich wohne in einer Straße in der kein Kabelanschluss liegt, in der Straße weiter (5 Häuser)aber liegt Kabel. Da ich es leid bin, mit einer 1k Leitung von der Telekom rumzugurken wollte ich fragen wie viel es ungefähr kostet das Kabel von Unitymedia in der Straße verlegen zu lassen. Von den 5 Häusern würden 2 auch Unitymedia dann buchen und unser Haus kommt noch dazu. Ist in der Situation was machbar?

Danke schonmal für Antworten und liebe Grüße
Michael
Schmmich
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.03.2013, 15:10

Re: Kabel in der Straße legen lassen

Beitragvon Matrix110 » 17.03.2013, 15:52

Hier gibt es alle Informationen inklusive der Checkliste:

http://www.unitymedia.de/privatkunden/b ... hluss.html


Ausfüllen, einsenden und nach ein paar Tagen/Wochen Wartezeit bekommt man ein Angebot(falls es zu lange dauert einfach mal anrufen)

Kosten hängen von zuvielen Faktoren ab:
-Wo und wie weit entfernt liegt das Hauptkabel
-Was liegt zwischen Hauptkabel und deinem Vorgarten
-Wer macht den Tiefbau in deinem Vorgarten

Für die "einfachen" Fälle liegen die kosten je nachdem ob und welchen Vertrag man nimmt bei 250-900€.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18


Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste