- Anzeige -

Netzausbau nördliches Münsterland

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Re: Netzausbau nördliches Münsterland

Beitragvon Vollstrecker » 16.09.2009, 13:22

Gestern noch mit einem Unitymedia Mitarbeiter telefoniert, dass in Ibbenbüren nicht vor Ende 2010 mit einem Netzausbau zu rechnen ist...
Vollstrecker
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 16.09.2009, 11:25

Re: Netzausbau nördliches Münsterland

Beitragvon Grinder » 21.10.2009, 13:31

Gibt es hierzu schon Neuigkeiten?

HariBo hat geschrieben:UPG Lüdinghausen
– 18.317 HP
– Die zur Signalheranführung benötigte Tiefbautrasse quert den Dortmund – Ems – Kanal der im Bereich der Trassenführung zurzeit aufwendig saniert wird. Die Erteilung einer Baugenehmigung scheint kurzfristig unwahrscheinlich. Eine Realisierung in 2009 ist gefährdet. Die Trassen Lüdinghausen und Coesfeld unterliegen der gleichen Problematik. Zusätzlich werden die Bauarbeiten durch Auflagen des Kampfmittelräumdienstes verschärft, das Baugebiet gilt als Bombenverseucht.
– RFS 31.12 stark gefährdet.

UPG Coesfeld
– 14.277 HP
– Die zur Signalheranführung benötigte Tiefbautrasse quert den Dortmund – Ems – Kanal der im Bereich der Trassenführung zur Zeit aufwendig saniert wird. Die Erteilung einer Baugenehmigung scheint kurzfristig unwahrscheinlich. Eine Realisierung in 2009 ist gefährdet. Die Trassen Lüdinghausen und Coesfeld unterliegen der gleichen Problematik. Zusätzlich werden die Bauarbeiten durch Auflagen des Kampfmittelräumdienstes verschärft, das Baugebiet gilt als Bombenverseucht.
– RFS 31.12 stark gefährdet.
Grinder
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 30.07.2009, 15:33

Re: Netzausbau nördliches Münsterland

Beitragvon Tuffi007 » 21.10.2009, 17:54

...und wie sieht´s in Saerbeck aus?
Tuffi007
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 15.10.2009, 09:55

Re: Netzausbau nördliches Münsterland

Beitragvon Vollstrecker » 22.10.2009, 08:39

In Saerbeck ist Internet verfügbar. Ob es bei dir auch verfügbar ist kannste ja auf der unitymedia seite checken.
Vollstrecker
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 16.09.2009, 11:25

Re: Netzausbau nördliches Münsterland

Beitragvon HariBo » 26.10.2009, 18:04

UPG Haltern
– 10.055 HP
- Vorbereitungen laufen bedingt gemäß den neuen Terminen planmäßig
- RFS 11.12

UPG Lüdinghausen
– 18.317 HP
- Vorbereitungen laufen bedingt planmäßig
- RFS 31.12.

UPG Coesfeld
– 14.277 HP
- Vorbereitungen laufen bedingt planmäßig
- RFS 31.12.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Netzausbau nördliches Münsterland

Beitragvon volleyballknuffel » 27.10.2009, 13:11

Hallo,

weiß jemand wie es in 48308 Senden aussieht ??

gruss
Markus :winken:
Benutzeravatar
volleyballknuffel
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 18.01.2009, 17:20

Re: Netzausbau nördliches Münsterland

Beitragvon HariBo » 12.10.2010, 17:11

Ibbenbüren – 21.003 HP
Verzögerter Vorleistung eines Carriers.
Vermarktungsbereitschaft Dezember 2010; vermutlich erst Q1.2011
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Netzausbau nördliches Münsterland

Beitragvon HariBo » 24.11.2010, 18:14

Ibbenbüren – 21.003 HP
Projektsstatus: der Carrier hat noch keine Baugenehmigungen zur Realisierung der Signalheranführung erhalten.
Start der Umrüstung KW 3 / Vermarktungsbereit ab KW 6
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Netzausbau nördliches Münsterland

Beitragvon ebo » 26.11.2010, 21:26

Hätte eine Frage bzgl. Emsdetten. In meinem Haus liegt ein Kabelanschluss der ist derzeit aber so wie es aussieht nicht angeschlossen. Liegt in meiner Straße überhaupt ein Kabel?
48282 Emsdetten
Föhrendamm 45a

Bei der Abfrage steht da Netzausbau nicht möglich. 5 Häuser weiter, ebenfalls Föhrendamm, Haus Nr. 55 ist Unitymedia möglich.

Wie stelle ich es nun an das ich mit Unitymedia ins Geschäft komme?
Vermutlich muss bei mir ja nur der Gehweg aufgebuddelt werden und das Kabel ans Hauptnetz angeschlossen werden.


Was ich nicht verstehe ist das kpl. Emsdetten versorgt sein soll. Aber alles linksseitig der Nordwalder Straße ist laut Internetcheck nicht verfügbar.

An wen kann ich mich wenden um eine fundierte Antwort zu erfahren?
Haus Nr. 55 ist leider verkauft und die jetzigen Besitzer nutzen kein Kabel. Ob da nun wirklich Kabel möglich ist weiss ich nicht.
Rufe ich bei der Hotline an heisst es Unitymedia ist nicht möglich.
Mich wundert nur das ich den Anschluss ja im Keller habe und laut Internetprüfung am Haus 55 Unity möglich ist. Also scheint hier ein Kabel in der Straße zu liegen an dem ich doch nur angeschlossen werden muss.

Ich habe mich nun erstmal schriftlich an Unitymedia gewandt. Mal schaun wann ich da eine Anwort bekomme.

Gruss
M.Kock
ebo
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 26.11.2010, 21:21

Re: Netzausbau nördliches Münsterland

Beitragvon HariBo » 28.12.2010, 17:58

Ibbenbüren – 21.003 HP
Projektsstatus: der Carrier hat noch keine Baugenehmigungen zur Realisierung der Signalheranführung erhalten.
Start der Umrüstung KW 14 / Vermarktungsbereit ab KW 17
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

VorherigeNächste

Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste